Welcher Kopfhörer (bis 100€)???

+A -A
Autor
Beitrag
hybridTherapy
Stammgast
#1 erstellt: 05. Sep 2005, 18:30
Hallo Leutz,
ich suche (wie viele andere auch) einen passenden Kopfhörer für mich. Und zwar sollte er geschlossen und nicht ohrenaufliegend sein. Außerdem sollte er einen Transport im Rucksack überleben. Falls es euch hilft: Ich höre hauptsächlich Metal und mein MP3-Player ist ein Creative Zen Touch. Weil ich mich nicht so auskenne, ist der Klang für mich nicht sooo wichtig wie für DJs oder so. Wichtiger ist da schon die Robustheit und der Tragekomfort. Der Preis sollte bis 100 € (plus minus ein paar Euro) sein.
Ich hab schon mal ein paar Modelle im Auge:
Sennheiser HD 200
Sennheiser HD 201 und
Sennheiser HD 210
Hab mich hier schon mal umgeschaut und wenig bis nichts zu den Modellen gefunden. Woran liegt das??? Sind die Dinger Müll??? Bin natürlich auch für Vorschläge offen.
Also, bitte helft mir
Nickchen66
Inventar
#2 erstellt: 06. Sep 2005, 09:06
Es gibt, gerade für Deine Absichten, sicher bessere Modelle, bei denen Du noch nicht mal soviel ausgeben mußt (max. 50€). Zum x-ten Male nenne ich hier Koss Portapro oder KSC75, Sennheiser PX100, AKG K24 oder K26. Andererseits kriegst Du für 99$ bereits die edlen Alessandro MS1 (nur online)
Sag uns jetzt noch was zu Deinen Hörgewohnheiten (lieber alles neutral auf Null oder soll's schon mal donnern?), damit wir die Auswahl etwas eingrenzen können.


[Beitrag von Nickchen66 am 06. Sep 2005, 09:09 bearbeitet]
xxlMusikfreak
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 06. Sep 2005, 09:54
So mal mein Senf:
FINGER WEG VOM HD200!!! Der ist sooo schlecht - nichtmal probehören
Der HD201 ist für seinen Preis sehr gut, allerdings ist er halt sehr günstig - da bekommt man bis 100€ deutlich besseres.
HD210 kenn ich nicht.
Meine Empfehlungen bis 100:
Wenns portabel sein soll, dann sind Nickchens schonmal gut, wenn nicht, dann
AKG K240 - hat aber nicht ganz so starken Bass
Beyerdynamic DT440
Sennheiser HD555/595
oder natürlich der MS1. Für 77€, die ich bezahlt hab, ein echt klasse Gerät, aber der Gradosound (obwohl schon leicht abgeschwächt im Alessandro) muss einem gefallen.
hybridTherapy
Stammgast
#4 erstellt: 06. Sep 2005, 09:55
Erstmal danke für die Antwort
Das kann ich an meinem mp3-player einstellen aber wenn du schon so genau fragst: ich find neutral besser.
Die Modelle, die du vorgeschlagen hast, sind alle ohrenaufliegend. Beeinflusst das nicht den Tragekomfort ?
Über den Alessandro ms1 hab ich nicht viel gefunden, nur, dass du in dem Forum mal geschrieben hast, dass er offen ist. Das der Kopfhörer geschlossen ist, ist ziemlich wichtig.
hybridTherapy
Stammgast
#5 erstellt: 06. Sep 2005, 10:04
O, gleich ne neue Antwort (xxlMusikfreak).
Ok, dann fällt der HD 200 wohl weg. Der HD 201 wie's aussieht auch (HD 210 findet man bei www.zarsen.de). Die meisten Modelle, die du genannt hast, sind offen oder halboffen. Geschlossen ist aber GANZ WICHTIG. Trotzdem, danke für die Antwort
xxlMusikfreak
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 06. Sep 2005, 10:05
Ach mist - ich hab nicht auf geschlossen geachtet.
Naja wenn dus neutral magst und geschlossen, dann wär der K271 von AKG bestimmt was für dich, allerdings ist der etwas teurer.
Ansonsten bleiben da noch Sennheiser HD280 und Ultrasone HFI-500 DJ - der allerdings auch etwas über dem Preisrahmen liegt.
Den 280 solltest du dir wirklich mal ansehen - wir als recht guter geschlossener KH gewertet.
Nickchen66
Inventar
#7 erstellt: 06. Sep 2005, 10:05
Geschlossen und Portabel und gut...äh...ich glaube, das gibt's nicht als Paket. Mir fällt da nur der Senn PX200 ein, eine geschlossene und schlechter klingende Version des offenen PX100.
Halt, Kommando zurück, gibt's doch, das wäre dann der AKG K26, rund 40-50€ (meine, der wäre geschlossen und auch relativ neutral und auch gut) http://www.headphone...view&headphoneId=131


