EINGESEHEN: Will HD 600 mit Surround KHV

+A -A
Autor
Beitrag
koblinski
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 21. Nov 2005, 13:15
Schade, daß ich nicht vorher auf diese Forum gestoßen bin. Dann wäre ich vielleicht es nie zu meinem Thread [mittlerweile gelöscht, keine Antwort erhalten und Gerät HQ2300 zurückgegeben] gekommen. Egal, jetzt habe ich halt den HQ2300. An dessen Decoder kann man aber mit Sicherheit NICHT den HD 600 anschließen?! Auf jeden Fall sind dann die Batterien noch schneller leer!

ALSO:
Ich habe mich im Prinzip auf den HD 600 festgelegt. Aber welchen KHV jetzt? Er soll natürlich Dolby Headphone o.ä. beherrschen? Habe mir auch schon den SBC-HP 1500 im Netzt angeschaut. Mich stört nur der Gedanke noch einen KH zu kaufen, den ich nicht brauche, nur um an den KHV zu kommen... Gibt es denn da wirklich keine bessere Alternative?

Für Euren Support bin ich sehr dankbar!


[Beitrag von koblinski am 22. Nov 2005, 12:38 bearbeitet]
Apalone
Inventar
#2 erstellt: 21. Nov 2005, 13:39

koblinski schrieb:
Mich stört nur der Gedanke noch einen KH zu kaufen, den ich nicht brauche, nur um an den KHV zu kommen... Gibt es denn da wirklich keine bessere Alternative?


Nein. Der Philips kostet inkl. KH ab ca. 160,-!

Ein AKG Hearo ab 499,-; was der O´Pioneer aktuell kostet, weiß ich nicht.
Für weniger als 160 kommst du nicht an halbwegs brauchbares Kh-Surround.

Marko
Vul_Kuolun
Inventar
#3 erstellt: 21. Nov 2005, 21:05
Häng mich hier mal dran:

Weiß jemand, was von den "Sennheiser Lucas"-Teilen zu halten ist? Gibts regelmäßig bei einem namhaften Internetauktionshaus, für wenig Geld.
cosmopragma
Inventar
#4 erstellt: 22. Nov 2005, 11:41
Keine Zeit, deshalb Telegrammstil:
Sennheiser Lucas ist nichts wert, deshalb teuer egal wie billig.
Link zum thread funktioniert nicht.
Das Ding ist eh da, schliesse den Decoder einfach an einen Amp an und treibe darüber einen "richtigen" KH.
Doch, das geht, einfach am Anfang volume runter und rantasten.
cosmopragma
Inventar
#5 erstellt: 22. Nov 2005, 11:47
Nein, es geht nichts kaputt dabei.
koblinski
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 22. Nov 2005, 12:29
Ich werde den HQ2300 zurückgeben. Denke, Amazon ist da kulant genug. Ist auch innerhalb der 14 Tage. Werde auch berichten, ob es geklappt hat.

Trotzdem noch die Frage: Welcher surround KHV ist der beste? Ich habe mir jetzt den Philips HP-1500 bestellt. Mal sehen. Habe gutes Feedback dazu (http://www.hifi-foru...444&postID=last#last). Ob es funktioniert werde ich ja sehen...

Ist nicht gerade einfach "nur" einen KHV zu bestellen. Wie wäre es denn, einen Surround Verstärker / Receiver mit Dolby-Headphone, Silent-Cinema o.ä. zu bestellen?


[Beitrag von koblinski am 22. Nov 2005, 12:36 bearbeitet]
MarGan
Stammgast
#7 erstellt: 22. Nov 2005, 14:12

koblinski schrieb:


Ist nicht gerade einfach "nur" einen KHV zu bestellen. Wie wäre es denn, einen Surround Verstärker / Receiver mit Dolby-Headphone, Silent-Cinema o.ä. zu bestellen?


Ich benutze einen Yamaha Receiver mit Silent Cinema. Das günstigste Modell kann man schon für um die 180EUR bekommen und man hat dann zusätzlich einen AV-Receiver, welcher auch kleinere Räume beschallen kann. Über Silent Cinema kannst du auch alle DSP-Programme verwenden, sofern du sie benötigst.

MarGan
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Welchen KHV für HD 600 ?
r3b am 21.10.2005  –  Letzte Antwort am 20.01.2006  –  39 Beiträge
KHV bis 600?
teufel_ am 25.03.2007  –  Letzte Antwort am 31.03.2007  –  33 Beiträge
Erfahrungen Amity KHV mit HD 600
Musik-Enthusiast am 20.10.2006  –  Letzte Antwort am 21.10.2006  –  6 Beiträge
HD 600 + Yamaha CDC 675 + KHV?
holli214 am 16.10.2009  –  Letzte Antwort am 17.10.2009  –  2 Beiträge
KHV-Empfehlung für HD 600 und SR 325
audioviel am 24.04.2006  –  Letzte Antwort am 06.05.2006  –  19 Beiträge
DT880 250/600 Ohm - KHV?
hekuro am 03.03.2012  –  Letzte Antwort am 31.05.2012  –  22 Beiträge
Alternative zum HD 600?
ugoria am 09.12.2004  –  Letzte Antwort am 10.12.2004  –  6 Beiträge
Kopfhörerverstärker für HD-600
SaschaS am 23.01.2005  –  Letzte Antwort am 08.12.2005  –  23 Beiträge
KHV an PC
tonatona am 30.11.2004  –  Letzte Antwort am 23.12.2004  –  43 Beiträge
Sennheiser HD600.. KHV Nötig?
NoAngel62 am 01.12.2005  –  Letzte Antwort am 22.09.2006  –  32 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder877.599 ( Heute: 41 )
  • Neuestes MitgliedMAYBOLL
  • Gesamtzahl an Themen1.463.616
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.834.553