PC erreicht die Boxen nicht über den Sub

+A -A
Autor
Beitrag
Nanolicious
Neuling
#1 erstellt: 21. Sep 2012, 19:58
Hallo allerseits
ich bin vor Kurzem umgezogen und habe das kleine System von meinem Papa "geerbt". Genauer gesagt ist das ein Magnat-Subwoofer und zwei Canton-Boxen. Genaue Typennummern kann ich gerade leider nicht liefern, ich hoffe, ihr könnt mir trotzdem helfen. Mein Problem ist nun, dass ich meinen PC daran anschließen möchte über den normalen (grünen) Audio-Ausgang. Hab deswegen zwischen dem PC und dem Sub ein Klinke-Chinch-Kabel gesteckt. Die beiden Boxen habe ich dann über ganz normale Audiokabel (die Kabel ohne Stecker, wo einfach nur die Kupferenden rausgucken) mit dem Sub verbunden, so dass es eigentlich passen sollte (plus auf plus und rechts auf rechts) Des weiteren sind noch zwei Buchsen ebenfalls für die Steckerlosen Audiokabel hinten am Sub, wo "from reciever" draufsteht.
Nun endlich zum Problem: Wenn ich den Sub einschalte und am PC Musik abspiele, bringt der Sub auf jeden Fall Töne heraus, auch die richtigen. Die Boxen sind allerdings komplett stumm. Habe ich etwas falsch angeschlossen oder nicht richtig gemacht? Helft mir bitte!
RocknRollCowboy
Inventar
#2 erstellt: 21. Sep 2012, 20:08
Ohne jetzt die genaue Typbezeichnung der Canton-Satelliten und des Subwoofers zu kennen gehe ich bei Deinem Problem ganz stark von passiven Satelliten aus.

Für diese brauchst Du einen extra Verstärker.
Der aktive Canton Sub "nimmt" sich nur die tiefen Frequenzen, die Mitten und die Höhen muß ein separater Verstärker liefern.

Mehr kann man aber erst dann sagen, wenn die genauen Bezeichnungen bekannt sind.
Sieht aber sehr, sehr stark danach aus, dass Du einen AVR oder Stereoverstärker benötigst.

Schönen Gruß
Georg
Foxfahrer01
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 21. Sep 2012, 20:09
Du hast einen aktiven Sub (der Sub hat den Verstärker für seinen eigenen LS eingebaut), und zwei passive LS, diese benötigen einen Verstärker.

Du brauchst also einen AV Receiver.

Foxfahrer
Nanolicious
Neuling
#4 erstellt: 21. Sep 2012, 20:23
Aaah okay also ist dieser Chinch-Eingang am (Magnat!)-Sub nur dafür da,falls ich den Sub seperat irgendwo anschließen möchte, hab ich das richtig verstanden? Hmm ist jetzt nur etwas Kacke das ganze =/
Aber danke für die Antworten, ich werd mich da in nem Laden mal erkundigen nochmal, dass ich auch das richtige kaufe =)
Foxfahrer01
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 21. Sep 2012, 20:28
Nanolicious
Neuling
#6 erstellt: 21. Sep 2012, 20:33
Puuuh okay, das würde ein großes Loch in mein Studentenkonto reißen... Aber gibst sicher auch günstiger =)
Ich hab noch ne Stereoanlage von Sony im Keller, ebenfalls mit zwei Boxen, die über normale Audiokabel mit der Anlage verbunden werden. Könnte ich die Anlage als Reciever missbrauchen? Nen Aux-In hat sie...
Foxfahrer01
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 21. Sep 2012, 20:40
Kannst Du probieren.

Kabel vom Verstärker in Sub "from Receiver".

Kabel vom Sub "to Speaker" in die LS.

Foxfahrer
Nanolicious
Neuling
#8 erstellt: 21. Sep 2012, 20:42
Mach ich morgen direkt mal =)
ich erzähl dann hier, obs geklappt hat.
Eine Frage noch, kenn mich ja fast garnicht aus, wofür steht LS? =)
RocknRollCowboy
Inventar
#9 erstellt: 21. Sep 2012, 20:44
Servus Nano

Ist das Canton Set, dass Du von Deinem Vater bekommen hast ein Stereo- oder ein 5.1 Surround System?

Wie Du schreibst, tippe ich auf Stereo.
Dann muss es gar kein AVR sein.

Such mal die alte Sony Anlage und teile uns den Typ mit.
Dann sehen wir mal ob das geht.

Schönen Gruß
Georg

LS = Lautsprecher
Nanolicious
Neuling
#10 erstellt: 21. Sep 2012, 20:49
"nur" Stereo. Deswegen wollte ich das ja auch mal mit der Anlage versuchen =)
Mach ich auch auf jeden Fall, aber nicht mehr heute

Danke übrigens an alle für die Antworten!
Nanolicious
Neuling
#11 erstellt: 22. Sep 2012, 13:35
Es hat funktioniert!!!
Läuft alles super, danke für die vielen Hilfreichen Antworten!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Verkabelung PC - Sub - Monitore
jBOKA am 15.10.2014  –  Letzte Antwort am 03.11.2014  –  10 Beiträge
Aktiv Sub an PC
danielgeiger am 01.02.2012  –  Letzte Antwort am 04.02.2012  –  4 Beiträge
Sub für Pianocraft E810
Dommi_1909 am 20.05.2007  –  Letzte Antwort am 13.06.2007  –  4 Beiträge
Subwoofer und Boxen an den PC
Roll_Deep am 21.02.2009  –  Letzte Antwort am 23.02.2009  –  5 Beiträge
PC-Speaker mit Sub erweitern?
ludwig_b am 07.04.2020  –  Letzte Antwort am 11.04.2020  –  8 Beiträge
sub oder nicht sub...
kochinnorwegen am 12.05.2005  –  Letzte Antwort am 12.05.2005  –  2 Beiträge
Neue Boxen oder Sub?
J_M am 18.06.2006  –  Letzte Antwort am 21.06.2006  –  10 Beiträge
Aktiven Sub über Kopfhörerausgang
Pepe812 am 04.12.2009  –  Letzte Antwort am 07.12.2009  –  7 Beiträge
Über Tape-DECK Sub einschleifen?
Der_Jan1 am 20.01.2011  –  Letzte Antwort am 31.01.2011  –  17 Beiträge
sub über tape out?
Ringkerntransformator am 03.03.2007  –  Letzte Antwort am 03.03.2007  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder904.458 ( Heute: 20 )
  • Neuestes Mitgliedrumham
  • Gesamtzahl an Themen1.508.893
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.703.616

Hersteller in diesem Thread Widget schließen