Sherwood Stereo-Verstärker Test, Vergleiche und Kauftipps

  • Avatar von songido 17 Sherwood AX 4103 oder Denon PMA 500 AE
    Habe gestern den Sherwood AX 4103 gekauft und bin eigentlich damit zufrieden. Der verkäufer hat mir gesagt, dass der Verstärker von Sherwood besser in der Leistung als der Denon sei. Nun bin ich mir nicht sicher, ob ich nicht doch lieber für das selbe Geld den Denon und den dazu passenden CD... weiterlesen → songido am 19.12.2006 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 21.12.2006
  • Avatar von geniesser_1 2,8k Viel Gegenwert für´s Geld? Kleines Budget? KEIN PROBLEM!
    Ich habe dieses posting bereits in einem anderen Thread (Thema: Lautsprceher-Selbstbau oder Neukauf?) gepostet und da andere User meinten, das sei hier vielleicht auch hilfreich, habe ich mich entschlossen, das hier halt auch mal einzustellen, da die meisten wohl eher falsch investieren...... weiterlesen → geniesser_1 am 28.02.2005 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 29.11.2018
  • Avatar von rusher69 30 Nubert nuBox 313 oder Canton GLE 430.2
    Mein Sohn wird nächste Woche 16 Jahre alt und wünscht sich neue Kompaktlautsprecher, er hat sich auf die Nubert nuBox 313 und Canton GLE 430.2 eingeschossen, eine von beiden will er unbedingt haben, die Jugend halt. Boxenstative sind vorhanden und die Lautsprecher können frei aufgestellt werden,... weiterlesen → rusher69 am 10.05.2014 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 30.05.2014
  • Avatar von VentoGL75 51 Verstärker für Canton Reference 1.2
    Servus an alle, Ich habe seit 2 Tagen die Canton Reference 1.2 an einem Denon PMA 2010ae hängen. Möchte aber dennoch mehr Leistung für die Canton Reference 1.2. Ich finde dass der Denon zu schwach für die Lautsprecher ist. Was benötige ich alles damit das optimal läuft? CD Player ist ein Denon... weiterlesen → VentoGL75 am 25.07.2015 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 14.11.2016
  • Avatar von Goban87 14 Entscheidungshilfe: NAD D3020 vs. Denon PMA-50
    Vielleicht kann mir ja jemand weiterhelfen; ich suche einen Verstärker für meine beiden Quadral Aurum 970er (Wirkungsgrad (dB/1W/1m): 88 dB; für Verstärker: 4..8 Ohm; Nenn-/Musikbelastbarkeit: 160/250 W) Ich benötige ausschließlich digitale Eingänge, am besten 1-2x optisch und 1x koaxial. Bluetooth... weiterlesen → Goban87 am 23.10.2015 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 25.10.2015
  • Avatar von los_rockos 34 5.1 system oder standlautsprecher
    Servus Leute, bin neu hier. möchte gern im wohnzimmer meiner freundin eine anlage. mich würd interessieren, ob ihr mehr von den 2.1, 5.1 (oder mehr) haltet, oder von den guten alten ordentlichen standlautsprechern? wir möchten halt musik hören u. filme anschauen. hab nämlich schon bissl durchs... weiterlesen → los_rockos am 24.08.2012 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 29.08.2012
  • Avatar von -Dezibel- 15 Auftrennbare Stereo Verstärker
    Ich suche einen Stereo Verstärker (2.1) der auftrennbar ist bis maximal 1200€. Neu oder Gebraucht ist egal. Welche LS er antreiben wird und in welchem Raum er spielen soll ist erstmal nicht wichtig. Wichtig wären noch mindestens 2 Toslink Digitaleingänge und einen Subausgang für 2.1. Mich würde... weiterlesen → -Dezibel- am 05.06.2015 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 11.06.2015
  • Avatar von Hifi-Ralle66 25 Welcher Verstärtker passt zu NuVero 11?
    Ich bin technischer Hifi-Laie und liebäugle mit dem Kauf von 2 NuVero11 von Nubert. die Box hat eine Impedanz von 4 Ohm, einen Wirkungsgrad von 85 dB, eine Nennbelastbarkeit von 360 W und eine Musikbelastbarkeit von 520 W. Ich habe die Boxen über eine Stunde intensiv probegehört und ihr Klang... weiterlesen → Hifi-Ralle66 am 23.12.2014 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 25.12.2014
  • Avatar von DerDaniel84 11 Rotel RA-10 vs. NAD 316BEE
    Hat jemand Erfahrung mit den besagten Verstärkern? Ich habe mich schlau gemacht und für meine Bedürfnisse wurde mir der NAD empfohlen. Jetzt habe ich zufällig noch den Rotel entdeckt und der Vorteil ist, das er bereits einen Phono-Eingang besitzt. Beim NAD muss dieser hinzugekauft werden, so... weiterlesen → DerDaniel84 am 03.04.2013 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 05.05.2013
  • Avatar von spetkraft 111 Verstärker für DALI Zensor 3
    Ich suche einen Vollverstärker für die KEF Q900 . Sollte so ca. gebraucht bis 250€ kosten . wenn es was deutlich besseres für 300€ gibt\'s dann wäre es auch noch ok. Phonomodul wird nicht benötigt. Könnt Ihr mir da was empfehlen ? So weit ich weiß haben die Lautsprecher einen guten Wirkungsgrad... weiterlesen → spetkraft am 18.08.2015 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 28.08.2015
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen
  • Avatar von vinc 1 Sherwood DAX 7500 kein Ton mehr
    Bei der letzten Party ging bei meinem Sherwood DAX 7500 bei beiden Kanälen der Ton und die LEDs für Signal gleichzeitig aus. Wenn man ihn neu einschaltet gehen kurz die Protect LEDs an und gehen wieder aus. Was normal ist. Nur sollten jetzt die Signal LEDs kommen. Das tun sie aber nicht mehr.... weiterlesen → vinc am 18.10.2014 in Elektronik (Stereo&Surround)  – Letzte Antwort am 18.10.2014