Was haltet Ihr davon?

+A -A
Autor
Beitrag
lowbas
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 06. Jul 2005, 17:04
Durch einige Unterstützung bin ich nun so weit, und kann/will mir in den nächsten Wochen diese geschlossene Box, in Anlehnung an die MIVOCE2 u. CT183, bauen. Das Volumen der Box beträgt 60 Ltr.:

http://home.arcor.de/freelinxxx4u/MIVOICCE_2_Mod%20A1_Print.jpg

Die TSP sind diese:
1x Hochtöner (Peerless WA10/8
Fm 917Hz
Qms 5.46
Qes 0,86
Qts 0,74
Re 5,6
Vas 0 Ltr.

2 x TiefMitteltöner (WESTRA 160 1398/8]
Fm 44Hz
Qms 2,46
Qes 0,81
Qts 0,61
Re 7,4
Vas 27 Ltr

Was haltet ihr davon?
Dneke, die werden "etwas" besser klingen als meine alten "Schäppchen-Magnat"
wastelqastel
Inventar
#2 erstellt: 06. Jul 2005, 17:18
was soll man davon halten ?
willst du wissen ob das gehäuse ok ist ?
oder ob es sinn macht von einem billig chassis wunder zuerwarten (peerless ausgenommen)im vergleich zu magnat (fraglich was da besser ist )
wichtig sollte für dich sein was du erwartest und ob du glaubst das diese kombination dir das bringt
ich bin soweit das ich in ein gehäuse (was viel arbeit zeit und geld erfordert) kein "billig" chassi mehr verbauen werde nicht einmal mehr just vor fun

du kannst simulieren und und und aber der schlimmste kritiker bist du immer noch selber
HerrBolsch
Inventar
#3 erstellt: 06. Jul 2005, 17:22
Tja, sieht doch interessant aus.
Kostet der Hochtöner 6mal soviel wie ein Tieftöner? (Nimm ihn; er ist gut. ich hab den auch ;-)

Schreib auf jedenfall, wie sie geworden sind (und was du bezahlt hast!
donhighend
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 06. Jul 2005, 17:26
@lowbas

wenn du die ct183 baust, wird die deine magnat boxen locker an die wand spielen. das ist überhaupt keine frage...

gruß
lowbas
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 06. Jul 2005, 17:51
@wastlqastel
Ich will jetzt hören daß das die Superknaller Boxen sind,und man schöneres u. besseres kaum gesehen hat
Eigentlich weis ich selbst nicht was ich erwarte.
Halt ´ne bessere Box als meine alten.
Habe die Chassis u. Weichen, und will damit ´ne Box bauen.

@HerrBolsch
Der Hochtöner kostet 2 Euro mehr als die MT

@donhighend
Es wird ein Zwitter aus der CT183 und der Mivoce2

http://www.lautsprechershop.de/hifi/index.htm?/hifi/mivoice_2.htm
wastelqastel
Inventar
#6 erstellt: 06. Jul 2005, 18:03
[quote="lowbas"]@wastlqastel
Ich will jetzt hören daß das die Superknaller Boxen sind,quote]

sind knaller
bedenke aber den aufwand
habe chassis im keller a mass aber nur damit sie weg sind etwas bauen nöööööööööööö
aber mach mal vielleicht werden es ja wirklich die knaller
lowbas
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 06. Jul 2005, 18:04
@HerrBolsch
Bin jetzt gerade erst darauf gekommen, was du mit dem 6-fachen Preis meinst.
Die Westras kosten bei Pollin 4,95 Euro.
Bei HifiSound jedoch 27,50 Euro.

Seltsam; seltsam.
Pollin will doch auch noch daran verdienen.
Oder ist WESTRA in die Knie gegangen, sodas Pollin Konkursware anbietet?
lowbas
Hat sich gelöscht
#8 erstellt: 06. Jul 2005, 18:25

habe chassis im keller a mass aber nur damit sie weg sind etwas bauen

Ich wollte mir neue Boxen bauen, und habe die genannten eben sehr, sehr günstig bekommen. Habe nix im Keller liegen.
donhighend
Hat sich gelöscht
#9 erstellt: 06. Jul 2005, 18:36
@lowbas

ein zwitter aus beiden? und dann noch mit einer fertig gekauften weiche?

VERGISS DAS!!!! das wird nix. ich dachte, du wolltest ct183 bauen



gruß
lowbas
Hat sich gelöscht
#10 erstellt: 06. Jul 2005, 18:41

und dann noch mit einer fertig gekauften weiche?

Wer sagt das die Weiche fertig gekauft ist?
Schau sie dir auf der Zeichnung doch an.
http://home.arcor.de/freelinxxx4u/MIVOICCE_2_Mod%20A1_Print.jpg
Im Prinzip ist es ja Schlußendlich `ne CT183.
Denke aber das daß Gehäus etwas besserist.


