und es MUSS nicht teuer sein.

+A -A
Autor
Beitrag
Kampfferkel
Stammgast
#1 erstellt: 17. Okt 2004, 17:03
Hi,

Dies ist mal nen etwas anderer erfahrungsbericht.

Also es fing an das mein bruder sich schon wieder eine neue heckablage basteln wollte und ich ihn davon abhielt, ich hatte ihn zugesagt ihn für 200 Euro eine anlage zusammen zu basteln, im pakte sollte enthalten sein 4kanal amp, sub, FS, gesagt getan.

Da er es eilich hatte wars ein wenig eng mit den budget, zuerst ne axton caa50 (gebraucht) für 50 euro, dann nen sinus live 16il (neu) fs für 40 euro den ich zuerst sehr skeptisch gegenüber stand, kabel für 40 euro, rest ging "leider" für nen 25er rockford (neu) drauf, leider nur deswegen weil ich den persönlich zu teuer fand aber in absehbarer zeit kein anderer bei ebay zu ersteigern war.

ok bestellt war alles ziemlich schnell da und hab erst mal das fs beliebeugelt ganz besonders die frequenzweiche, da diese ein relativ unübersichtlichen anschluss hatte (so in etwa) , aber egal wird schon schief gehn. dann sind wir grade heute mit den einbau fertig geworden.

Also der ht ist ein wenig spitz find ich zumindest ohne absenkung über die frequenzweiche, aber ansonsten spielt das system sehr klar für den preis und der tmt kann auch gut runter, aber man sollte sie nicht mit mehr als die 100RMS belasten weil die nicht soooo viel aushalten.

Dann die endstufe die mir sehr robus erscheint und für 50 euro auf jeden fall einen kauf wert ist, nachteile: stromaufnahmen sind nicht sehr gut 16er kabel ist ende, dann gibt es noch halt die drei einstellmöglichkeiten flat hp und lp, ich weis nicht ob es an der stufe liegt aber wenn ich den bass auf lp stell bewegt er sich nur es kommt kein ton raus also muss er leider flat.

Zu den sub werd ich hier mal nichts sagen ist für 70 euro neupreis ok hät aber gern für den preis war anderes gehabt, aber in großen und ganzen 200 euro für kabel, ls, sub, amp ein sehr respaktables ergebnis.

MFG
Ferkel


[Beitrag von polosoundz am 23. Okt 2004, 17:19 bearbeitet]
doomsayer
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 22. Okt 2004, 14:13
der link in richtig;) :


(so in etwa)
emi
Inventar
#3 erstellt: 25. Okt 2004, 14:02
was gefällt dir denn an dem sub nicht? und was genau ist das für einer?
deaglex
Stammgast
#4 erstellt: 18. Nov 2004, 17:18
Mein Kumpel wollte auch für kleines Geld was halbwegs gescheites bekommen, hab dann bei ebay folgendes ersteigert:
FS: Helix Blue 62 MK2 42Euro
FS Amp:Axton C202 22Euro
Sub: Phonocar 928 45Euro
Subamp:Cap 2.200 MK2 40Euro
Kabel&Cap(von Neo): 96Euro

gesamt: 245Euro

Mal schauen, wann ich zum Einbauen komme, dann werde ich ausführlicher berichten.


[Beitrag von deaglex am 18. Nov 2004, 17:36 bearbeitet]
SpeedyGonzales1000
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 06. Dez 2004, 18:34
Haste inzwischen shcon eingebaut das günstige Zeug ? Gib mal n Statement ab wie sich das so gibt..
deaglex
Stammgast
#6 erstellt: 06. Dez 2004, 23:28
Also, wir haben die Sachen am Wochenende eingebaut, mithilfe eines erfahrenes Kumpels, der das dann auch richtig eingestellt hat.
Was soll ich sagen, es klingt für das Geld einfach nur geil, sogar mein Kumpel, der selber Helix, ESX und VDO Dayton spazieren fährt, war angenehm überrascht, vor allem vom Sub und der Substufe, die machen richtig Krach, aber im positiven Sinn.
Haben noch ein Pioneer 5630 verbaut, da es mit dem Blaupunkt Probleme gab, dort hat man bei ner Reparatur einfach die Chinchausgänge weggelassen
Trotzdem ist es immer noch eine geile Anlage fürs Geld, also wenn man nicht bereit ist, mehr auszugeben, ist das wahrscheinlich so ziemlich das Maximum, was man rausholen kann
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Welches Frontsystem bzw wie hoch darf die Impedanz sein?
Myusix am 05.12.2017  –  Letzte Antwort am 05.12.2017  –  5 Beiträge
negative Erfahrungen mit Qualitätskomponenten
speedcore am 04.04.2006  –  Letzte Antwort am 18.04.2006  –  7 Beiträge
Brauche Hiiilfe!!
MP3 am 02.04.2005  –  Letzte Antwort am 02.04.2005  –  2 Beiträge
jl 12w6v2 gegen hertz mille ml 3000
goelgater am 22.02.2008  –  Letzte Antwort am 17.10.2008  –  8 Beiträge
Sinus Live W250SA
Papa_Bär am 17.03.2005  –  Letzte Antwort am 01.08.2010  –  378 Beiträge
Toxic Democar ;)
Lmul am 23.02.2006  –  Letzte Antwort am 23.04.2006  –  8 Beiträge
Swans Mobile F1600 2 Wege Komponentensystem
marvstar am 18.01.2009  –  Letzte Antwort am 08.11.2009  –  17 Beiträge
Onduline Bitumen Reperaturband
Soul-Jah am 01.02.2007  –  Letzte Antwort am 20.09.2008  –  14 Beiträge
SinusLive!
BoxenBasti am 16.07.2008  –  Letzte Antwort am 02.02.2009  –  19 Beiträge
Kenwood KIV-700 Multimedia Reciever Testbericht
Leitna am 27.08.2010  –  Letzte Antwort am 02.06.2013  –  34 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Top 10 Suchanfragen in Car-Hifi: Test- & Erfahrungsberichte Widget schließen

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder846.504 ( Heute: 46 )
  • Neuestes Mitgliedhenning53
  • Gesamtzahl an Themen1.412.101
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.883.399

Hersteller in diesem Thread Widget schließen