Keine Bewertung gefunden

Luxman C 383 Vorverstärker - Test, Reviews und Bewertungen

Vorverstärker

» technische Details
Klangqualität 0.0
0.001 Punkte
Verarbeitungsqualität 0.0
0.001 Punkte
Ausstattung 0.0
0.001 Punkte
Bedienbarkeit 0.0
0.001 Punkte
Preis / Leistung 0.0
0.001 Punkte

Vorteile Luxman C 383

  • [[ pro ]]
    0x Zustimmung

Nachteile Luxman C 383

  • [[ con ]]
    0x Zustimmung
  • Avatar von Bronski 4 Luxman c 383 oder c 03 ?
    Mein Freund wollte sich ein Luxman kaufen ,einmal den C383 oder c03 aber welcher ist besser ?.Würde mich auf eine Antwort freuen.Mfg.M Ps.Was kann man dafür gebraucht ausgeben ? weiterlesen → Bronski am 09.12.2003 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 27.01.2004
  • Avatar von Atlan30 4 Luxman C 383 und M 383 pro und kontra
    Ich bin neu hier und möchte mir eine gute anlage aufbauen. Bin besitzer einer HK Anlage aus 1991 und bin immernoch sehr zufrieden damit. Jetzt möchte ich mehr in den bereich analog zurück. Dazu hab ich mir die Elac 209.2 und den Schallplattenspieler techniks 1200 MK II zugelegt. Jetzt hätte... weiterlesen → Atlan30 am 16.11.2014 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 23.11.2014
  • Avatar von lennart 4 Vincent SV-236 vs. Luxman C-383/M-383
    Ich suche seit längerer Zeit einen neuen Verstärker für meine Canton Ergo 91 dc. Inzwischen schwanke ich zwischen dem Vincent SV-236 Hybridverstärker und der Vor-/Endstufenkombi von Luxman, c-383+m-383. Hat jemand Erfahrungen mit den Beiden Geräten gemacht? Welche sind wohl besser für meine... weiterlesen → lennart am 13.02.2005 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 25.02.2005
  • Avatar von koep08 41 Welcher Verstärker zur Infinity Kappa Renaissance 90 ?
    Ich möchte mir ein Paar Infinity Kappa Renaissance 90 zulegen. Wer hat vielleicht diese LS und womit werden Sie betrieben. Ich möchte beim Klang keine Kompromisse eingehen.... Wäre ein Vollverstärker oder eine Kombi Vor - Endstufe besser?? bin für jeden Tipp dankbar :-) grüsse steffen weiterlesen → koep08 am 15.01.2011 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 21.01.2011
  • Avatar von damihi 18 Suche Verstärker Kaufberatung
    Erstmal vorab: Ich bin neu hier und komme eigentlich eher aus dem Recording-Bereich. Habe von Hifi-Equipment also nicht allzu viel Ahnung. Dann gleich zu meinem Problem: Neben meinen (aktiven) Studiomonitoren soll eine vernünftige Hifi-Stereo-Anlage her. Habe mir ein Paar Nubert Nubox 381... weiterlesen → damihi am 06.06.2013 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 03.07.2013
  • Avatar von ando-x88 12 Vorverstärker für Aktivboxen gesucht
    Ich habe mich dazu entschieden, mir ein paar Elac AM 180 Aktivlautsprecher zu kaufen und benötige noch einen passenden Vorverstärker. Zur Zeit habe ich noch meinen Marantz PM 7004 mit Pre-Out, welcher mir aber "zu groß" als reine Vorstufe ist. Als Quelle habe ich einen CD-Player (Marantz CD... weiterlesen → ando-x88 am 07.02.2013 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 10.02.2013
  • Avatar von antikstrick 24 Kaufberatung Verstärker für Ruark Crusader2
    Neuling braucht Hilfe! Kurze Beschreibung der vorhandenen Geräte:B&W CDM7 NT, CD Player T&A 1210R, Marantz AVR6001. Wohnzimmer Ca. 20qm, offen zu Küche 18qm. Ich hab mir im Netz ein Paar gut erhaltene, fast neue Ruark Crusader 2 gekauft und möchte damit meine B&W ersetzen. Um meine Klangqualität... weiterlesen → antikstrick am 16.10.2014 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 17.10.2014
  • Avatar von Tobias93 9 Vorverstärker für Luxman M-03 / T+A TMR 100
    Nachdem ich gestern meinen Traum von Lautsprecher erfüllt habe (T+A TMR 100) suche ich jetzt nach einer Verbesserung für meinen aktuellen Vorverstärker (H/K AVR18RDS). Ich brauche keine Phonostufe, er sollte aber eine Fernbedienung haben. Mein Budget liegt bei maximal 250€. Habt ihr Empfehlungen... weiterlesen → Tobias93 am 23.05.2011 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 31.05.2011
