Panasonic DMR E85 und magere DVD-R Menüs

+A -A
Autor
Beitrag
Para2001
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 09. Nov 2004, 00:16
Moin Heimkinogemeinde,

vielleicht stell ich mich ja nur dumm an, aber ich kriege es nicht hin, dass der Pana 85 auf eine DVD-R beim Finalisieren ein Menü erzeugt, dass die Kapitel des Films anzeigt und nicht nur den Titel.
In der Regel brennt man doch einen Film (= 1 Titel) auf eine DVD. Daher finde ich es ziemlich an der Praxis vorbei, dass im sogenannten Top-Menü immer nur Titel und keine Kapitel angezeigt werden.

Gibt es dafür eine Lösung, oder muss ich mich damit abfinden?

Gruß
Para2001
TV-Glotzer
Neuling
#2 erstellt: 09. Nov 2004, 01:38
Hallo,

ich hatte das gleiche Gerät für kurze Zeit (habs zurückgegeben). Der Pana E85 kann tatsächlich keine Kapitelmenüs schreiben; steht auch in der Bedienungsanleitung (etwas versteckt).

Gruß

TV-Glotzer
Socker
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 09. Nov 2004, 16:29
wieso hast du den zurückgegeben?...will mir nämlichauch nen recorder kaufen un kann mich aber net zwischen dem sony hx900 un dem pana 85 entscheiden...wäre net wenn du mal sagen könntest was dir am pana net gefallen hast und was du mir raten könntest!
danke
Para2001
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 09. Nov 2004, 18:37
@TV-Glotzer: Danke für die Antwort. Dann muss ich mich wohl damit abfinden. Es ist schon ärgerlich, aber zurückgeben werden ich ihn deshalb nicht, weil ich ansonsten von dem Gerät sehr angetan bin. Die Verarbeitung ist gut, die Aufnahmequalität ist auch klasse.

Und was die Menüs angeht, da werde ich mich in Zukunft mit dem PC behelfen. Mein DVD-Brenner im PC kann glücklicherweise DVD-RAM verarbeiten.
Wenn ich also einen Film mit schönem Menü auf DVD haben will, kopiere ich ihn mit dem Panasonic auf ne DVD-RAM und bearbeite am PC den Videostream mit einem DVD-Authoring Programm und brenne mir davon eine DVD.
Ist halt schade, dass man das nicht gleich mit dem Pana E85 machen kann.

Gruß
Para2001
TV-Glotzer
Neuling
#5 erstellt: 10. Nov 2004, 21:52
Ich habe den Pana 85 zurückgegeben, weil er die DVD-RAMs nicht mehr erkannte, nachdem ich deren Inhalt im PC bearbeitet hatte. Das Problem tritt mit den DVD-Brennern von LG auf (4160, 4120; 4040 soll angeblich gehen, funktionierte bei mir aber auch nicht). Wollte mir nicht extra einen anderen Brenner oder Player kaufen.

Der Fehler wird bei areaDVD in einem Forum ausführlich dargestellt.

http://www.areadvd.de/

Abhilfe gibt es bisher nicht Mit DVD-RAM-fähigen Playern tritt das Problem nicht auft. Auch Brenner anderer Hersteller sollen nicht betroffen sein.

Ansosnten ist der Pana 85 ein gutes Gerät mit wenigen Schwächen. Er ist einfach zu bedienen und liefert eine gute Qualität bei den aufgenommenen Videos. Wer mit den fehlenden Kapitelmenüs und der nicht ganz gelungenen FR-Funktion leben kann, macht bei den gegenwärtigen Preisen einen guten Kauf.
Para2001
Schaut ab und zu mal vorbei
#6 erstellt: 11. Nov 2004, 09:09
Ich habe das Glück, dass in meinem PC der Brenner 4082B von LG steckt. Damit funktionierts. Ich habe derzeit eine DVD-RAM in Gebrauch und habe diese bereits mehrere Male mit verschiedenen Filmen bespielt und am PC ausgelesen.

Gruß

Para2001
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Panasonic DMR-E85 / Foto-CD
innauer01 am 28.12.2004  –  Letzte Antwort am 29.12.2004  –  3 Beiträge
Panasonic DMR-E85 Wiedergabefortsetzungsfunktion?
licht96 am 13.02.2005  –  Letzte Antwort am 14.02.2005  –  5 Beiträge
Vorschau beimPanasonic DMR-E85
Ingo_Götze am 01.01.2005  –  Letzte Antwort am 07.01.2005  –  7 Beiträge
Panasonic DMR E85 Tuner
wishbone71 am 31.12.2004  –  Letzte Antwort am 03.01.2005  –  11 Beiträge
Stromaufnahme Panasonic DMR-E85
bongo4006 am 12.01.2005  –  Letzte Antwort am 18.01.2005  –  2 Beiträge
Panasonic DMR-E85 und DBOX
Charly750 am 19.12.2004  –  Letzte Antwort am 19.12.2004  –  4 Beiträge
Panasonic DMR - E85 H Firmware
luckybastard am 29.11.2006  –  Letzte Antwort am 30.11.2006  –  6 Beiträge
Aufnahme beim Panasonic DMR-E85
Charly750 am 20.12.2004  –  Letzte Antwort am 20.12.2004  –  3 Beiträge
Was kann er lesen Panasonic DMR-E85 ?
Z1100R am 20.12.2004  –  Letzte Antwort am 20.12.2004  –  5 Beiträge
Panasonic DMR-E85 liefert grünstichiges bild
neomatic am 19.01.2005  –  Letzte Antwort am 17.08.2007  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder850.000 ( Heute: 2 )
  • Neuestes MitgliedCyberburn1984
  • Gesamtzahl an Themen1.417.896
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.996.167

Hersteller in diesem Thread Widget schließen