Eltax Stereo-Verstärker Test, Vergleiche und Kauftipps

  • Avatar von kartal03 10 Yamaha AX 596 & Tangent SR-500
    Ich würde in meinem Zimmer gerne ein kleines Stereosystem für Musik aufbauen. Als Verstärker dachte ich an einen etwas in die Jahre gekommenen Yamaha AX 596. Allerdings weiß ich nicht, ob dieser noch dafür geeignet ist, oder ob andere Reciever für unter 200€ schon deutlich besser sind. Als... weiterlesen → kartal03 am 28.08.2014 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 28.08.2014
  • Avatar von h_buddi 6 X4-Tech A-1000/Eltax Tangent Amp-50
    Ich möchte mir einen neuen Verstärker kaufen, da mein alter Yamaha nun seinen Geist aufgegeben hat(bzw. die Kanäle ticken nicht mehr richtig ) Nun, ich benötige den Verstärker nur für TV und Musik per Computer..... Angeschlossen werden daran "Life"-Lautsprecher, also alles andere als etwas... weiterlesen → h_buddi am 02.02.2007 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 22.11.2009
  • Avatar von ssgti 11 Lautsprecher für Pioneer A-209R bis 400 Euro (Tangent, Elac)
    Community! Ich suche derzeit für meinen Pioneer A-209R Kompaktlautsprecher für einen ca. 17 m² kleinen Raum. Hauptsächlich wird die Anlage in Verbindung mit PC (60%), iPod (20%) und CD Player (20%) verwendet. Es wird hauptsächlich Rock & Filmmusik gehört. Folgende Lautsprecher konnte ich bereits... weiterlesen → ssgti am 07.06.2009 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 07.10.2009
  • Avatar von Audiofly 113 Erfahrungen mit Aaron Verstärker...
    Da bei mir demnächst ein neuer Verstärker ins Haus kommen soll, wollte ich mir hier noch ein paar Vorschläge einholen. Was haltet ihr beispielsweise hiervon? http://aaron.hifi.net/german/aaronxx.html Alternativen bei mir wären: AudioNET SAM V2, Accuphase E-213, o.ä. Habt ihr noch ein paar Ideen?... weiterlesen → Audiofly am 23.02.2010 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 31.07.2014
  • Avatar von dernikolaus 72 Stereovollverstärker bis ca 300€
    Für eine Bekannte suche ich einen neuen! Stereovollverstärker bis ca 300€, wobei der Betrag auch etwas nach oben abweichen kann. Betrieben werden sollen zwei Bose-Lautsprecher älteren Baujahres mit eher geringen Anforderungen hinsichtlich der Leistung des Verstärkers. Von daher sollte der Hauptaugenmerk... weiterlesen → dernikolaus am 15.08.2012 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 18.08.2012
  • Avatar von Orange-Blade 56 Infinity Kappa 9.2 welcher Verstärker
    Ich bin neu hier im Forum und habe sofort mal eine Frage. Ich habe Infinity Kappa 9.2i Serie 2 Standlautsprecher sehr günstig bekommen und muss nun leider feststellen, daß mein Kennwood KA 7010 Vollverstärker keinesfalls ausreicht. Hat jemand Erfahrung mit den Boxen und kann mir mit meinem... weiterlesen → Orange-Blade am 15.06.2009 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 09.09.2010
  • Avatar von TMT89 8 Stereo- Receiver/Verstärker für HTPC bis 700€
    Jungs, leider hat die Suche nach vorhandenen Themen mehr für Verwirrung gesorgt, als mir wirklich geholfen. Folgendes: Ich betreibe momentan einen HTPC (Core I3, Gigabyte Board, 4 gb Ram, ATI 4650), der für meine Musiksammlung und Bulrays zuständig ist. (XBMC, Foobar) Dieser hängt momentan... weiterlesen → TMT89 am 20.08.2012 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 20.08.2012
  • Avatar von pervex 14 Verstärker für MIVOC SB 25 JM (140 W RMS) gesucht
    Und einen wunderschönen guten Morgen, ich muss vorweg gestehen, dass ich noch nicht viel Erfahrung mit Anlagen Marke Eigenbau habe, deshalb meine Fragen. Welchen Verstärker würdet ihr mir für die MIVOC SB 25 JM (siehe hier: http://www.speakertr...rtikel=SB%2025%20JM) empfehlen? Budget ist für... weiterlesen → pervex am 20.02.2008 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 27.06.2016
  • Avatar von MaGu0815 14 Günsiger Mini-Verstärker gesucht - gerne auch gebraucht
    Nachdem meine Idee, ein altes Clarion-Komponentensystem fürs Auto zu Hause als Verstärker für meine Boxen (Selbstbau aus zugehörigen macAudio 3-Wege-Auto-Lautsprechern) als Soundanlage am Schreibtisch (Anschluss an den PC) zu verwenden, an der Netzteil-Problematik (PC-Netzteil rauscht und andere... weiterlesen → MaGu0815 am 02.01.2009 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 07.09.2010
  • Avatar von dmayr 18 Fragen zu Lautsprecherkauf (u.a. Klipsch)
    War heute im MM (OÖ, Leonding, hat einen Hifi Raum, wo man auch lauter aufdrehen kann) probehören. Hatte mir eigens dafür eine CD zusammengestellt, weil ich mit den dort vorhandenen Test CD\'s (meistens irgedwelcher ruhiger Jazz) nicht so viel anfangen kann. Elektronik waren Einsteigergeräte... weiterlesen → dmayr am 19.01.2013 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 22.03.2013
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen
  • Avatar von Audio_Engineer 20 Tangent AMP-100 / Geheimtipp?!
