Selbstbau-LS für 12m²

+A -A
Autor
Beitrag
white-flame
Neuling
#1 erstellt: 31. Jan 2006, 19:03
Hallo liebe Bastelfreunde.
Ich bin noch ziemlich neu im Forum ( ).
Hab aber vor mir in näherer Zukunft eine neue Analge aufzubauen. Ich habe dazu acuh schon ein Thema im Stereo-Bereich erstellt. Nun hatte ich aber die Idee mir selbst ein Paar Boxen zu bauen. Und da mein Zimmer schon ziemlich klein ist (12m², wie die Überschrift ja verlauten lässt;) )müssten die Boxen auch dementsprechend sein. Es kommen also nur Kompaktboxen in Frage. Ich hab aber auch noch die Portraits von Visaton gefunden. Die interessieren mich zunehmend, weil ich echt sehr wenig Stellmöglichkeiten, selbst für Kompaktls, habe.
Nun meine Frage: Taugen die LS was, oder würdet ihr mir dringend zu anderen raten?
Preislich sollten eure Vorschläge bitte nicht also zu hoch hinaus gehen.(Ich bin noch armer Schüler )
MfG Fabian
kadioram
Inventar
#2 erstellt: 31. Jan 2006, 20:10
hi
was willst du denn für musik wie laut hören und wie groß ist dein budget??
schau mal hier :
http://www.lautsprechershop.de/
und such nach den CT 182 odet ct193
oder hier:
http://mitglied.lycos.de/bauplaene/Bauplaene/Startseite.htm
und da speziel die 2TB, die lazy eight, die needles oder die sticks.
sind alles kleinere kompakte für schülergerechtes gehalt denk ich (wenn man nicht die teuersten bauteile verwendet)

gruß kadi
white-flame
Neuling
#3 erstellt: 01. Feb 2006, 21:52
Hallo Kadi,
vielen Dank für deine Antwort.
Ich höre hauptsächlich Rock und Nu-Metal (also so etwas Richtung System of a Down und Slipknot). Ab und and hör ich aber auch alles mögliche andere. Wär also schon schön wenn die sich da gut machen würde.
Preislich wärs gut wenn nicht über 70€/Box rausgeht. Bin da als Schüler doch noch sehr begrenzt
Deine Vorschläge find ich schon mal garnicht schlecht. Die CT 193 hatte ich auch schonmal in Betracht gezogen.
Ich hoffe, dass ihr damit etwas anfangen könnt.
Fabian
Thorsten-Fischer
Stammgast
#4 erstellt: 02. Feb 2006, 02:53
Hallo Fabian,
Nein weder Needle noch Stick, CT193 reichen für dein … Musikmaterial. Du brauchst mehr Membranfläche, also zwei 13er oder mindestens ein 17er im Tiefmitteltonbereich. Wenn die maximallautstärke nicht deutlich über Zimmerlaustärke "ich verstehe dich noch selbst wenn Du normallaut Redest" hinaus geht würden auch ein 13er oder zwei 10er reichen.Eine Abstimmung von 40 -50 Hz als untere Grenzfrequenz sollte schon reichen da bei dir ja Wandnahe Aufstellung Pflicht ist.
70 Euro, stück oder Paarpreis, mit oder ohne Holz und Zubehör?
Gruß
capacitor
DER_BASTLER
Inventar
#5 erstellt: 02. Feb 2006, 12:04
Wie wärs mit meiner kleinen Pollin box?(30Liter BR 8")
Entweder siehe auf meiner HP nach(unten der Link)
oder im Mal eine andere Pollin Box Thread.

ct193 ist vielleicht ein wenig schwach für Lauten Rock.


Bin auch ein armer Schüler
kadioram
Inventar
#6 erstellt: 02. Feb 2006, 15:03
@bastler:
feine kompakte, wär auch was für mich; was kostn für ein paar alles zusammen (chassis,holz,etc.)?
gruß kadi

hab sie inzwischen in deinem "andere-pollin-box-fred" gefunden


[Beitrag von kadioram am 02. Feb 2006, 15:46 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Hifi LS Boxen Selbstbau
Gamesplayer am 04.01.2008  –  Letzte Antwort am 07.01.2008  –  28 Beiträge
Voll Aktivlautsprecher selbst bauen.
Luke_2502 am 18.09.2009  –  Letzte Antwort am 18.09.2009  –  2 Beiträge
Frage Selbstbau
BornTobiWild am 22.08.2006  –  Letzte Antwort am 22.08.2006  –  5 Beiträge
Selbstbau Boxen im Baukastenprinzip
vernies am 18.06.2008  –  Letzte Antwort am 27.06.2008  –  19 Beiträge
Boxen Selbstbau - Bewertung
Lange92 am 06.07.2008  –  Letzte Antwort am 06.08.2008  –  61 Beiträge
Boxen für PC selbst bauen
APC|Florian am 10.06.2004  –  Letzte Antwort am 07.06.2014  –  32 Beiträge
Heimkino mit Visaton oder Alcone?
Gore_83 am 09.07.2007  –  Letzte Antwort am 10.07.2007  –  13 Beiträge
Standlautsprecher Selbstbau für Anfänger!
Flöchen am 29.10.2010  –  Letzte Antwort am 30.10.2010  –  6 Beiträge
Viele fragen zum Selbstbau von Boxen
Koeniglich am 01.08.2012  –  Letzte Antwort am 05.08.2012  –  25 Beiträge
Zimmer zu klein? Baupläne für einteilige Minuetta?
Pomn am 09.01.2007  –  Letzte Antwort am 13.01.2007  –  25 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder883.434 ( Heute: 2 )
  • Neuestes MitgliedPatricksims
  • Gesamtzahl an Themen1.472.831
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.004.419

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen