maximaler Schalldruckpegel wie hoch?

+A -A
Autor
Beitrag
DaVinci
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 04. Okt 2004, 20:40
Hallo,

ich plane derzeit LS-Boxen mit Conrad Lasip. In der Simulation kann u. a. der maximal möglich Schalldruckpegel dargestellt werden. Ich meine damit nicht den Schalldruckpegel bei 2,83V an 8 Ohm in 1m Abstand, sondern den überhaupt maximalen Pegel.
Je nach Abstimmung der Box (Gehäusegröße, BR-Frequenz) ergeben sich teilweise beträchtliche Unterschiede.
Welcher max. Pegel ist für eine gute Box mindestens zu empfehlen?
Apalone
Inventar
#2 erstellt: 05. Okt 2004, 12:29

DaVinci schrieb:
Hallo,

ich plane derzeit LS-Boxen mit Conrad Lasip. In der Simulation kann u. a. der maximal möglich Schalldruckpegel dargestellt werden. Ich meine damit nicht den Schalldruckpegel bei 2,83V an 8 Ohm in 1m Abstand, sondern den überhaupt maximalen Pegel.
Je nach Abstimmung der Box (Gehäusegröße, BR-Frequenz) ergeben sich teilweise beträchtliche Unterschiede.
Welcher max. Pegel ist für eine gute Box mindestens zu empfehlen?


Hallo Jens!
Der Maximalschalldruck hat nur eingeschränkten Aussagewert in Bezug auf die Qualität; wie soll das bewertet werden? Es gibt Fertigboxen für 4.000 €, die gerade mal 102 dB schaffen. Wenn nur mit gehobener Zimmerlautstärke gehört wird, reicht das auch lang aus.
Wenn du aber Rock richtig laut hörst, kannst du sicherheitshalber 108 oder 114 dB planen, das ist aber schon ziemlich viel! Das dB als logarithmisches Maß ist halt schwer händelbar.
Marko
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Maximaler Schalldruck mit "nackten" Treibern?
astronaut365 am 04.02.2011  –  Letzte Antwort am 10.02.2011  –  55 Beiträge
"Forenbox": Maximaler Kostenrahmen pro Box?
--markus-- am 02.09.2011  –  Letzte Antwort am 05.09.2011  –  18 Beiträge
Maximaler horizontaler Versatz zwischen MT und HT
leifislive am 15.06.2008  –  Letzte Antwort am 15.06.2008  –  9 Beiträge
Wie berechne ich das Bassreflex?
mikele90 am 20.08.2008  –  Letzte Antwort am 20.08.2008  –  3 Beiträge
was ist bessser, Aktivmodul od. Aktivweiche u. Endst.
Schrauben_Ede am 20.01.2006  –  Letzte Antwort am 21.01.2006  –  10 Beiträge
2-Wege Lautsprecher bauen für wenig Geld und guten Klang
speedlink123 am 08.03.2008  –  Letzte Antwort am 18.07.2018  –  39 Beiträge
FAST mit dem BG 13 von Visaton möglich?
Rotel_RA-980BX am 04.03.2009  –  Letzte Antwort am 05.03.2009  –  5 Beiträge
Hoch- und Mitteltöner Boxen
mastergee am 18.02.2010  –  Letzte Antwort am 19.02.2010  –  5 Beiträge
Lieber Hoch oder Breit
kaki@kassel am 17.03.2016  –  Letzte Antwort am 04.04.2016  –  17 Beiträge
hoch/mittelton set gesucht
holzwurm1sebi am 29.12.2008  –  Letzte Antwort am 06.01.2009  –  19 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder883.264 ( Heute: 37 )
  • Neuestes Mitgliedcellica123
  • Gesamtzahl an Themen1.472.507
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.999.420

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen