Verstärker von Visonik

+A -A
Autor
Beitrag
kyote
Inventar
#1 erstellt: 17. Aug 2004, 09:09
Gibt oder gab es mal Verstärker von Visonik?
Bei eBay wird da nämlich was angeboten.

Und wenn ja taug(t)en die was?


[Beitrag von kyote am 17. Aug 2004, 09:09 bearbeitet]
neuman356
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 18. Aug 2004, 22:58
Hab zwar keine Antwot, dafür aber noch eine Frage zu Visonik: habe Zuhauase noch zwei Visonik Boxen Typ LB40 Baujahr ca. 69- 71 (von meinem Vater) die an einem alten Scandyna Verstärker aus der selben Zeitperiode hängen. Bei denen steht hinten auf dem Aufkleber "Hergstellt und garantiert von Heco Hennel& Co Kg Berlin". Jetzt frage ich mich woher die Marke Visonik eigentlich kommt? (Nur eine "sub-brand" von Heco?.
richi44
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 19. Aug 2004, 09:21
Irrtum vorbehalten gibt es in der Familie Hennel mehrere lautsprecherbegeisterte Mitglieder. Und irgendwann hat sich einer selbständig gemacht und Visonik gegründet.
Auf ähnliche Weise ist meines Wissens Canton entstanden. Hier war es ein Heco-Mitarbeiter, der sich selbständig gemacht hat. Und auch die Blütezeit der Grundig-Lautsprecher soll so angefangen haben, indem einer von Heco zu Grundig wechselte.
Wenn man die Chassis von Heco, Visonik, Canton und Grundig von vor 25 Jahren vergleicht, ist deutlich eine gewisse Verwandtschaft feststellbar.
Und wenn ich mich nicht irre, entstand auch die Firma Summit (gibt es vermutlich nicht mehr) aus einem Hennel-Zweig. Diese verbaute aber hauptsächlich Westra-Chassis und verzichtete auf eine Eigenentwicklung.
Aber eben, das ist das, was ich mal gehört habe und glaube, mich daran erinnern zu können. Irrtum vorbehalten...
mathi
Stammgast
#4 erstellt: 20. Aug 2004, 00:05
Hallo,

hatte vor einigen Jahren mal einen Visonic Verstärker.
Der war glaub aus Ende der 80er, Anfang 90er.
War von dem Gerät aber nicht besonders begeistert!
Hatte irgendwie einen "verzerrten" Klang und hat mir sämtliche Hochtöner geschrottet.

MfG, Mathias
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Atoll Verstärker
Wiesonik am 19.09.2002  –  Letzte Antwort am 16.05.2003  –  9 Beiträge
Verstärker gibt keinen ton von sich
momo48xs am 01.08.2006  –  Letzte Antwort am 08.08.2006  –  2 Beiträge
Passender Verstärker
gasi am 13.07.2004  –  Letzte Antwort am 14.07.2004  –  6 Beiträge
Mini Verstärker bei eBay ?
Andi78549* am 15.01.2004  –  Letzte Antwort am 15.01.2004  –  2 Beiträge
T-Verstärker IC's
Tolorio am 10.02.2007  –  Letzte Antwort am 20.02.2007  –  5 Beiträge
Verstärker gibt Pieben von sich
KKc am 15.04.2012  –  Letzte Antwort am 15.04.2012  –  4 Beiträge
Digitaler Klasse-T Verstärker
_RepTile_ am 14.03.2007  –  Letzte Antwort am 15.03.2007  –  4 Beiträge
Was macht ein Verstärker
Infidelity_Hofkirchen am 01.10.2006  –  Letzte Antwort am 07.10.2006  –  17 Beiträge
"Le Monstre" Verstärker bei eBay
mgo am 06.06.2004  –  Letzte Antwort am 02.09.2004  –  15 Beiträge
Meinung zu Beston Verstärker
horsthunter am 05.01.2009  –  Letzte Antwort am 05.01.2009  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder871.063 ( Heute: 1 )
  • Neuestes Mitgliedhartliebm
  • Gesamtzahl an Themen1.451.902
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.625.306

Top Hersteller in Verstärker/Receiver Widget schließen