Verlängerung Klinke f. Kopfhörer am TV

+A -A
Autor
Beitrag
Paulman20002
Neuling
#1 erstellt: 01. Sep 2017, 13:48
Hallo,
heute habe ich eine Anfrage, die evtl. hier nicht reingehört (dann bitte verschieben) bzw. etwas simpel sein könnte:
Ich habe einen Samsung-TV, der an der Front oder Seite keine Buchse f. einen Klinkenstecker hat, sondern nur auf der Rückseite und somit für das Einstöpselns des Kopfhörerkabels schwer zugänglich ist. Deshalb wollte ich eine Klinkenverlängerung einsetzen, damit ich nicht jedes Mal den Fernseher drehen muss. Nun ist das Problem, dass der TV meint es wären Kopfhörer angeschlossen, obwohl das nicht der Fall ist, und schaltet den Ton zum Raum hin ab. Das soll aber natürlich nur passieren, wenn auch der Kopfhörer genutzt wird. Nun meine Frage:
Gibt es Verlängerungen, die dafür geeignet sind? Haben die einen bestimmten Namen?
Danke für Eure Mithilfe.

Gruß Paulman20002
Basstian85
Stammgast
#2 erstellt: 01. Sep 2017, 14:22
Gibt es im TV-menü denn nirgendswo eine Einstellung wie sich das verhält?

Wenn nicht, siehts zappenduster aus. Dann müsstest du wohl weiterhin drehen oder dir noch Gerätschaften besorgen damit du auch vorne was zum KH anschließen hast (KHV/DAC, AVR, etc).
soundrealist
Inventar
#3 erstellt: 01. Sep 2017, 14:23
@TE: Dein TV-Gerät ist mit einer sogenannten Schaltbuchse ausgestattet.. Das bedeutet: in dem Moment, wo Du einen Stecker reinsteckst, schalten die eingebauten Lautsprecher aus.

Deshalb solltest Du die Chinc-Ausgänge Deines TV-Gerätes per Chinc-Kabel mit einem kleinen Kopfhörerverstärker verbinden, z.B. so etwas: http://www.ebay.de/i...5:g:SisAAOSwhYZZlsv-


[Beitrag von soundrealist am 01. Sep 2017, 14:25 bearbeitet]
Paulman20002
Neuling
#4 erstellt: 01. Sep 2017, 15:33
Hallo Soundrealist,
danke für Deinen Vorschlag. Der geht in die richtige Richtung, aber die Boxen können ruhig ausgehen, wenn der KH eingesteckt wird. Nur halt nicht, wenn ausschließlich die Verlängerung (die ja nur zur Erleichterung gedacht ist) ohne KH eingesteckt ist. Gibt es da auch was, was die Schaltbuchse einfach nur überlistet?
Danke schon mal
Gruß Paulman20002
soundrealist
Inventar
#5 erstellt: 01. Sep 2017, 15:36
Ich fürchte nein.
Paulman20002
Neuling
#6 erstellt: 01. Sep 2017, 15:36
Hallo Bastian55,
danke für Deine Antwort, aber ich wollte eigentlich nur die blöde Schaltbuchse ohne großen Aufwand oder Investitionen überlisten.
Danke und Gruß
Paulman20002
Soundwise
Inventar
#7 erstellt: 01. Sep 2017, 18:44
Sieht nicht gut aus - eine Schaltbuchse läßt sich nicht überlisten.

Wie schon erwähnt kann man den Sound hinten über Cinch abgreifen. Entweder per Kopfhörerverstärker oder über externe Stereoanlage falls im selben Raum vorhanden.
Paulman20002
Neuling
#8 erstellt: 01. Sep 2017, 21:31
Danke Euch! Thema kann dann wohl geschlossen werden.
soundrealist
Inventar
#9 erstellt: 02. Sep 2017, 07:34
Wollen wir nicht alle gemeinsam eine für Dich optimale Lösung finden ?
Apalone
Inventar
#10 erstellt: 02. Sep 2017, 07:51

soundrealist (Beitrag #3) schrieb:
.....Deshalb solltest Du die Chinc-Ausgänge Deines TV-Gerätes.....


Woher weiß man denn, dass der TV Cinch-Ausgänge hat?

Hat er doch irgendwo das genaue Modell genannt?
soundrealist
Inventar
#11 erstellt: 02. Sep 2017, 14:54
Nein. Aber hierzu hätte sich der TE sicherlich zu Wort gemeldet, falls nicht vorhanden. Im schlimmsten Fall halt der Weg von Toslink o.ä. auf einen preiswerten DAC aus der Bucht und von da aus auf einen KHV.


[Beitrag von soundrealist am 02. Sep 2017, 14:55 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
10m verlängerung vom tv zum Kopfhörer
marcel-c am 29.03.2013  –  Letzte Antwort am 11.04.2013  –  10 Beiträge
Kopfhörer Verlängerung
schmoka am 31.08.2009  –  Letzte Antwort am 09.09.2009  –  9 Beiträge
Kopfhörer-Verlängerung
Jason_King am 29.08.2011  –  Letzte Antwort am 13.03.2013  –  9 Beiträge
Kopfhörerkabel/ Verlängerung
dertvc am 24.01.2007  –  Letzte Antwort am 25.01.2007  –  6 Beiträge
"Kopfhörer-Verlängerung"
Carbon386 am 21.02.2008  –  Letzte Antwort am 22.02.2008  –  6 Beiträge
Qualitätsverluste durch Klinke-Verlängerung?
Thomas74 am 03.10.2008  –  Letzte Antwort am 05.10.2008  –  21 Beiträge
Kurzes Verlängerungskabel Klinke 3,5mm
DanteX am 13.07.2008  –  Letzte Antwort am 15.07.2008  –  3 Beiträge
Verlängerung für höherwertigen Kopfhörer
Ergo am 04.01.2005  –  Letzte Antwort am 12.01.2005  –  8 Beiträge
Kopfhörer mit Verlängerung betreiben
ozeanwelle am 14.08.2005  –  Letzte Antwort am 16.08.2005  –  5 Beiträge
Kopfhörer am TV
schmeller am 18.10.2005  –  Letzte Antwort am 19.10.2005  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2017

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder828.877 ( Heute: 66 )
  • Neuestes Mitgliedtomaszk
  • Gesamtzahl an Themen1.386.422
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.405.411