HDMI braucht Zeit zum synchronisieren

+A -A
Autor
Beitrag
pseudoreal
Stammgast
#1 erstellt: 07. Mai 2007, 12:15
Hallo,

ich habe am Wochenende eine SVCD über meinen Onkyo SP 404 geschaut.
Mein Setup sieht folgendermaßen aus:
Onkyo DVD Player per HDMI an Onkyo 604 Receiver.
Dieser wiederum per HDMI am Samsung 32N71.

Am Anfang war der Player auf der Auflösung 1280*720 eingestellt. Ich hatte bei schnellen Bewegungen ein Nachziehen des Bildes (Ton und Bild waren aber synchron).
Nun gut ich dachte mir, es liegt an der zu hohen Auflösung und hab dann den DVD Player auf 576p eingestellt.
Dies hat aber auch nichts gebracht.

Jedenfalls habe ich den Film dann so laufen lassen und nach einiger Zeit war dieses Nachziehen weg (es war nicht so, dass meine Augen sich dran gewöhnt hatten).

Leider habe ich nicht getestet wie das Bild ausgesehen hätte, wenn ich den DVD Player direkt an den Samsung per HDMI angeschlossen hätte.
Das Bild über HDMI per Receiver war aber dem Scartbild überlegen.

Woran kann das liegen? Braucht HDMI einfach etwas Zeit oder lernt mein Receiver dazu?
Danke und Gruss
kptools
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 23. Mai 2007, 08:50
Up
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
laptop -> tv: bild und ton synchronisieren
hifijuenger am 28.06.2010  –  Letzte Antwort am 29.06.2010  –  18 Beiträge
Dau braucht Hilfe zum verkabeln
Kalle22 am 16.12.2007  –  Letzte Antwort am 16.12.2007  –  3 Beiträge
braucht man Scart eigentlich?
7juergen7 am 13.03.2009  –  Letzte Antwort am 14.03.2009  –  4 Beiträge
Wieviele HDMI Anschlüsse braucht der Mensch?
Moede2000 am 30.09.2005  –  Letzte Antwort am 30.09.2005  –  3 Beiträge
Frau braucht HILFE!
cw686 am 27.11.2009  –  Letzte Antwort am 27.11.2009  –  4 Beiträge
Frau braucht Eure Hilfe
Nikola30 am 06.10.2015  –  Letzte Antwort am 06.10.2015  –  14 Beiträge
Verzweifelter braucht Hilfe!
pfenne301082 am 03.10.2005  –  Letzte Antwort am 03.10.2005  –  4 Beiträge
technischer Laie braucht Hilfe!
andi015 am 06.11.2007  –  Letzte Antwort am 06.11.2007  –  4 Beiträge
HDMI Switch/Splitter Verständnisfrage
drbeka61 am 01.08.2010  –  Letzte Antwort am 02.08.2010  –  4 Beiträge
Fragen zum HDMI-Anschluss/ Audiosignal
*MeMyselfAndI* am 11.06.2009  –  Letzte Antwort am 12.06.2009  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

HIFI.DE Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder855.216 ( Heute: 15 )
  • Neuestes Mitgliedccfreunde
  • Gesamtzahl an Themen1.425.868
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.139.025

Top Hersteller in Anschluss & Verkabelung Widget schließen