mein sony f535 vollverstärker ist anscheinend defekt

+A -A
Autor
Beitrag
tanno
Neuling
#1 erstellt: 07. Jun 2004, 16:32
1. Problem :ich habe einen sony f535 verstärker und seit kurzem knatscht der rechte kanal áb und zu. wenn ich dem verstärker einen kleinen tick gebe geht es wieder.

2. Problem: jetzt habe ich einmal zu feste draufgehaun'und jetzt blinkt die led im lautstärkeregler 10 sek. und dann leuchtet sie dauerhaft. das ist ja normal. aber ich habe jetzt gar kein ton mehr. er geht aber noch an.


was kann ich machen???
danke im vorraus
Albus
Inventar
#2 erstellt: 08. Jun 2004, 07:50
Morgen,

was kannst Du machen? Finde die Stelle des Kontakt- oder Leitungsunterbruches.

MfG
Albus
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Vollverstärker defekt (Fisher CR-225R)
kingjohn am 10.09.2004  –  Letzte Antwort am 26.09.2004  –  8 Beiträge
Sony Vollverstärker
Universum333 am 20.02.2016  –  Letzte Antwort am 26.02.2016  –  5 Beiträge
Sony TA-F270 defekt
Slyck83 am 01.05.2007  –  Letzte Antwort am 01.05.2007  –  2 Beiträge
Onkyo Vollverstärker A-9010 Traffo Defekt?
ridding am 29.12.2006  –  Letzte Antwort am 29.12.2006  –  6 Beiträge
PIONEER A-777 Vollverstärker Schutzschalter defekt?
Poppinga am 19.10.2008  –  Letzte Antwort am 02.11.2008  –  8 Beiträge
Sony Verstärker defekt?
krischan2000 am 11.11.2005  –  Letzte Antwort am 18.11.2005  –  10 Beiträge
Sony TA N55ES defekt?
ATE am 01.05.2018  –  Letzte Antwort am 03.05.2018  –  10 Beiträge
Vollverstärker
Stones am 29.09.2006  –  Letzte Antwort am 26.10.2006  –  19 Beiträge
Mein Pioneer ist Defekt!
Nophatus am 16.02.2005  –  Letzte Antwort am 17.02.2005  –  3 Beiträge
Sony Verstärker Defekt ?
lala_thefirst am 04.04.2008  –  Letzte Antwort am 08.04.2008  –  24 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder872.224 ( Heute: 14 )
  • Neuestes Mitgliedmomomo2650
  • Gesamtzahl an Themen1.453.899
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.664.123

Top Hersteller in Verstärker/Receiver Widget schließen