Sony MDR-1ABT Delays bei der Bluetooth-Verbindung

+A -A
Autor
Beitrag
siki95
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 13. Jul 2015, 15:56
Hallo Leute!


Vorweg, ich hoffe ich mache mit diesem Posting nichts falsch indem ich im falschen Unterforum poste oder anderweitige Regeln verletze, falls doch wäre ich über einen netten Hinweis dankbar. Falls es bereits Beiträge zu diesem Problem gibt dann seid so nett und schickt mir einen Link, ich bin bisher noch noch nirgendwo fündig geworden.

Nun zu meinem Problem:
Seit kurzem besitze ich die MDR-1ABT und bin mit dem Klang soweit auch sehr zufrieden. Allerdings macht die Bluetoothverbindung Probleme. Sie setzt immer mal wieder in unregelmäßige Abständen aus. Beim Musik hören ist das zwar nicht toll aber man kann darüber hinwegsehen. Videos gucken ist damit jedoch leider nicht möglich. Durch jeden Aussetzer läuft die Tonspur der Videospur ein Stück weiter nach, sodass man nach einiger Zeit Unterschiede im Sekundenbereich hat. Durch wechseln des Videoplayers und Abschalten meines WLANs ist die ganze Sache etwas besser geworden aber um einen Film zu genießen reicht es leider bei weitem nicht.

Ich befinde mich ca. 2m weit weg vom Sender bei dem es sich um einen Logilink bt0015 mit Bluetooth 4.0 handelt. Als Übertragungsstandard für die Audiosignale wird Apt-x eingesetzt. Auch andere Dongles brachten keine Besserung.

Man findet immer wieder Beiträge zu dem Problem das durch kurze Delays die Videospur der Tonspur immer weiter hinterher läuft. Allerdings findet man keine Lösungsansätze dazu. Ich habe zwei weitere Bluetooth Kopfhörer (Java Revo Wireless und Plantronics BackBeat Pro) mit denen ich das Problem in keinster Weise hatte (dafür bekomme ich von denen aufgrund meiner großen Segelohren nach kurzer Zeit Ohrenschmerzen weswegen ich gerne die Sonys nutzen würde).

Mir ist bewusst das es andere Möglichkeiten wie Wireless Kopfhörer mit anderem Übertragungsstandard oder Kopfhörer mit Kabel gibt. Da ich Kabelwirrwarr jedoch hasse und auch Unterwegs Musik hören möchte, möchte ich eigentlich bei Bluetooth bleiben. Auch möchte ich gerne bei den MDR-1ABT bleiben denn ansonsten bin ich von dem Produkt absolut begeistert (und froh eins gefunden zu haben was mit meinen Ohren passt).

Ich hoffe ihr habt einige Tipps oder Hinweise wie ich mein Problem lösen kann.


Vielen Dank schon im voraus!
Liebe Grüße

siki
siki95
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 18. Jul 2015, 17:46
Niemand? :/

mir würde es auch schon helfen wenn mir jemand bestätigen könnte das (und wie) bei ihm soweit alles funktioniert, dann wüsste ich das ich ein Montagsmodell erwischt habe

Dankeschön!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Unterschiede Sony MDR
HaiViehNewb am 23.02.2015  –  Letzte Antwort am 24.02.2015  –  8 Beiträge
Sony MDR-XB950 BT
elalauni am 28.01.2015  –  Letzte Antwort am 01.04.2015  –  2 Beiträge
Sony MDR -CD 470
rtjstrjsrtj am 03.12.2006  –  Letzte Antwort am 06.12.2006  –  4 Beiträge
Sony MDR-1 RBT Fragen
snick77 am 14.10.2013  –  Letzte Antwort am 17.10.2013  –  3 Beiträge
Sony MDR-V700
McMusic am 25.04.2006  –  Letzte Antwort am 26.04.2006  –  7 Beiträge
Sony MDR EX 310
liesbeth am 16.06.2012  –  Letzte Antwort am 03.07.2013  –  8 Beiträge
Sony MDR-V700 Unterschiede?
tachyonstar am 05.11.2011  –  Letzte Antwort am 09.03.2014  –  10 Beiträge
Sony MDR-CD780
Sorbit am 13.02.2005  –  Letzte Antwort am 14.02.2005  –  4 Beiträge
Unterschied Sony MDR 1 R zu MDR 1 RBT?
Klaus_Goldfisch am 02.01.2013  –  Letzte Antwort am 09.02.2013  –  7 Beiträge
SONY MDR 100ABN übersteuert?
Machiavelli_G2G am 20.07.2016  –  Letzte Antwort am 04.08.2016  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder918.403 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedEonius
  • Gesamtzahl an Themen1.535.461
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.216.192

Hersteller in diesem Thread Widget schließen