Mit 25cm Bässen ein "kleines" Horn bauen.

+A -A
Autor
Beitrag
rhodry
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 15. Sep 2005, 10:19
Hallöle allerseits,

ich hab da mal ne frage.

eigentlich wollte ich mir das 12" eckhorn bauen
http://www.hifi-foru...m_id=104&thread=4446,
bin dann aber auf den trichter gekommen das ich ja noch 2 10" bässle von CPA rumliegen habe.

Eigentlich sollte man ja mit 10"ern keine Basshörner bauen da die Membranfläche zu klein ist. Steht in der eigentlichen Bauanleitung von hobbyhifi
http://www.hifi-foru...read=2468&postID=2#2
dem 2. link von Herbert folgen. Das relativiert sich dann theoretisch bei der Verwendung von 2 10"ern.

Jetzt ist die frage, passt der Treiber überhaupt in ein eckhorn? Was muss man beachten, gibt es nennenswerte Veränderungen beim einsetzten von 2 Chassis in einem Eckhorn?

Oder berechne ich das Eckhorn einfach wieder abhängig von der Membranfläche, weil doch alles gleichbleibt.

CPA 10-300
Leistung RMS 300 W
Impedanz 8 W
Frequenzgang 35-3500 Hz
Schalldruck 91 dB
Schwingspulen Durchm. 75 mm
fs 40 Hz
Re 7 Ohm
Qts 0,29
Qms 4,5
es 0,31
Vas 35 l
Korbdurchm. Durchm. max260 mm
Schallwandöffnung Durchm. 236 mm
Bauhöhe 125 mm
Gewicht7,6 kg

fs/Qts= 137,9

bestellnr 327620-62 ob die noch funktioniert... es gibt noch einen cpa 10-100 der aber nicht so gut geeignet ist(denk ich mal).

Falls es schonmal so eine idee gab, bin ich auch nicht böse für den entsprechenden Verweis auf den bestehenden fred.
Ihr könnt mich auch mit formeln zuballern... sowas versteh ich auch

Herzlichen dank schonmal

Rhodry


[Beitrag von rhodry am 15. Sep 2005, 12:37 bearbeitet]
Spatz
Inventar
#2 erstellt: 15. Sep 2005, 15:35
Hab das ganze mal eben durch eine Eckhornkonstruktion von mit durchsimuliert. Läuft nicht ganz so gut wie im Original, aber eine untere Grenzfrequenz von ca. 35 Hz wäre trotz allem drin.
geist4711
Inventar
#3 erstellt: 15. Sep 2005, 16:21
du könntest zwei 25er treiber verwenden, indem du den inneren hornverlauf aufteilst in zwei kleine verläufe, für jeden bass einen. funktionieren sollte das, ähnlich gut wie mit einem 12"-chassis. voraussetzung, hornaufbau wie zb das stark-eckhorn.
mfg
robert
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
kleines horn???
8ig-8en am 13.11.2005  –  Letzte Antwort am 13.11.2005  –  11 Beiträge
Beratung kleines horn?
Forchi89 am 21.09.2011  –  Letzte Antwort am 29.09.2011  –  23 Beiträge
Kleines Horn mit FRS 8 ?
Soundhorst am 16.08.2016  –  Letzte Antwort am 19.08.2016  –  13 Beiträge
Kleines Horn [Mikro Horn] als Geschenk
n0ri am 26.12.2010  –  Letzte Antwort am 28.12.2010  –  28 Beiträge
brechnungen für ein kleines horn???
8ig-8en am 14.11.2005  –  Letzte Antwort am 15.11.2005  –  12 Beiträge
Coax oder Horn bauen
Mstrusch am 17.03.2009  –  Letzte Antwort am 18.03.2009  –  7 Beiträge
Horn bauen, welches?
*dahod* am 22.06.2004  –  Letzte Antwort am 29.06.2004  –  20 Beiträge
Jordan Horn
mikase am 02.01.2008  –  Letzte Antwort am 02.01.2008  –  6 Beiträge
Fullrange Horn - welches bauen?
andi.f am 07.07.2006  –  Letzte Antwort am 09.07.2006  –  22 Beiträge
Frontloaded Horn selbst bauen
seandino am 26.11.2009  –  Letzte Antwort am 27.01.2013  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder883.264 ( Heute: 38 )
  • Neuestes MitgliedDome_990
  • Gesamtzahl an Themen1.472.507
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.999.439

Hersteller in diesem Thread Widget schließen