[Beitrag von lowbas am 06. Jul 2005, 18:45 bearbeitet]
HerrBolsch
Inventar
#11 erstellt: 06. Jul 2005, 18:43
Ich dachte, du kommst gerade wegen des Preises auf die Westras (-> Projekt Billich 3 oder so). Für 27€ würde ich die Dinger niemals nehmen! Dann nimm lieber Gradient oder so. Die Weiche hast du hoffentlich angepasst und selbst gebaut (bzw bauen lassen).
lowbas
Hat sich gelöscht
#12 erstellt: 06. Jul 2005, 18:53

Für 27€ würde ich die Dinger niemals nehmen!

Sorry Leute. Abermanchmal habe ich den Eindruck ihr lest nicht so ganz richtig.
Die Weiche ist die der de Mivoice2,und die Westras sind/waren schon vorhanden,allerdings nicht bei mir, bevor den Namen Pollin überhaut jemand kannte. Ich muß alos nichts kaufen. Es ist alles da.


[Beitrag von lowbas am 06. Jul 2005, 18:53 bearbeitet]
donhighend
Hat sich gelöscht
#13 erstellt: 06. Jul 2005, 19:23
ok ok

ich habs halt falsch ausgedrückt. mit fertigweiche meine ich, dass du die weiche ohne jegliche änderung von der mivoice übernommen hast. das ist nichts anderes, als würdest du dir eine fertigweiche kaufen. denn, die movoice hat andere tieftöner und einen anderen hochtöner. es ist so ähnlich, als würdest du einen motor von bmw, ein fahrwerk mit antriebssytem von ford und ein getriebe von scania in eine selbstgebastelte karosserie wuseln. es wird sich sicherlich fortbewegen. von fahren darf aber keine rede sein. im klartext, die chassis müssen aufeinander abgestimmt werden, sonst kommen nur töne raus und keine schönen klänge...



gruß


[Beitrag von donhighend am 06. Jul 2005, 19:24 bearbeitet]
lowbas
Hat sich gelöscht
#14 erstellt: 07. Jul 2005, 07:49
@donhighend
Ok.ok. Ich hab´s auch falsch ausgedrückt
Meine Weiche ist zwar vom Prinzip her die der Mivoice2,wurde aber auch angepasst. für die WESTRAS u. den Peerless.
Sorry.
donhighend
Hat sich gelöscht
#15 erstellt: 07. Jul 2005, 09:02
das würde mich jetzt im detail interessieren...

gruß
lowbas
Hat sich gelöscht
#16 erstellt: 07. Jul 2005, 10:21
@donhighend
So sieht´s aus:
CT183 Weiche angepasst für meine Chassis

L1 1,5mH 0,3Ohm
L2 0,37mH 0,5Ohm
C1 15myF Elco glatt
C2 22myF Elco rauh
C3 6,8myF MKT Folie 250V
R1 4,7Ohm 10Watt
R2 2,7 Ohm 10Watt
Die Widerstände des HT sind noch lose u. können nach dem Einabu wenn nötig angepasst werden.


Edit:
Warum nimmt die Boardsoft eigentlich das "my" Symbol nicht an. wie´s für c1 bis3 richtigergewesen wäre.
Denke aber Du weist auch so was gemeint ist


[Beitrag von lowbas am 07. Jul 2005, 10:33 bearbeitet]
donhighend
Hat sich gelöscht
#17 erstellt: 07. Jul 2005, 11:29
ok, das sieht schon ein wenig anders aus. sofern du keine messmöglichkeit hast, musst du es halt über langwierige hörversuche empirisch versuchen, bis dir das klangbild zusagt. obs wirklich gelingt, steht in den sternen.

viel glück

Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Was haltet ihr Davon?
Rafioli am 28.06.2005  –  Letzte Antwort am 28.06.2005  –  8 Beiträge
Was haltet ihr davon???
Soundcheck454 am 09.02.2006  –  Letzte Antwort am 10.02.2006  –  15 Beiträge
was haltet ihr davon?
P.W.K._Fan am 22.10.2006  –  Letzte Antwort am 23.10.2006  –  5 Beiträge
MIVOC ! Was haltet ihr davon?
little-DJ am 19.01.2012  –  Letzte Antwort am 20.01.2012  –  16 Beiträge
Adire Audio Shiva... Was haltet ihr davon??
Hennes85 am 15.12.2004  –  Letzte Antwort am 16.12.2004  –  7 Beiträge
Bauplan für FE87: Was haltet ihr davon?
Fullrange am 26.06.2005  –  Letzte Antwort am 26.06.2005  –  2 Beiträge
Neues (Billig)Selbstbauprojekt! Was haltet Ihr davon?
gitte am 30.08.2006  –  Letzte Antwort am 03.09.2006  –  36 Beiträge
was haltet ihr davon? + welcher verstärker?
Johnyboy am 24.04.2007  –  Letzte Antwort am 24.04.2007  –  4 Beiträge
Was haltet Ihr hiervon ?
Fentanyl am 07.02.2005  –  Letzte Antwort am 07.02.2005  –  4 Beiträge
Was haltet ihr hiervon?
Tricoboleros am 05.06.2008  –  Letzte Antwort am 19.06.2008  –  35 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder883.648 ( Heute: 2 )
  • Neuestes MitgliedMadMax20
  • Gesamtzahl an Themen1.473.190
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.010.926

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen