Beyerdynamic A200P Probleme

+A -A
Autor
Beitrag
Dominik26
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 31. Mrz 2016, 21:36
Hallo miteinander,
ich habe mir vor etwa 2 Wochen den kleinen KHV A200P von Beyerdynamic gekauft, da ich gerne den Sound direkt digital am Lightning Anschluss des Iphone 6S Plus abgreifen möchte.
Die ganze Konstruktion funktioniert ansich auch gut, nur kommt es in unregelmässigen Abständen zu Fehler, bzw. starken Störgeräuschen.

Es kommt also völlig unvermittelt ein starkes Rauschen und die Lieder werden nur noch extrem verzerrt wiedergegeben.
Als Player habe ich bereits Spotify und auch den Apple Music Dienst ausprobiert und beide Apps bringen den gleichen Fehler.

Hat einer von euch Erfahrung mit dem A200P?

Von Beyerdynamic selbst habe ich keinen Support bekommen, ich wurde per Mail nur mit der Aussage das Iphone 6S sei halt nicht kompatibel abgewimmelt.
Auf der Beyerdynamic Website war halt nirgends etwas davon zu lesen, dass speziell das 6S NICHT kompatibel ist, sondern es ist nur die Rede von "vielen kompatiblen Iphones, Ipads und Ipods".

Viele Grüsse
Dominik
cyfer
Inventar
#2 erstellt: 01. Apr 2016, 15:16
Eine generelle Inkomaptibilität würde ich auch ausschließen.

Ich würde die Ursache bei Störeinflüssen aus dem Handy selber suchen. WLAN- und Mobilfunkstrahlung, aber auch Stromschwankungen und Überlastung der Schnittstelle könnten Ursachen sein. Eine Fehlereingrenzung ist enorm schwierig.

Probiere mal den KHV an einem anderen Gerät für einige Zeit, damit man wenigstens einen Defekt des Gerätes selbst ausschließen kann.


[Beitrag von cyfer am 01. Apr 2016, 15:17 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Sennheiser Momentum i M2 IEi und Beyerdynamic A200p
allucinox am 14.01.2016  –  Letzte Antwort am 14.01.2016  –  12 Beiträge
Kabel für iPhone <--> KHV
Hörfunk am 04.02.2016  –  Letzte Antwort am 04.02.2016  –  4 Beiträge
KHV am Beyerdynamic T5p ?
paulauster am 26.01.2019  –  Letzte Antwort am 28.01.2019  –  6 Beiträge
Beyerdynamic T90 und KHV A20
mavoll am 02.03.2014  –  Letzte Antwort am 04.01.2018  –  25 Beiträge
Nennimpedanz Beyerdynamic DT 880
vintorez am 29.04.2010  –  Letzte Antwort am 30.04.2010  –  6 Beiträge
Beyerdynamic In-Ear Probleme mit Apple-Produkten
Superrieu am 16.01.2015  –  Letzte Antwort am 20.01.2015  –  27 Beiträge
beyerdynamic ohne KHV?
wusch am 20.12.2004  –  Letzte Antwort am 25.12.2004  –  40 Beiträge
Anschlussfrage zum Beyerdynamic MMX300
Dschons am 05.01.2015  –  Letzte Antwort am 05.01.2015  –  3 Beiträge
Suche Kopfhörerverstärker für Marantz PM5005/Beyerdynamic DT770Pro
newbie123456 am 28.01.2017  –  Letzte Antwort am 29.01.2017  –  2 Beiträge
Beyerdynamic DT 770 Kabelverlängerung Problem
Nicolas92 am 09.02.2013  –  Letzte Antwort am 10.02.2013  –  4 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder873.920 ( Heute: 2 )
  • Neuestes MitgliedTrSaby
  • Gesamtzahl an Themen1.456.945
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.716.013