    Community! Ich möchte mir eine Stereo-Anlage für das Arbeitszimmer kaufen, gedacht war eine Yamaha PianoCraft E410. Jetzt bin ich allerdings auf die Firma Tangent gestoßen und wollte frage wie die Erfahrungswerte aussehen. Das preiswerte Verstärker nicht immer schleicht sind, ist ja nichts... weiterlesen → Audio_Engineer am 06.09.2006 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 05.01.2009
  • Avatar von highendman 15k Accuphase vs. Rest
    Die Runde, nachdem ich mir im HiFi-Forum einige Beiträge über die Accuphase Amps angeschaut habe und noch nicht zur Gänze zu Potte gekommen bin, schreibe ich mit der Hoffnung auf einen kleinen Erfahrungsaustausch. In den letzten Jahren habe ich zu sehr im mittleren Preissegment (Creek 5053,... weiterlesen → highendman am 19.06.2005 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 03.12.2016
  • Avatar von incitatus 25k In welchem Maße gibt es Verstärkerklang?!
    Es gibt keinen Verstärkerklang! Oder doch? Verglichen habe ich bei mir Zuhause einen eigentlich ausgemusterten Denon Vollverstärker PMA irgendwas (über 20 jahre alt) und den Marantz SR9300. Die unterschieden sich an MB-Quart Boxen (980 S) nur marginal; der Denon hatte dynamisch die Nase vorn.... weiterlesen → incitatus am 09.01.2008 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 19.12.2014
  • Avatar von matze3004 21 Denon PMA 710 wirklich so schlecht???!
    Nach dem ich mich nach 6 Jahren von meinem Yamaha ax 496 als Hauptverstärker getrennt habe und einen denon pma 710ae genommen habe und den yammi nur noch als zweitverstärker meiner zweitanalge nutze, habe ich nun nach etlichen Forenbeiträgen zum denon pma 710 ae echte bedenken das dieser Tausch... weiterlesen → matze3004 am 03.12.2012 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 07.12.2012
  • Avatar von wertstoff 13 Stereo Verstärker
    Könnt ihr mir irgendetwas über die Qualitäten der folgenden Verstärker sagen. 1.Triangle Celius TIA 12 2.Uher UA-220R 3.Sansui AU-a 607 DR 4.Tuner Sansui TU-919 5.LUXMAN LV-122 6.Luxman A 383 Danke....... weiterlesen → wertstoff am 01.01.2005 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 11.05.2007
  • Avatar von demolay13101307 18 Welcher Verstärker zu Klipsch RF7?
    Wir haben hier wie oben erwähnt die Klipsch RF7 Boxen mit einem NAD C 370 Verstärker. Der soll nun einem (viel, viel) besseren Gerät weichen, da sich age Klangdefizite bemerkbar machen. Welcher (Voll-?)Verstärker würde erfahrungsgemäß gut mit den Boxen harmonieren? Danke schon mal! Gruß, demolay weiterlesen → demolay13101307 am 19.06.2007 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 07.07.2007
  • Avatar von Patscho76 6 Soundkarte an Verstärker Brummgeräusche extrem Masseschleifen-Isolator nur noch schlimmer?
    Und Guten Abend liebe Hifi Freunde, irgendwie ist bei mir der Wurm drin. Also erstmal zur Ausstattung. Onkyo Verstärker A-9155 Anschluß: Kabel-Tuner Sony ST-S120 DVD Player DK 538 Fernseher Melody 7205 (Loewe Baugleich) Soundkarte On Board Asus Boxen: 2 x Technics Sb-SFC 140 2 x Tangent SR-500... weiterlesen → Patscho76 am 19.04.2010 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 23.04.2010
  • Avatar von DiSchu 8 günstiger Kleinst-Verstärker (Maße) gesucht
    Wenn wir diesen warmen Winter überstanden haben und die Grillsaison wieder beginnt, wäre es schön, auf der Terrasse ein wenig "Hintergrundbeschallung" zu haben ... wirklich nur zur Berieselung, höchstens normale Zimmerlautstärke, soll heissen: kein High-End, kein PA, keine Partybeschallung... weiterlesen → DiSchu am 07.01.2007 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 07.01.2007
  • Avatar von ampzilla 451 Shanling A 300 Hybrid Verstärker
    Lfe...kann mir jemand im forum vielleicht sagen, woran das liegen kann, das mein A-300 ein Trafobrummen, -summen erzeugt. Ist ein Grundbrummen, unabhängig von der Lautstärke. Auf dem einen Kanal ist ein leichtes Rauschen zu hören. Auf dem anderen Kanal wird zudem das Trafobrummen ganz leicht... weiterlesen → ampzilla am 25.05.2008 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 21.01.2009
  • Avatar von Kalle@Hifi 84 harman kardons neuer Top- Verstärker HK 990
    Hab gerade beim stöbern auf der HK-Seite den neuen HK 990 entdeckt. Konnte aber leider nichts bis auf die technischen Daten auf der HK-Page finden, er ist auch noch in keinen Shops gelistet. Laut angaben hat er 2 x 150W an 8Ohm, eine Hochstromlieferfähigkeit von +- 100Ampere und was mir besonders... weiterlesen → Kalle@Hifi am 07.07.2008 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 04.10.2011
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen