Erfahrungen mit Tang-Band-Chassis?

+A -A
Autor
Beitrag
cosmodog
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 20. Dez 2004, 19:51
Hallo,

ich wollte mal fragen, ob jemand von Euch schon Erfahrungen mit Tang-Band gemacht hat? Dort sind sehr günstige 4-Zoll Breitbänder im Angebot (W4-657SC um 20 Euro). Mit den Vifa-BB können sie sicher nicht mithalten, oder?

Vielen Dank für zahlreiche Postings

Andreas
georgy
Inventar
#2 erstellt: 20. Dez 2004, 19:57
Hast du schon die Suchfunktion benutzt?
W.F.
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 20. Dez 2004, 20:00

...Breitbänder im Angebot W4-657SC...


Gerade dieser TangBand ist als Breitband nicht so ideal - der W4-657SC ist ein guter kleiner Bass und wird z.B. im Cantare Project1 (siehe HobbyHiFi) auch als solcher eingesetzt.
Eine echte Breitbandempfehlung wäre der W4-655SA.


Mit highfidelem Gruß
W.F.
Herbert
Inventar
#4 erstellt: 20. Dez 2004, 22:48
Hallo Andreas,

W4-616s im Buschhorn Mk2: ausgesprochen positiv! (Suchfunktion für Weiteres)

Gruss
Herbert
W.F.
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 21. Dez 2004, 10:12
Der W4-616S ..

http://www.tb-speaker.com/detail/1208_03/w4-616s.asp

.. hat leider diesen ultrapopeligen Blechkorb mit den hauchdünnen Befestigungslaschen der dürfte sich hierzulande deswegen kaum so richtig durchsetzen bzw. ins feste TB-Sortiment übernommen werden. Klanglich ok - aber der W4-655SA ist da wohl die bessere Wahl.

Der W4-655SA im Buschhorn Mk2 TB...
http://www.speaker-online.de/buschhorn/BHmk2TB.html




Mit highfidelem Gruß
W.F.


[Beitrag von W.F. am 21. Dez 2004, 10:17 bearbeitet]
cosmodog
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 21. Dez 2004, 18:43
Hallo nochmal,

vielen Dank erst mal für die netten Anregungen, das Buschhorn MkII sieht sehr interessant aus. Könnte ich mir durchaus als nächstes Projekt vorstellen.

Ursprünglich hatte ich (wohl nicht als Einziger?) die Idee, den BB durch einen TT im geschlossenen oder BR-Gehäuse zu unterstützen.

Ganz nebenbei: Ich habe kürzlich festgestellt, dass in meinen Fertigboxen "Acoustic Research PS-226" Tangband-Chassis verbaut sind. Dies sind aber Chassis, die wohl im Selbstbau-Bereich nicht erhältlich sind.

Gruß

Andreas
georgy
Inventar
#7 erstellt: 21. Dez 2004, 18:44
Hast du mal da geschaut?

http://www.tb-speaker.com/
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Tang Band W4-657SC
UglyUdo am 02.01.2005  –  Letzte Antwort am 05.01.2005  –  8 Beiträge
Buschhorn mit Tang Band W4-657SC??
SpockDoo am 17.04.2006  –  Letzte Antwort am 20.04.2006  –  13 Beiträge
Tang Band W4-657
lxr am 17.03.2009  –  Letzte Antwort am 17.03.2009  –  12 Beiträge
Unterputz Radio an tang band w4-657SC
Flash am 21.01.2017  –  Letzte Antwort am 21.01.2017  –  3 Beiträge
Tang Band
P.L.B. am 25.04.2005  –  Letzte Antwort am 29.04.2005  –  11 Beiträge
Tang Band W4-1720
tcohed am 25.04.2012  –  Letzte Antwort am 04.05.2012  –  24 Beiträge
Kleiner Tang-Band Breitbänder
breitband-fan am 03.10.2011  –  Letzte Antwort am 04.10.2011  –  4 Beiträge
Tang Band Monitor
doctormase am 24.04.2005  –  Letzte Antwort am 30.08.2005  –  50 Beiträge
Tang Band BB shreddern. Wie?
Pita1 am 04.08.2008  –  Letzte Antwort am 05.08.2008  –  32 Beiträge
tang band?
-bastii- am 18.12.2010  –  Letzte Antwort am 19.12.2010  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder883.399 ( Heute: 42 )
  • Neuestes MitgliedBen_Baruh
  • Gesamtzahl an Themen1.472.759
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.003.040

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen