Behringer HA4700 KH-Verstärker

+A -A
Autor
Beitrag
MarGan
Stammgast
#1 erstellt: 04. Apr 2004, 15:26
Kennt hier jemand das Teil. Mich würde interessieren, ob das Teil 100% rauschfrei ist, insbesondere bei hochohmigen Kopfhörern.

MarGan
Apalone
Inventar
#2 erstellt: 05. Apr 2004, 07:15
Hallo,
100 % rauschfrei ist kein Verstärker; ich selber habe den 4400 (=Vorgängermodell) von Behringer im Einsatz, bei Volllast rauscht er nicht mehr als die meisten anderen Verstärker bei dem Pegel. Probleme kann es bei der Kopplung von nichtsymmetrischen Cinchausgängen (Pre-/tapeout) mit den symmetrischen Eingängen des Behringer geben, da der Studiopegel deutlich höher ist. Hier muss dann ggf. noch ein Pegelwandler eingesetzt werden (DI-Box; diese Problematik kann aber generell beim Verbinden nichtsymm. mit symm. Aus-/Eingängen bestehen).
Ich selber setze den Behringer mit einer Vorstufe Parasound P/LD 1500 ein: Behringer immer mit max. Lautstärke, individueller Pegel wird dann mit der Vorstufe geregelt.

Viel Grüße
Marko
MarGan
Stammgast
#3 erstellt: 08. Apr 2004, 17:48

Hallo,
100 % rauschfrei ist kein Verstärker; ich selber habe den 4400 (=Vorgängermodell) von Behringer im Einsatz, bei Volllast rauscht er nicht mehr als die meisten anderen Verstärker bei


Mein KH-Ausgang am CD-Player rauscht überhaupt nicht. Leider kann ich den nicht für andere Quellen nutzen. Am AV-Receiver ist das Rauschen noch schlimmer. Läßt sich denn der 4400 ohne Probleme am Tape-Out betreiben? Das Problem ist, dass alle KH-Verstärker im HiFi Bereich unverschämt teuer sind. Der 4700 würde sogar noch eine individuelle Klangregelung besitzen und das für ca. 125EUR. Ansonsten bleibt noch der Lake People 91, der besitzt aber keinerlei Klangregelung.

MarGan
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Behringer A500
FoLLgoTT am 04.10.2005  –  Letzte Antwort am 10.03.2015  –  28 Beiträge
Hallo kennt jemand diesen Verstärker?
copkiller am 15.08.2006  –  Letzte Antwort am 15.08.2006  –  2 Beiträge
Stromverbrauchsfrage, insbesondere bei modenen AVR's
Dennis50300 am 21.05.2013  –  Letzte Antwort am 26.05.2013  –  5 Beiträge
Verstärker JVC AX-A3
MichaN am 15.12.2006  –  Letzte Antwort am 21.12.2006  –  3 Beiträge
Behringer Micromon MA 400 Kopfhörerverstärker - gut?
HardyG6 am 30.10.2006  –  Letzte Antwort am 03.11.2006  –  4 Beiträge
Kennt jemand diese Phänomen?
highfreek am 01.01.2008  –  Letzte Antwort am 02.01.2008  –  14 Beiträge
Kennt jemand meinen Verstärker ?
WolfmanXX am 07.03.2011  –  Letzte Antwort am 09.03.2011  –  5 Beiträge
Kennt jemand den Power Amp? [erledigt]
ronnst am 01.02.2019  –  Letzte Antwort am 02.02.2019  –  6 Beiträge
Holborne CA 240 Hybridverstärker
grummelzwerg am 25.11.2012  –  Letzte Antwort am 14.03.2017  –  10 Beiträge
Tonverzerrung bei Kopfhörern über Verstärker angeschlossen
Frank8225 am 03.09.2017  –  Letzte Antwort am 03.09.2017  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder872.596 ( Heute: 32 )
  • Neuestes MitgliedGunnar_Thiem
  • Gesamtzahl an Themen1.454.583
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.676.302