Mein Regal-Woofer (Omnes)

+A -A
Autor
Beitrag
LarsAC
Stammgast
#1 erstellt: 08. Jul 2005, 22:49
Hallo,

habe sonst immer nur irgendwo meinen Senf zugegeben oder dumme Fragen eingeworfen. Hier nun auch mal ein konstruktiver Beitrag (sorry wegen der schlechten Bildqualität, vom Handy fotografiert):



Habe den Woofer quasi mit einem kleinen Fach/Regal kombiniert. Macht ne Menge mehr Ordnung, als wenn die DVDs im Wohnzimmer auf dem Fußboden rumstehen... Es fehlt noch eine Platte aus belgisch Granit obenauf, der Optik und Beschwerung wegen.

Chassis ist ein Omnes SW 12.01 PC -- nochmals Danke an Volker Klingtgut, der viele nervige Emails aushalten musste. Der Woofer läuft in ca. 40 litern geschlossen, aktiv entzerrt auf ca. 30-35 Hz, +5dB mit Hilfe von Broesels Zauberweiche.

Auf der anderen Seite steht noch ein Omnes, der kriegt noch das gleiche Design. Diesmal aber mit besserem Werkzeug.

Übrigens war ich sehr überrascht vom Qualitätssprung, der durch den zweiten Woofer nochmal dazukommt. Der Bass ist nun besser konturiert und kommt nicht mehr von überall...

Lars


[Beitrag von LarsAC am 08. Jul 2005, 22:53 bearbeitet]
UglyUdo
Inventar
#2 erstellt: 08. Jul 2005, 23:12
Sauber integriert, da freut sich die Hausfrau




...kommt nicht mehr von überall

Meinst Du damit, daß er jetzt "mittig" ortbar ist?
LarsAC
Stammgast
#3 erstellt: 08. Jul 2005, 23:15
Ortbar halt in dem Sinne, dass der Bass nun da spielt, wo auch die Musik spielt -- und halt nicht (wegen aufgeregter Moden) im ganzen Raum.

Lars
DaBoom
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 09. Jul 2005, 11:31
Sehr schön umgesetzt.



Doch, schäppern die DVDs und Co. in den Fächern nicht wenn der Sub aktiv ist?

Aber ansonsten ein schöner Sub mit hohen WAF.
LarsAC
Stammgast
#5 erstellt: 09. Jul 2005, 11:37
Danke...

Wegen der DVDs hatte ich auch erst Sorgen -- aber da wackelt nix. Selbst wenn der Woofer ordentlich Dampf macht merkt man selbst an den Innenkanten kaum was.

22mm MDF rundrum, eine Verstrebung innen, und eine doppelte Schallwand machen halt doch Sinn irgendwo Sinn ... :-)

Dafür kann man das Ding auch nur zu zweit tragen.

Lars
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Einige Fragen wegen Gehäuseselbstbau
zänglein am 09.03.2006  –  Letzte Antwort am 27.04.2006  –  30 Beiträge
Welches Volumen für meinen Omnes Woofer?
Der_böse_Joe am 29.08.2005  –  Letzte Antwort am 30.08.2005  –  18 Beiträge
Car-Hifi Chassis als Homekino-Woofer
MiaWallace am 28.06.2005  –  Letzte Antwort am 28.06.2005  –  28 Beiträge
Suche Lautsprecher Bauplan für eine Regal Box
tkropp001 am 27.12.2015  –  Letzte Antwort am 28.12.2015  –  12 Beiträge
Verstärker kaputt wegen GHP?
schrottie am 30.12.2008  –  Letzte Antwort am 30.12.2008  –  7 Beiträge
Beratung: Party-Lautsprecher, Breitb'nder, Regal
Toonfisch am 11.05.2013  –  Letzte Antwort am 25.06.2013  –  22 Beiträge
Regal LS und BassArray
ducmo am 15.11.2008  –  Letzte Antwort am 19.11.2008  –  7 Beiträge
Woofer
waldow am 02.05.2004  –  Letzte Antwort am 03.05.2004  –  11 Beiträge
1. Regal-Lautsprecher
PyroHunter am 29.12.2009  –  Letzte Antwort am 29.12.2009  –  20 Beiträge
Lautsprecher Selbstbau Regal integriert
Julius. am 04.04.2015  –  Letzte Antwort am 08.04.2015  –  25 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder883.187 ( Heute: 4 )
  • Neuestes Mitgliedtadalafil_online_20mg
  • Gesamtzahl an Themen1.472.332
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.995.658

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen