Fostex FE 126En in Fostex BK 108

+A -A
Autor
Beitrag
ad2006
Inventar
#1 erstellt: 24. Feb 2013, 15:23
Hallo,

Ein Vergleich und Einsatz des beliebten FE 126En (Modell 2013) im Fostex BK 108 Gehäuse.
Zum Vergleich wird das nicht mehr erhältliche Fostex Chassis FF 125K herangezogen.
Die Einbaumaße sind identisch. Das Horn wurde in der Vorkammer mit 2 Stücken Bondum 800 bedämpft.
Der gesamte Hornverlauf ist einseitig mit Damping 10 bis über den letzten Umlenker unten ausgekleidet.
Im Hornmund befindet sich etwas Noppenschaum und Bondum 800 an den Wänden.

Das BK 108 zählt zu den beliebtesten Fostex Gehäusevorschlägen. Das Hybrid Gehäuse des FE 126En wird weniger gerne gebaut.

Hier werden Möglichkeiten aufgezeigt den Frequenzgang des FE 126En im BK 108 zu linearisieren.

Ausgangssituation:

Fostex FF 125K im BK 108 unbeschaltet:

Fostex FF 125-BK108

Fostex FE 126 En im BK 108 unbeschaltet:

Fostex FE126En-BK108

Vergleich FF 125K vs FE 126En im BK 108 unbeschaltet:

Fostex FF 125_vs_FE126En-BK108

Weiter geht's geglättet 1/3...Das gleiche wie zuvor nochmals (1/3):
Grün: FE 126En; Rot: FF 125K

Fostex FF 125_vs_FE126En-BK108_geglättet

FE 126En (1/3) im BK 108 - unbeschaltet (grün) und Korrektur des Frequenzgangsanstiegs mittels L-R Glied (rot)

Fostex FE126En-BK108_LR

FE 126En (1/3) im BK 108 - unbeschaltet (grün); mit L-R Glied (rot) und mit Sperrkreis (blau).

Fostex FE126En-BK108_LR+SK

FE 126En (1/3) im BK 108 - Vorher (unbeschaltet) vs. Nachher (beschaltet mir L-R + Sperrkreis)

Fostex FE126En-BK108_vorher_nachher

FE 126 En (1/12), wie zuvor, jedoch weniger geglättet.

Fostex FE126En-BK108_vorher_nachher_ungeglättet

Bei diesem Ansatz werden die Überhöhungen bei 5 und 7kHz nicht weiter verfolgt, da diese unter Winkel weniger auffällig sind.
Der Frequenzganganstieg muss korrigiert werden (L-R), der Einsatz des Sperrkreises ist nicht zwingend erforderlich, da hier große Kapazitäten mit ins Spiel kommen.

Werte der Korrekturglieder:

L - R Glied: 3.9mH + 15 Ohm
Sperrkreis: 2,2mH + 100uF + 10 Ohm

Weichenschaltbild FE 126En in BK108

1klein

Grüße.

Andreas


[Beitrag von ad2006 am 25. Feb 2013, 00:07 bearbeitet]
Jayniz
Neuling
#2 erstellt: 14. Feb 2014, 21:56
Für audiotechnisch nicht so bewanderte - kann man die 126En im BK 108 verwenden, ohne sonstige Modifikationen vornehmen zu müssen? Können im Sinne von "es klingt noch gut (für das audiotechnisch nicht so bewanderte Ohr)?

Mein Sohnemann hat nämlich die FF 125k zerblasen, als er gelernt hat, wie man Knöpfe dreht Und jetzt stehen die Boxen hier und der Breitbänder bewegt sich nicht mehr

Am liebsten würde ich natürlich neue oder gebrauchte FF 125k kaufen, aber ich finde sie nirgends. Hat jemand einen Tipp, wo ich entweder Ersatz bekomme, oder wie ich die Boxen wieder hinkriege?
Zatzen
Stammgast
#3 erstellt: 17. Feb 2014, 02:58
Ich biete gerade was auf ebay an, mit FF125K.
Dort mal nach "bk108ff" suchen!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Fostex BK 206 Bassproblem
Hornfantastisch am 09.12.2013  –  Letzte Antwort am 22.04.2015  –  45 Beiträge
Fostex FE-108 sigma vs. FE-103 e
CASA am 14.06.2005  –  Letzte Antwort am 22.05.2014  –  8 Beiträge
BK 201 nach Fostex
kai_xt500 am 20.12.2015  –  Letzte Antwort am 20.12.2015  –  5 Beiträge
Fostex BK 201 KH
mike77 am 14.02.2009  –  Letzte Antwort am 15.02.2009  –  4 Beiträge
Neubestückung Fostex BK-201
Hardwell am 10.11.2013  –  Letzte Antwort am 16.11.2013  –  29 Beiträge
Fostex fe103en BK horn bedämpfen?
Paul4034 am 08.03.2012  –  Letzte Antwort am 19.03.2012  –  4 Beiträge
Fostex fe 207
hifigunter am 11.05.2009  –  Letzte Antwort am 19.05.2009  –  8 Beiträge
Fostex FE 103 Horn
CASA am 08.10.2004  –  Letzte Antwort am 08.10.2004  –  6 Beiträge
Fostex FE 103e
Granuba am 03.08.2004  –  Letzte Antwort am 08.08.2004  –  11 Beiträge
Fostex FE 166 Erfahrungen
schneck001 am 23.08.2005  –  Letzte Antwort am 06.09.2005  –  7 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder885.150 ( Heute: 8 )
  • Neuestes MitgliedMFH90
  • Gesamtzahl an Themen1.475.599
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.057.890

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen