TW3000 Bau

+A -A
Autor
Beitrag
foxXx
Stammgast
#1 erstellt: 07. Jun 2005, 17:16
hi leude , mein raveland tw3000 + am 80 sind endlich geliefert worden , jetzt hab ich ne frage , und zwar wie ich das am 80 an den subwoofer anschließen kann .
1.sind die kabel von am80 viel zu kurz und
2. zu dick für die öffnung der raveland "klemmen".
jetzt hab ich ne frage und zwar wäre es möglich noch 2 kabel an die kabel vom am80 dranzulöten???(also jeweils eins an + und - pol. danke schonmal für die antwort und P.S.: des gehäuse wird so gegen wochenende gebaut.
danke schonmal für eure antworten .

mfg

ich
10_BGS
Stammgast
#2 erstellt: 07. Jun 2005, 17:36
kurze Antwort: ja!

Aber das Isolieren nicht vergessen, z.B. mit Schrumpfschlauch.
Oder gleich mit Lüsterklemmen verbinden, das wäre natürlich das Allereinfachste.

Grüße, Simon.
das_n
Inventar
#3 erstellt: 07. Jun 2005, 17:47
hab lüsterklemmen verwendet, die dämlichen stecker am am-80 einfach abgeknipst....
simdiem
Stammgast
#4 erstellt: 07. Jun 2005, 19:43
@ das_n

genauso habe ich es auch gemacht. secker weggeknipst, Lüsterklemme dran und Verlängerungskabel hin und fertig.
Tipp:

Verlängerungskabel nur so lange machen, dass du das Kabel noch gerade so an den Tw 3000 machen kannst, wenn der Tw 3000ausserhalb der einpassung ist. wenn das Kabel zu lang sit kanns klappern.

Zu dem bau gibts schon nen Treat:

http://www.hifi-foru...2781&back=&sort=&z=1

Gruß Simon


[Beitrag von simdiem am 07. Jun 2005, 19:44 bearbeitet]
foxXx
Stammgast
#5 erstellt: 07. Jun 2005, 20:00
jo wieso muss ichn schrumpfschlauch drauf achen , da wird schon keiner so dumm sein den finger an die offene stele zu halten ^^ , und außer is ja das am80 im gehuse also kann nichts großes passieren.
@simdiem : also soll das kabel höchstens 55cm bei nem gehäuse von 50x50x50 cm sein ??
simdiem
Stammgast
#6 erstellt: 07. Jun 2005, 20:16
das kann man nicht so genau sagen. das musst du selbst ausprobieren mir der kabellänge.am 80 einbauen kabel verländern und dann schauen.

schrumpfschlauch war für + und - Pol damit es keinen Kurzen/ Kurzschluss gibt.


Gruß Simon
foxXx
Stammgast
#7 erstellt: 07. Jun 2005, 20:31
ey leute ich hab grad zwischem dem + und - pol so nen hauchdünnen draht entdeckt , was für einen sinn hat der , habt ihr den entfernt oder drangelassen.
simdiem
Stammgast
#8 erstellt: 07. Jun 2005, 22:33
wo ist der draht? am AM 80 oder am TW 3000???
Gruß Simon
foxXx
Stammgast
#9 erstellt: 08. Jun 2005, 14:44
is beim raveland tw3000
simdiem
Stammgast
#10 erstellt: 08. Jun 2005, 16:13
kannste mal ein Bild machen und hier reinstellen?
foxXx
Stammgast
#11 erstellt: 08. Jun 2005, 16:18
hab leider keine digicam........ naja mitm bau wirds wohl noch etwas lnger dauer , aber ich werd mir in der zeit ne digicam von nem kollegen ausleihen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
tw3000 +am80 im bandpaß?
Waschhausernst am 12.08.2005  –  Letzte Antwort am 23.08.2005  –  27 Beiträge
2 Ohm an AM80
foxXx am 13.09.2005  –  Letzte Antwort am 13.09.2005  –  7 Beiträge
AM 80 oder AM 120 für TW3000?
Ignatz_der_I am 28.06.2005  –  Letzte Antwort am 01.07.2005  –  9 Beiträge
Volumen berechnen´für Raveland TW3000
Dain am 08.06.2004  –  Letzte Antwort am 08.06.2004  –  4 Beiträge
TW3000 Bassreflex mit Mivoc AM80
Sören am 06.01.2005  –  Letzte Antwort am 07.01.2005  –  8 Beiträge
tw3000 abdichten??? und welches modul?
pinkmushroom am 24.06.2005  –  Letzte Antwort am 27.06.2005  –  31 Beiträge
Einbauöffnungen von TW3000 und AM-80
Tourban am 24.01.2006  –  Letzte Antwort am 25.01.2006  –  6 Beiträge
TW3000 Erfahrungsbericht
Sören am 06.10.2004  –  Letzte Antwort am 09.10.2004  –  15 Beiträge
TW3000 schon am Ende?
Der_Meisenmann am 30.12.2005  –  Letzte Antwort am 05.01.2006  –  7 Beiträge
2 TW3000 an 1 Modul?
selector24 am 28.04.2005  –  Letzte Antwort am 29.04.2005  –  10 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder885.357 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedEthelAlumn
  • Gesamtzahl an Themen1.475.870
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.063.120

Hersteller in diesem Thread Widget schließen