  • Avatar von Herr_O_aus_S 8 Vorverstärker (Stereo) mit Processor Loop gesucht
    Ich bin neu hier im HIFI-Forum und hoffe dass ich mein Thema hier richtig platziert habe. Was ich suche ist ein Vorverstärker (Stereo) mit der Möglichkeit einen "Signal Prozessor" einzuschleifen (in meinen Fall handelt es sich dabei um einen Technics SH 8055 Graphic Equalizer). Den einzigen... weiterlesen → Herr_O_aus_S am 08.03.2013 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 12.03.2013
  • Avatar von *TheRock* 14 Verstärker für JBL TI250 Jubilee
    Ich suche einen Verstärker für die oben genannten JBL,mein hörraum ist 40qm gross und mich würde interessieren was so eure erfahrungen sind,ich weiss es wurde hier schon öfters diskutiert.Meine schmerzgrenze ist um die 1500euro die ich zur verfügung habe.Was mich reizen würde ist die XTZ AP100... weiterlesen → *TheRock* am 06.03.2013 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 11.03.2013
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen
  • Avatar von full_flavor_1 4 Luxman C-383 / M-375 Infos - BDA
    Einen Guten.... Wer kann mir Infos bzw. Erfahrungswerte zu dieser Combo geben? BDA wäre auch super -insbesondere für die Vorstufe. Gruss weiterlesen → full_flavor_1 am 13.08.2011 in Hifi-Klassiker  – Letzte Antwort am 13.08.2011
  • Avatar von P.W.K._Fan 1,2k Der Luxmanklassiker fanthread
    Mir ist aufgefallen dass hier von Luxman nicht viel anerkennung geschenkt wird Darum will ich einen Thread aufmachen wo sich mal alle Luxmanfans ausplaudern können Gruß Robert weiterlesen → P.W.K._Fan am 08.02.2007 in Hifi-Klassiker  – Letzte Antwort am 31.01.2017
  • Avatar von Mister_McIntosh 26 Luxman M03 Endstufe
    Hab mir gerade diese Endstufe geholt und wollte mal fragen, welche Erfahrungen Ihr mit dieser Endstufe schon gemacht habt? Handelt es sich hierbei um eine Top-Endstufe oder eher um Durchschnittsware? Gibt es auch irgendwo alte Testberichte zu dieser Endstufe? Ich werde diese Endstufe mit einer... weiterlesen → Mister_McIntosh am 13.11.2009 in Hifi-Klassiker  – Letzte Antwort am 15.05.2011
  • Avatar von mahue76 10 Empfehlung gebrauchte Vorstufe/Endstufe mit FB
    Welche Kombination Vorstufe/Endstufe würdet Ihr mir zu meinen Revox Symbol B MK 3 (200 Watt Sinus an 4 Ohm) empfehlen? Die Vorstufe sollte eine Loudness-Funktion und eine Fernbedienung haben. Die Endstufe sollte die nötige Kraft für die Revox LS haben. Es dürfen gerne "Klassiker" sein. Preislich... weiterlesen → mahue76 am 20.03.2017 in Hifi-Klassiker  – Letzte Antwort am 22.03.2017
  • Avatar von shoo-in 5 Mirage M1 - suche Informationen
    Hat jemand Erfahrung mit den Hifi-Riesen Mirage M1 und weiß wie diese Lautsprecher mit dem mittlerweile doch schon fortgeschrittenen Alter klarkommen? Kann man irgendwo Ersatzteile beziehen? Was schätzt Ihr ist ein gut erhaltenes Paar noch wert? Danke für Eure Infos / Meinungen! Grüße, "der... weiterlesen → shoo-in am 13.06.2012 in Hifi-Klassiker  – Letzte Antwort am 27.06.2014
  • Avatar von rhobin 8 Quad Serie 3
    Mal \'ne generelle Frage: Schon seit frühester Jugend schiele ich auf eine Quad-Anlage der Serie 3 (33, 303, FM3). Die Dinger sehen einfach toll aus, aber klingen die auch toll?? Als Lautsprecher habe ich ältere Linn Kan vorgesehen, die mir sehr am Herzen liegen. Quad-Geräte werden ja in UK... weiterlesen → rhobin am 01.09.2004 in Hifi-Klassiker  – Letzte Antwort am 05.09.2004
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen

Technische Daten zu Luxman C 383

  • Generelle Merkmale
  • Leistung in Watt (RMS): nicht vorhanden
  • Set mit Lautsprechern: nein
  • Anzahl Endstufen: nicht vorhanden
  • Größe / Gewicht
  • Breite in mm: 438
  • Sound
  • Dolby / DTS: nein

Weitere beliebte Kategorien von Luxman