Isophon Horn

+A -A
Autor
Beitrag
Golem
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 13. Feb 2005, 15:45
Hallo, habe mir ein leider etwas weniger bekanntes aber doch sehr gut klingendes Isophon-Horn gebaut. Als Treiber kommt ein Fostex 103S zum Einsatz, die "Druckkammer" habe ich etwas vergrößert. Der Klang ist, was mich selbst erstaunt sehr gut, denn das ganze war nur ein Experiement ohne Berechnungen. Die Hörner spielen weit aus tiefer als ein Buschhorn, dort hat der Treiber sonst sein Heim, mir kommt der gesammte Klang besser und sauberer als beim Buschhorn vor, das liegt sicher auch darann das der Hornverlauf komplett gerundet ist und der Hornmund weit aus größer.

Hat sonst noch jemand Erfahrungen mit dem Isophon-Horn?
mfg
Herbert
Inventar
#2 erstellt: 13. Feb 2005, 17:46
Hallo,

wenn es das schmale Horn ist, das im Originalzustand für 4 65 mm Breitbänder genutzt wird - das taucht ab und zu im Internet als Behausung für den Fostex-Treiber auf.

Schön, dass Du damit positive Erfahrungen gesammelt hast und diese hier postets. Damit wäre eine Alternative zu den üblichen FE103-Hörnern gefunden.

Gruss
Herbert
Golem
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 13. Feb 2005, 17:59
Hi, ja es ist das schmale Horn für die 4 Breitbänder, ich habe einfach 16er Material benutzt, dann passt der 10er Treiber super.
Golem
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 16. Feb 2005, 20:20
Herbert
Inventar
#5 erstellt: 16. Feb 2005, 21:13


[Beitrag von Herbert am 16. Feb 2005, 21:14 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Buschhorn MK2 - Alternativbestückung Fostex FE103
cakedrummer am 07.09.2004  –  Letzte Antwort am 07.11.2004  –  15 Beiträge
Subwoofer ergänzend Fostex-Horn?
Mario900II am 28.07.2011  –  Letzte Antwort am 28.07.2011  –  8 Beiträge
Buschhorn und ein paar Fragen dazu
am 20.05.2005  –  Letzte Antwort am 28.05.2005  –  19 Beiträge
Horn sucht Treiber
Daniel1989 am 03.03.2017  –  Letzte Antwort am 04.03.2017  –  17 Beiträge
Frage an Horn-Spezialisten
cosmodog am 23.01.2005  –  Letzte Antwort am 23.01.2005  –  2 Beiträge
Buschhorn mk2 mit Fostex FE127E
macke_das_schnurzelchen am 01.07.2005  –  Letzte Antwort am 02.07.2005  –  2 Beiträge
Fostex FE 103S
MichaelSch am 26.01.2006  –  Letzte Antwort am 02.06.2006  –  5 Beiträge
Treiber für 811b Horn
chrissl76 am 05.03.2012  –  Letzte Antwort am 05.03.2012  –  5 Beiträge
Fragen zum Buschhorn MK II TB
SFG am 07.11.2006  –  Letzte Antwort am 07.02.2007  –  22 Beiträge
Fostex Hybrid Horn mit FE126E
Andy02 am 21.01.2007  –  Letzte Antwort am 21.01.2007  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder883.187 ( Heute: 30 )
  • Neuestes MitgliedGonzoGurkenheimer
  • Gesamtzahl an Themen1.472.381
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.996.832

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen