BITTE UM Grundsatz HILFE

+A -A
Autor
Beitrag
Petzer
Neuling
#1 erstellt: 15. Aug 2007, 22:17
Habe mir schon einige Seiten durchgelesen aber ich checke GAR NIX!

Also mal ein paar grundlegende Fragen:

Habe einen neuen Plasma TV von Samsung.
Der ist HD Ready.
Bildschirmdiagonale: 107 cm (sichtbar)
Auflösung 1024x768 Pixel WXGA

Nun meine Frage:

1. Was muss ich haben um HDTV empfangen zu können und wie muss ich es anschließen?!

2. Über welchen ANschluss empfiehlt sich der Anschluss meines Computers? (es ist nur ein VGA anschluss am TV verfügbar, aber ist das analoge Signal nicht qualitativ mit dem Fernseher besser darstellbar??)

3. An welchen Anschluss schließe ich am besten einen DVD Player an?! Scart oder den 3 farbigen anschluss. (rot-grün-blau) -> und bitte kurz erklären wieso und was das überhaupt ist *gg*

Wäre echt super wenn ihr mir auf die Sprünge helfen könntet, wie ich das beste aus dem gerät raushole.


Gruß, Patrick
hgdo
Moderator
#2 erstellt: 15. Aug 2007, 23:15
1. Einen HDTV-Receiver (Kabel oder Sat), Anschluss per HDMI

2. Wenn dein PC nur VGA hat, geht nicht anderes. Hat er DVI, kannst du ihn mit einem DVI-HDMI-Kabel anschließen

3. Hängt von deinen DVD-Player ab. Falls möglich HDMI, sonst wenn er ein progressives Signal ausgeben kann, per YPbPr (rot grün blau), sonst Scart (RGB)
Petzer
Neuling
#3 erstellt: 16. Aug 2007, 15:24
Vielen Dank!

Noch eine frage: Wieso finde ich als HDTV Receiver bloß jene mit Sat, nicht mit Kabel?!

Und wenn ich Kabel-TV in der Wohnung habe, brauche ich dann auch einen Kabel also DVB-C Receiver?!

Wenn ich mir einen DVB-S Receiver kaufe, brauche ich ja eine Satellitenschüssel oder?!
player495
Inventar
#4 erstellt: 16. Aug 2007, 15:57

Wieso finde ich als HDTV Receiver bloß jene mit Sat, nicht mit Kabel?!

weil du nicht ordentlich gesucht hast

wenn ich Kabel-TV in der Wohnung habe, brauche ich dann auch einen Kabel also DVB-C Receiver?!

ja, erkundige dich bei deinem Kabelanbieter ob überhaupt schon HDTV-Programme eingespeist werden.

Wenn ich mir einen DVB-S Receiver kaufe, brauche ich ja eine Satellitenschüssel oder?!

ja
Apalone
Inventar
#5 erstellt: 16. Aug 2007, 16:52

Petzer schrieb:
Auflösung 1024x768 Pixel WXGA


Der kann ja noch nicht mal 720p! Wo ist denn das "HD"!!!
Colocolo
Inventar
#6 erstellt: 16. Aug 2007, 16:59

Der kann ja noch nicht mal 720p! Wo ist denn das "HD"!!!

1024x768 ist bei Plasmas nicht ungewöhnlich. Die HD-Ready-Norm (wenn man es so nennen kann) schreibt außerdem nur 720 Zeilen vor, was diese Geräte auch eindeutig erfüllen.
player495
Inventar
#7 erstellt: 16. Aug 2007, 17:54

Plasma TV von Samsung.
Der ist HD Ready.
Bildschirmdiagonale: 107 cm (sichtbar)
Auflösung 1024x768 Pixel WXGA


Der kann ja noch nicht mal 720p!

woher weißt du das?
Apalone
Inventar
#8 erstellt: 17. Aug 2007, 08:26

player495 schrieb:

Plasma TV von Samsung.
Der ist HD Ready.
Bildschirmdiagonale: 107 cm (sichtbar)
Auflösung 1024x768 Pixel WXGA


Der kann ja noch nicht mal 720p!

woher weißt du das?


