Keine Bewertung gefunden

Phonar P 20 Standlautsprecher - Test, Reviews und Bewertungen

Stereo Front-Lautsprecher, 110 Watt Belastbarkeit

» technische Details
Klangqualität 0.0
0.001 Punkte
Verarbeitungsqualität 0.0
0.001 Punkte
Ausstattung 0.0
0.001 Punkte
Design 0.0
0.001 Punkte
Preis / Leistung 0.0
0.001 Punkte

Vorteile Phonar P 20

  • [[ pro ]]
    0x Zustimmung

Nachteile Phonar P 20

  • [[ con ]]
    0x Zustimmung
  • Avatar von DerOlli 9 Phonar P 20 s gegen B&W DM 603 S3
    Ihr Lieben, war gestern beim Händler und hab nun meine zwei Favoriten! Es gilt ca. 20 m2 zu beschallen und die Frage ist nun welche ich nehmen werde!? Was könnt ihr mir zu den beiden Lautsprechern, insbesonders zu der P 20 s sagen!? Hoffe ihr könnt mir irgendwie helfen? Liebe Grüße, Olli.... weiterlesen → DerOlli am 30.11.2003 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 01.12.2003
  • Avatar von elpopelpo 15 Phonar P 20 s gegen Klipsch RF-15
    Soll heissen: beide Boxen werden im Paar i. d. R. um die 800,- angeboten, die eine (Phonar) als 2 1/2 Wege Box und die andere (Klipsch) als 2 Wege Box. Beide mit hervorragenden Wirkungsgraden. Doch nur von der Phonar habe ich bisher einen Testbericht gesehen (der mir vom Händler gleich in die... weiterlesen → elpopelpo am 17.10.2003 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 17.10.2003
  • Avatar von klueppi 777 neue Dynaudio Serie FOCUS
    Dynaudio stellt eine neue lautsprecherserie vor. DYNAUDIO FOCUS diese lautsprecher tummeln sich preislich zwischen audience und contour serie. Fotos hab ich zwar, kann ich aber zur Zeit nicht einscannen. Hier ein kleiner Auzug aus dem Dynaudio Mailing. "Das Herz der Dynaudio Focus ist die neue... weiterlesen → klueppi am 16.07.2005 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 15.09.2011
  • Avatar von Tech_Freund 28 Neue Hifi-Boxen gesucht
    Suche neue HiFi-Boxen. Also was würdet ihr mir empfehlen wenn es pro Box nicht über 200 Euro gehen darf. An meinen alten ist eigentlich nichts kapput sind auch erst ein Jahr alt aber es sind riesendinger ca 25 Kg schwer und eigentlich für den partykeller gebaut deswegen klingen sie nie so klar... weiterlesen → Tech_Freund am 25.10.2006 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 27.10.2006
  • Avatar von Tonkyhonk 27 Heute gekauft: Klipsch RF-25!
    Habe mir heute von Klipsch die neuen RF-25 gekauft, die ich nun an meinem Röhrenverstärker (T.A.C.-88) betreibe. Der Verkäufer meinte, dass sie noch besser als die RF-3 wären, ihre legendären Vorgänger. Ich habe das Paar auch noch 240,-€ billiger bekommen! Ich kann Euch nur sagen, kauft Euch... weiterlesen → Tonkyhonk am 16.10.2003 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 21.10.2003
  • Avatar von tux 13 Standboxen bis zu 800-1000 Euro das Paar
    Habt ihr Tipps für Standboxen bis max. 1000 Euro das Paar? (besser wären 800 Euro) Wer meine anderen Threads kennt, weiß dass das ganze System sehr bassstark sein muss. *g* Eventuell kann diese Aufgabe aber auch ein Subwoofer verstärken. Wie wäre es z.B. mit Boxen von JBL (z.B. LX 2005),... weiterlesen → tux am 09.08.2003 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 18.10.2003
  • Avatar von DerOlli 41 Angst das Lautsprecher nicht so wollen wie ich...
    Ihr Lieben... Alssoo, Weihnachten und Sylvester sind überstanden, dass neue Jahr ist angebrochen und nun wird es nächste Woche losgehen: Ab zum Händler, da ich leider nicht schlauer bin als vorher... Ich war, und bin ja am planen, mir für meinen HK 670 neue, hochwertigere Lautsprecher... weiterlesen → DerOlli am 03.01.2004 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 05.01.2004
  • Avatar von obijatovic 10 Harman/Kardon HK 670,HD 750
    Ich bin seit Freitag Besitzer dieser Komponenten. Jetzt würde ich gerne noch meine Heco Odeon 200 austauschen. Ich hatte bis jetzt die Canton 207 oder 107 ins Auge gefasst,da diese meinen finanziellen rahmen nicht sprengen. Hat jemand tipps welche standlautsprecher bis ca 400EUR (paar) empfehlenswert... weiterlesen → obijatovic am 04.01.2004 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 06.01.2004
  • Avatar von klawibach 1 Creek und Kappa - geht das?
    Ich bin auf der Suche nach einer LS/Vollverstärker-Kombination, die einen Preis von ca. 1.500 Euro wert ist. Ich höre eher a capella und ruhigere Sachen, ergo kommt es nicht so auf Lautstärke an. Gut gefallen hat mir eine Kombination aus Creek A50 und den Phonar P 20, die beide ja schon viel... weiterlesen → klawibach am 05.04.2005 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 05.04.2005
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen

Technische Daten zu Phonar P 20

  • Generelle Merkmale
  • Anzahl Lautsprecher: n.a.
  • Produkttyp: Stereo Front-Lautsprecher
  • Lautsprecher-Typ: Passiv-Lautsprecher
  • Soundbar/Soundbase: nein
  • Größe / Gewicht
  • Höhe in mm: 870
  • Ausstattung
  • Belastbarkeit in Watt: 110
  • Anschlüsse
  • Bluetooth: nein
  • HDMI-Anschluss: n.a.
  • MP3-Player Docking-Anschluss: nein

Weitere beliebte Kategorien von Phonar