Die besten wünscje zum neuen Jahr und auch schon gleich ein problem

+A -A
Autor
Beitrag
wolfman2
Stammgast
#1 erstellt: 01. Jan 2006, 14:06
Ich hab leider starke verzerrungen im bass wenn ich meine Jerichos etwas lauter mache - klingt als ob der verstärker klippt oder die versorgungsspannung zusammenbricht.Ich hab schon gesucht und gesucht aber erst nachdem ich den sperrkreis herausgenommen habe sind die verzerrungen weg.

Ich hab den total ´"normalo" sperrkreis drin also

6.8 Ohm
2.2 µF Audyn Cap
1.0 mH 0.28 Ohm 1.4 mm draht

Ist die spule vom drahtdurchmesser zu knapp bemessen????
Alles ist parallel und in die plusleitung ohne verpolung.
Als verstärker benutze ich der VR 70 E der zusammen mit den viechern fast die bude eingerissen hat.

Ich hab zwar schon gehört das die Jerichos nicht ganz so laut spielen wie die Viecher aber etwas mehr sollte doch unverzerrt dabei herauskommen.

Nun klingt es zwar gut aber die mitten erschlagen mich fast und das schon beo 10 uhr stellung.

HIHIHILFE

greetings

wolf
Cinch-Master
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 01. Jan 2006, 14:40
Hi!
Da der Tiefton über die Spule läuft könnte es tatsächlich ein Sättigungsproblem sein...
Vieleich mal zur Kontrolle abwechelnd nur die Spule oder den Kondensator anschleissen (beim Sperrkreis)?


Claudius


[Beitrag von Cinch-Master am 01. Jan 2006, 14:41 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Problem Lösung nach ca 1 Jahr
schabuty am 16.10.2010  –  Letzte Antwort am 17.10.2010  –  2 Beiträge
Meine neuen Lautsprecher ? Weltunikate
ulibcn am 14.01.2007  –  Letzte Antwort am 15.01.2007  –  10 Beiträge
Anfänger zum Thema LS Bau
mibb am 12.11.2012  –  Letzte Antwort am 14.11.2012  –  10 Beiträge
Minuetta von Udo in einer neuen Box
kartoffelface am 20.09.2012  –  Letzte Antwort am 20.09.2012  –  10 Beiträge
Frequenzweiche anpassen oder gleich ein FAST
LRKUSER am 01.02.2010  –  Letzte Antwort am 29.06.2014  –  24 Beiträge
Meine Neuen: Capaciti Element 160
ZOOOM am 21.05.2007  –  Letzte Antwort am 23.01.2020  –  288 Beiträge
Klirrproblem, die neuen Peerless HDS, vieles mehr.
Loiti am 05.12.2006  –  Letzte Antwort am 08.12.2006  –  21 Beiträge
HT Problem
hitmajo am 01.12.2010  –  Letzte Antwort am 02.12.2010  –  10 Beiträge
Verpolte Tiefmitteltöner gleich mehr Bass!
Gonzo79 am 24.02.2008  –  Letzte Antwort am 25.02.2008  –  10 Beiträge
Goldkehlchen; Frage zum BR-Rohr
DerTao am 18.09.2006  –  Letzte Antwort am 22.09.2006  –  18 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder883.187 ( Heute: 29 )
  • Neuestes Mitglied-JG-
  • Gesamtzahl an Themen1.472.376
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.996.706

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen