Keine Bewertung gefunden

Teac TC-X350I CD Kompaktanlage - Test, Reviews und Bewertungen

CD-Kompaktanlage, 2 Lautsprecher, 50 Watt RMS, UKW-Radio, CD, MP3, iPod-Docking, USB

» technische Details
Klangqualität 0.0
0.001 Punkte
Anschlussvielfalt 0.0
0.001 Punkte
Bedienbarkeit 0.0
0.001 Punkte
Verarbeitungsqualität 0.0
0.001 Punkte
Design 0.0
0.001 Punkte
Preis / Leistung 0.0
0.001 Punkte

Vorteile Teac TC-X350I

  • [[ pro ]]
    0x Zustimmung

Nachteile Teac TC-X350I

  • [[ con ]]
    0x Zustimmung
  • Avatar von Multisporty 63 Kaufberatung Stereo Kompakt mit LS
    Ich bin auf der Suche nach einer Stereoanlage mit LS. Das ganze soll im Wohnzimmer stehen und unsere erste "ernstzunehmende" Stereoanlage mit LS werden. Bisher haben wir in diesem Bereich wirklich eine nicht erwähnenswerte Plastik-AIWA-Anlage.... Ich hatte zum Einstieg an ein Budget um 400... weiterlesen → Multisporty am 10.09.2012 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 17.09.2012
  • Avatar von klausjuergen 21 Leistungsstarker CD-Receiver
    Liebe Leute, ich bin auf der Suche nach einem CD-Receiver (DVD oder Blue Ray Receiver wäre noch besser). Ich habe günstig einen gebrauchten Teac TC-X350I gekauft, der ist aber zu schlapp, also spielt nicht laut genug. Ist mit 2x50W angegeben, aber das heißt ja nichts... Also verkaufe ich den... weiterlesen → klausjuergen am 17.08.2016 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 21.08.2016
  • Avatar von gzs 51 Gibts noch was ohne Bluetooth-Unsinn?
    So ganz sicher bin ich mir nicht, ob ich hier richtig bin, aber versuchen kann mans ja mal. Ich bin auf der Suche nach einem All-in-one-Gerät das ohne eingebaute Strahlenkanone auskommt. Ich will es weder an irgendwelche Clouds anbinden noch Musik vom Kühlschrank über den Toaster und das Handy... weiterlesen → gzs am 13.07.2015 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 20.07.2015
  • Avatar von Gaschdi 51 Kompaktanlage bis maximal 200,00 Euro!
    Mein Kolege hat am Dienstag Geburtstag und wir wollen Ihm im Freundeskreis eine Kompaktanlage schenken. Es soll keine High-End-Anlage sein, da wir leider nur 200,00 Euro Budget haben. Besser wäre, wenn wir weniger ausgeben müssten... Es wäre gut, wenn man die Anlage an den Fernseher/DVD... weiterlesen → Gaschdi am 20.11.2012 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 26.11.2012
  • Avatar von sound-wave 60 Hilfe - "Einsteigeranlage" um die 250 Euro
    Das ist mein erster Beitrag hier im hifi-forum Vorerst muss ich noch sagen, dass ich ziemlicher Neuling auf dem Gebiet bin. Momentan habe ich zum Musikhören (hauptsächlich House etc, aber auch etwas Rock) das Lautsprechersystem Logitech z523 (Schande über mich ). Jetzt möchte ich mir etwas... weiterlesen → sound-wave am 21.09.2013 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 27.09.2013
  • Avatar von asert99 62 Suche Anlage (Lautsp, Sub & Verstärker) max: 200€ für mein Zimmer
    Bin neu hier und habe mir direkt mal den Leitfaden durchgelesen und beantworte dazu einfach mal die Fragen. Ehrlich gesagt habe ich auch nicht so viel Ahnung auf diesem Gebiet... Momentan habe ich ein Logitech X-530 5.1 PC-Lautsprechersystem, welches mir mal geschenkt worden ist. Jedoch... weiterlesen → asert99 am 13.12.2012 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 22.12.2012
  • Avatar von JellyAge 17 Kaufberatung für Stereoanlage um 200 €
    Ich suche ein neue Anlage für 200€ mit CD, USB und ein Audioeingang. Ich weiß das man für 200€ nichts Großartiges bekommt. Ich höre so 70% House und Elektro , 20% Rock und 10% Anderes. Nun könnt ihr mir helfen was mit einen guten PL-Verhältnis zu bekommen. Und danke schonmal in Voraus. weiterlesen → JellyAge am 22.09.2012 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 29.09.2012
  • Avatar von Hersfeld 7 Anlage bis 130/160€
    Ich bin auf der Suche nach einer Kompaktanlage für meine Cousine. Das Teil darf max. 130€ kosten. Sollte ein großer qualitativer Unterschied sein auch bis 160€. Die Anlage sollte USB, CD, MP3 und AUX haben. Es würde auch ein Receiver + Boxen gehen was aber denke ich weit außerhalb des preislichen... weiterlesen → Hersfeld am 26.04.2013 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 27.04.2013
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen

Technische Daten zu Teac TC-X350I

  • Generelle Merkmale
  • DVD-Player / -Recorder: nein
  • Leistung in Watt (RMS): 50
  • Produkttyp: Kompaktanlage
  • CD-Player / -Recorder: CD-Player
  • Festplattenkapazität in GB: nicht vorhanden
  • DAB-Empfang: nein
  • Soundprojektor: nein
  • Internetradio-Empfang: nein
  • RMS Watt: 100
  • 3D-tauglich: nein
  • Netzwerk-Musiksystem: nein
  • 4k Upscaling-Funktion: nein
  • Größe / Gewicht
  • Breite in mm: 215
  • Gewicht in kg: 8.4
  • Tiefe in mm: 347
  • Höhe in mm: 106
  • Höhe Frontlautsprecher in mm: 230
  • Breite Frontlautsprecher in mm: 145
  • Tiefe Frontlautsprecher in mm: 210
  • Anschlüsse
  • Bluetooth: nein
  • Ethernet-Anschluss: nein
  • HDMI-Anschluss: nein
  • USB-Anschluss: ja
  • Anzahl Lautsprecherausgänge: 2 (Stereo)
  • MP3-Player Docking-Anschluss: Apple iOS Docking
  • Near Field Communication (NFC): nein
  • Ausstattung
  • Web Content Access: nein
  • 1080p Upscaling-Funktion: nein
  • DLNA zertifiziert: nein
  • UPnP-kompatibel: nein
  • WLAN: nein
  • HDMI-Standard: n.a.
  • USB-Aufnahmefunktion: nein
  • AirPlay kompatibel: nein
  • Smartphone-Steuerung: nein
  • Wiedergabe / Aufnahme
  • MP3 Wiedergabe: ja
  • DivX Wiedergabe: nein
  • Wiedergabe
  • Super Audio CD Wiedergabe: nein
  • DVD-Audio Wiedergabe: nein
  • Super Video CD / Video CD Wiedergabe: nein
  • Blu-ray Wiedergabe: nein
  • 4k Wiedergabe: nein
  • Sound
  • Dolby / DTS: nein
  • Hochauflösende Audio Wiedergabe: nein
  • Lautsprecher
  • Kabellose Lautsprecher: nein
  • Anzahl Lautsprecher: 2
  • Verbrauchsangaben
  • Aufnahme
  • DVD-R Aufnahme: nein
  • DVD+R Aufnahme: nein
  • DVD-RW Aufnahme: nein
  • DVD+RW Aufnahme: nein
  • DVD-RAM Aufnahme: nein