720P ist 1280 x 720. Wie kann das Teil 1280 darstellen, wenn es nur 1024 physikalische Auflösung hat ?!?!
fischmeister
Inventar
#9 erstellt: 17. Aug 2007, 09:15
"HD-Ready" bedeutet lediglich, dass das Gerät 1280x720 ANNEHMEN können muss; es heisst, nicht, dass es die Auflösung nativ wiedergeben können muss.
Rainer_B.
Inventar
#10 erstellt: 17. Aug 2007, 09:16
Er kann aber 720 Zeilen und das reicht dann eben für HD-Ready. Pervers, aber ist leider so. Die Bildschirme mit 1024 x 1080 sind auch als HD Ready eingestuft.

Rainer
Apalone
Inventar
#11 erstellt: 18. Aug 2007, 10:09

fischmeister schrieb:
"HD-Ready" bedeutet lediglich, dass das Gerät 1280x720 ANNEHMEN können muss; es heisst, nicht, dass es die Auflösung nativ wiedergeben können muss.


Das weiß ich. Aber mir persönlich reichen halt solche teile nicht aus. Ich kauf emir einen PLasma und der kann nicht 720P?? für mich sind solche Geräte Müll!

Marko
hgdo
Moderator
#12 erstellt: 18. Aug 2007, 13:09

Apalone schrieb:
Das weiß ich. Aber mir persönlich reichen halt solche teile nicht aus. Ich kauf emir einen PLasma und der kann nicht 720P?? für mich sind solche Geräte Müll!


Wenn das Bildmaterial 720 Zeilen hätte, würde ich das ja eventuell noch verstehen.

Aber SD hat 480 oder 576 Zeilen, HD hat bei uns 1080 Zeilen. Ob man das jetzt auf 720 oder 768 Zeilen skliert, ist doch egal.

Du solltest dich etwas weniger an den technisachen Daten orientieren, sondern dir maal gute Displays mit 1024 x 768 ansehen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Bitte um Hilfe
Gabriele am 24.01.2005  –  Letzte Antwort am 24.01.2005  –  2 Beiträge
Bitte um Hilfe!
bjoekah am 05.02.2006  –  Letzte Antwort am 05.02.2006  –  2 Beiträge
Verkabeln - bitte um Hilfe
prismaster am 07.12.2006  –  Letzte Antwort am 10.12.2006  –  4 Beiträge
Bitte um Hilfe
traum1954 am 07.01.2007  –  Letzte Antwort am 08.01.2007  –  2 Beiträge
Bitte um anfänger hilfe
Sven_1982 am 09.01.2007  –  Letzte Antwort am 09.01.2007  –  2 Beiträge
Bitte um kleine Hilfe!
Bankz am 14.03.2009  –  Letzte Antwort am 15.03.2009  –  7 Beiträge
Bitte um Hilfe (Anschlussproblem)
ifeaa am 30.10.2011  –  Letzte Antwort am 30.10.2011  –  11 Beiträge
Bitte um Hilfe
Austria35 am 27.02.2015  –  Letzte Antwort am 28.02.2015  –  7 Beiträge
Bitte um Hilfe beim Kabelanschluss
dercappo am 21.03.2008  –  Letzte Antwort am 21.03.2008  –  6 Beiträge
Bitte um Hilfe bei Verkabelung
pilgrim54 am 23.03.2008  –  Letzte Antwort am 25.03.2008  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder851.275 ( Heute: 1 )
  • Neuestes MitgliedOrdulu_52
  • Gesamtzahl an Themen1.419.993
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.037.395

Top Hersteller in Anschluss & Verkabelung Widget schließen