TMT für Zweiwegerich

+A -A
Autor
Beitrag
crazychipman
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 20. Mai 2005, 20:00
Hallo!

Möchte demnächst, nach einem "Billigprojekt" für einen Freund, welches in den nächsten Wochen entwickelt wird, einen kleinen, feinen Zweiwegerich im Kompaktgehäuse aufbauen . Hochtöner steht fest, wird wohl ein Dayton RS28A, da dieser in diversen US-Foren hochgejubelt wird und im Netz auch Vergleichsmessungen rumfahren (z.B. Link: http://206.13.113.199/ncdiyaudio/mark/Testing_page.htm ), in denen er Excel Millenium, Scan 9700 & co. überlegen ist. (Hat wohl die Membran eines Scan 9800 mit deutlich besserem Antrieb - für 60 Taler! ). Unschlüssig bin ich mir noch beim TMT (15er bis 18er). Muss nicht super billig sein, aber einen Revelator oder Audiotechnology kann ich mir momentan als Studi auch nicht leisten.

Hab mal folgende Chassis, ausgesucht nach Messwerten in K+T und HH sowie nach subjektivem "Feeling" (Aussehen, Aufbau...) und scheinbarem Preis-Leistungs-Verhältniss, in die nähere Auswahl genommen:

Mivoc XAW180 (rein optisch mein Favorit, Geschmackssache!)
Dayton RS150 / RS180
Visaton AL130 / AL170
Seas W150AL / W180AL
Seas WA150 / WA180


Meine Frage an euch: Wer hat einen, besser noch mehrere der oben aufgelisteten TMT schon mal gehört/verbaut und kann was über den "Klang" sagen? Eventuell Alternativen im o.g. Preis/Qualitätsrahmen?

Mag plastische Räumlichkeit, exakte (nicht nervige!) Mitten und präzisen, trockenen Bass der nicht tief sein muss (geschlossenes Gehäuse bevorzugt), aber für einen Regalzwerg gut Pegel machen können sollte (kein KO-Kriterium, würde einen überragend räumlichen 15er, einem 17er mit mehr Xmax vorziehen.)
(jaja, die eierlegende Wollmilchsau... )

Wäre nett, wenn ihr mir ein paar Tipps geben könntet!

Grüsse
Peter
crazychipman
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 22. Mai 2005, 02:15
Jaja, ich merk schon,
auf neue Konzepte kommt ihr nicht klar. Am besten irgendwelchen "Neulingen" auf die "Sprünge" helfen und mit schwellender Brust darstehen können... . Neue Filter interessieren euch nicht, neue Chassis auch nicht. Macht mal schön weiter so und baut Boxen, wie Ihr immer Boxen gebaut habt, denn das ist "gut so" und wurde halt immer schon so gemacht... Verabschiede mich hiermit ebenso schnell, wie ich angekommen bin, und lass euch euren Allerweltsscheiss alleine machen in diesem traurigen Forum, beratet mal weiter die Kinder bei ihren "Billig-Horn"-Konzepten, da könnt Ihr euch toll fühlen...armselig... (Für alle nicht-mainstreamer: in US-Foren gehts deutlich innovativer zu...)

MfG
Peter
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
alter neuer Hochtöner für kleinen Zweiwegerich gesucht !
Kwesi am 01.11.2005  –  Letzte Antwort am 02.11.2005  –  9 Beiträge
Zweiwegerich mit Beyma TPL150H und 15er TMT
scrooge am 30.04.2010  –  Letzte Antwort am 30.04.2010  –  6 Beiträge
Peerless/Morel Zweiwegerich
HerrOhlson am 12.10.2010  –  Letzte Antwort am 13.10.2010  –  9 Beiträge
Vorschläge für robusten, günstigen Regal-Zweiwegerich
noise08 am 04.02.2009  –  Letzte Antwort am 26.02.2009  –  6 Beiträge
Top-Hochtöner von Dayton
Spatz am 13.07.2005  –  Letzte Antwort am 13.07.2005  –  3 Beiträge
Sc-950 Tieftöner mit Al170 und Scan Speak 9700
der_VOXer am 11.06.2016  –  Letzte Antwort am 16.06.2016  –  6 Beiträge
Vorgehen bei Equalizer Vergleichsmessungen ?
antagon am 09.03.2007  –  Letzte Antwort am 26.04.2007  –  3 Beiträge
Dayton 3,5" im Bandpass
blackus3r am 04.03.2012  –  Letzte Antwort am 06.03.2012  –  7 Beiträge
Suche Hochtöner bis 150,-, 104mm Durchmesser
cobra77 am 25.05.2015  –  Letzte Antwort am 10.06.2015  –  51 Beiträge
Scan Speaks Chassis teuer?
MasterKenobi am 24.03.2015  –  Letzte Antwort am 26.03.2015  –  14 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder883.485 ( Heute: 47 )
  • Neuestes MitgliedKatana89
  • Gesamtzahl an Themen1.472.977
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.007.071

Hersteller in diesem Thread Widget schließen