[Beitrag von Nickchen66 am 06. Sep 2005, 10:09 bearbeitet]
hybridTherapy
Stammgast
#8 erstellt: 06. Sep 2005, 10:21
Den Sennheiser HD 280 find ich von den Werten her gut. Für den AKG K 26 spricht halt dieses zusammenklapp-Ding und der Preis. Danke Leutz
Könnt ihr mir vielleicht noch sagen, welcher robuster ist .
Nickchen66
Inventar
#9 erstellt: 06. Sep 2005, 10:41
Würde mich wundern, wen das nicht der HD280 wäre...
hybridTherapy
Stammgast
#10 erstellt: 06. Sep 2005, 10:51
OK, dann werde ich wohl den HD280 nehmen. Danke Leutz
xxlMusikfreak
Hat sich gelöscht
#11 erstellt: 06. Sep 2005, 11:50
Den HD280 kann man auch so ein bisschen zusammenklappen.
Einerseits kann man die Muschel nach oben klappen und so im Bereich unter dem Bügel unterbringen (wie bei den Ultrasones zu sehen) und man kann die Ohrmuscheln drehen und ihn so halbwegs flach bekommen (wie bei den Grados).
hybridTherapy
Stammgast
#12 erstellt: 06. Sep 2005, 14:08
Ok, danke. Falls nochmal einer hier reinkommt hab ich doch noch ne Frage. Gibt es (außer der Farbe) einen unterschied zwischen dem Sennheiser HD 280 und HD 280 Silver???
xxlMusikfreak
Hat sich gelöscht
#13 erstellt: 06. Sep 2005, 19:42
Ja der Silver klingt schlechter
Keine Ahnung was Sennheiser da gemacht hat, aber der Silver klingt im Vergleich zum Pro irgendwie grausam. Also Versuch den Pro zu bekommen.
hybridTherapy
Stammgast
#14 erstellt: 07. Sep 2005, 08:37
Ok, werd ich tun.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Welcher Kopfhörer? Bis 100? (Sennheiser, Pioneer)
de_sprueht am 16.02.2006  –  Letzte Antwort am 17.02.2006  –  5 Beiträge
Welcher Kopfhörer bis ca. 100 EUR?
GoDFaTHeR-GER am 26.02.2008  –  Letzte Antwort am 26.02.2008  –  3 Beiträge
welcher Kopfhörer für ca. 100 ??
Zen-Meister am 25.03.2008  –  Letzte Antwort am 20.04.2008  –  15 Beiträge
Warme Kopfhörer bis 100 ?
gamefreak776226 am 15.09.2005  –  Letzte Antwort am 16.09.2005  –  17 Beiträge
Kopfhörer bis max 100?
IllNino am 07.12.2005  –  Letzte Antwort am 10.12.2005  –  18 Beiträge
Kopfhörer bis 100?
freakyhead am 15.07.2006  –  Letzte Antwort am 16.07.2006  –  13 Beiträge
Kopfhörer bis 100 Euro
Guntommy81 am 20.12.2006  –  Letzte Antwort am 20.12.2006  –  6 Beiträge
Welchen Kopfhörer bis 100?
druidenstern am 06.03.2007  –  Letzte Antwort am 08.03.2007  –  14 Beiträge
Kopfhörer bis 100 ?
Begamyte am 06.08.2007  –  Letzte Antwort am 09.08.2007  –  18 Beiträge
Kaufempfehlung Kopfhörer bis 100?
kadh am 21.08.2007  –  Letzte Antwort am 21.08.2007  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder877.559 ( Heute: 2 )
  • Neuestes Mitgliedgotnobettername
  • Gesamtzahl an Themen1.463.492
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.831.646

Hersteller in diesem Thread Widget schließen