material und struktur für LS

+A -A
Autor
Beitrag
apx
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 16. Feb 2005, 00:20
hi! hoffe es sind 2 einfache und schnell zu beantwortende fragen:

1. welches material und in welcher dicke sollte ich nehmen? das budget ist nicht all zu groß, deswegen hatte ich vielleicht 20mm oder 18mm MDF ins auge gefasst. Ist das dick genug oder sollte ich evtl. doch ganz anderes material nehmen?

2. sollte ich den bereich für den HT abtrennen? für die MT und den TT auch?
Granuba
Inventar
#2 erstellt: 16. Feb 2005, 00:26

apx schrieb:
hi! hoffe es sind 2 einfache und schnell zu beantwortende fragen:

1. welches material und in welcher dicke sollte ich nehmen? das budget ist nicht all zu groß, deswegen hatte ich vielleicht 20mm oder 18mm MDF ins auge gefasst. Ist das dick genug oder sollte ich evtl. doch ganz anderes material nehmen?

2. sollte ich den bereich für den HT abtrennen? für die MT und den TT auch?


Was baust du denn für einen Lautsprecher? Mal reicht 12mm MDF, hin und wier kanns gar nicht massiv genug sein!

Murray
Hobbyknipser
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 16. Feb 2005, 00:30
Hi apx,

ja, die Fragen sind sehr einfach zu beantworten:

1. es kommt drauf an

2. es kommt drauf an



Nee, mal im Ernst, es hängt ganz davon ab, was du
eigentlich für Lautsprecher bauen willst, wie groß
diese werden sollen, was du für Chassis verbauen
willst usw...

So allgemein kann man eigentlich nur sagen, dass
MDF ein sehr brauchbares Boxen-Baumaterial ist,
was sich zudem auch recht gut bearbeiten lässt.

Und die Bereiche für MT und HT sollte man in den
meisten Fällen schon abteilen, wobei es aber auch
Chassis gibt, wo das nicht unbedingt nötig ist -
wie gesagt, es kommt immer drauf an...


greetings - H.


[Beitrag von Hobbyknipser am 16. Feb 2005, 00:31 bearbeitet]
apx
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 16. Feb 2005, 00:39
hi.

es werden boxen über 50L volumen, so ganz steht das alles noch nicht fest

großer bass (~15"), leistung gesamt ~200W rms

von was hängt es denn ab ob man die bereiche für für HT und MT abtrennen sollte?
von welchen faktoren hängt die holzstärke ab?
danke schonmal

p.s. wie gesagt, alles noch in der planungsphase, vielleicht wirds auch gar nichts
georgy
Inventar
#5 erstellt: 16. Feb 2005, 00:43
Wenn Mittel und Hochtöner hinten offen sind brauchen sie ein eigenes Gehäuse.
ukw
Inventar
#6 erstellt: 16. Feb 2005, 00:44
Es gibt weder 18 mm noch 20 mm MDF
Caisa
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 16. Feb 2005, 00:55
19, 22, 25mm MDF sind gängig! Wenn du 22mm nimmst, bist du auf der sicheren seite!

Gruß Caisa
Hobbyknipser
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 16. Feb 2005, 01:37
ja, 22er MDF macht schon was her.
Vielleicht innen noch schön paar Versteifungen reinkleben und dann passt das.

Steht ausser dem großen Bass sonst schon was fest?
Willst du alles selbst zusammenstellen oder eher einen Bauvorschlag nachbauen?
Ein Bauvorschlag wäre sicherlich eher zu empfehlen, da dort dann auch schon genau festgelegt ist,
welches Volumen die einzelnen Treiber brauchen, wie die Weiche aufgebaut sein muss, usw....


greetings - H.
apx
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 16. Feb 2005, 18:15
hi

ne es steht sonst noch nicht sehr viel fest, aber danke schonmal für die hinweise

um die frage mit dem MDF zu beantworten: ich war halt der meinung dass es 18/20mm gibt - man kann nicht alles wissen
Peter_Wind
Inventar
#10 erstellt: 17. Feb 2005, 00:40
Zum Thema Boxen-Baumaterial empfehle ich diesen Link


Gleiches war auch in K+T und HH zu lesen, bzw. zu entnehmen.http://www.exdreamau...xen-baumaterial.html


[Beitrag von Peter_Wind am 17. Feb 2005, 00:42 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Material
philipp16 am 05.12.2004  –  Letzte Antwort am 07.12.2004  –  12 Beiträge
Welches Material?
Klas126 am 07.11.2011  –  Letzte Antwort am 20.11.2011  –  32 Beiträge
Neue Struktur im LS-DIY? Was meint ihr?
HinzKunz am 23.09.2007  –  Letzte Antwort am 09.10.2007  –  68 Beiträge
Gewicht des Lautsprechergehäuses, Material
bincy am 02.11.2004  –  Letzte Antwort am 03.11.2004  –  3 Beiträge
Material gesucht!
LevK1 am 27.08.2009  –  Letzte Antwort am 27.08.2009  –  2 Beiträge
Welches Material für Gehäuse
ErichSabbel am 29.10.2006  –  Letzte Antwort am 30.10.2006  –  8 Beiträge
Bassreflexrohr Material
Dain am 12.06.2004  –  Letzte Antwort am 13.06.2004  –  2 Beiträge
Dämm-Material
Knight_Hawk am 06.12.2004  –  Letzte Antwort am 07.12.2004  –  3 Beiträge
Gehäuse für Decken LS, Größe, Material, 1.Schritte?
Mr.Pink1981 am 17.12.2018  –  Letzte Antwort am 19.12.2018  –  13 Beiträge
Welches Material für ´nen Mittel- bzw. Hochtöner?
silverin am 17.06.2004  –  Letzte Antwort am 23.06.2004  –  13 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder883.120 ( Heute: 4 )
  • Neuestes Mitgliedlabedroomhep
  • Gesamtzahl an Themen1.472.170
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.992.476

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen