AKG 712 Geräusche / Alternative?

+A -A
Autor
Beitrag
enslaved
Stammgast
#1 erstellt: 12. Okt 2018, 15:05
Ja Moin,

in letzter Zeit ist mir aufgefallen, dass mein AKG 712 Geräusche bei Kopfdrehungen nach rechts verursacht. Die Geräusche gehen vom Bügel bzw. der Halterung des Kopfbandes aus. Es betrifft nur die rechts Seite. Bei Bewegungen nach vorn und hinten, sowie nach links entstehen keine Geräusche. Ich habe mal versucht mit etwas Balistol die "Gleitfähigkeit" des Kopfbandes zu verbessern, leider kein Erfolg.

Mir ist dieses Gebräusch erst jetzt aufgefallen. Beim Neukauf war noch alles in Ordnung. Beim lauten Musik hören bekomme ich davon nichts mit, aber in ruhigen Film- und Game Passagen stört es mich unheimlich. Jetzt wo ich weiß, dass der Hörer Geräusche verursacht, warte ich auch drauf und es ärgert mich um so mehr. Wie bei einem Pixelfehler am Monitor. Das macht mich wahnsinnig. Also viel Freude an dem sonst hervorragenden AKG habe ich im Moment nicht Kann man das Problem irgendwie lösen? Wenn nicht, müsste ein neuer Hörer her. Aber welcher? Der müsste ja dann die gleichen Anforderungen erfüllen: offen, große Bühne, keine schrillen Höhen, super Tragekomfort für lange Gaming Sessions. Bass darf auch nicht fehlen (wie beim DT880) für etwas Spass ^^

Vielleicht kann mir ja jemand helfen.

Viele Grüße
Forenmitglied
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 12. Okt 2018, 21:53
Du kannst den Hörer ggf. zerlegen und die mechanisch knarzenden Teile hauchdünn mit Silikonfett versehen. Auf einen Lappen verteilen und die Teile damit abreiben. Ballistol und Teflon/Silikonspray haben bei mir versagt.
Rollensatz
Stammgast
#3 erstellt: 13. Okt 2018, 09:20
Moin,

sitze gerade neben meinem K712 und rätsel von wo genau das Quietschen kommen soll.

Ich würde versuchen die Stelle genau zu lokalisieren und nachfetten.
Forenmitglied
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 13. Okt 2018, 10:23
Das sind oft die Führungselemente für die automatische Kopfbandverstellung.
enslaved
Stammgast
#5 erstellt: 13. Okt 2018, 12:14
Danke für die Antworten. Ich werde es mal mit dem Silikonfett versuchen :-)
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
AKG 712 Pro ansteuern
ThePromilekiler am 21.02.2017  –  Letzte Antwort am 22.02.2017  –  4 Beiträge
AKG 712 Sitz verändern
Frenky9 am 04.07.2018  –  Letzte Antwort am 04.07.2018  –  5 Beiträge
AKG K 712 vs Audio Technika r70x.
MasterKenobi am 25.09.2015  –  Letzte Antwort am 26.09.2015  –  2 Beiträge
Er soll es werden - der AKG K 712 pro
LovemusicXX am 16.11.2014  –  Letzte Antwort am 17.11.2014  –  4 Beiträge
AKG k 712 pro - ausführliche Klangbeschr. an versch. Komponenten
LovemusicXX am 07.12.2014  –  Letzte Antwort am 12.12.2014  –  5 Beiträge
SD-3 vs AKG 712 - ein paar grundlegende Fragen
sumerland am 12.12.2014  –  Letzte Antwort am 14.12.2014  –  7 Beiträge
AKG Adapter Ringe für K701/702/712/612
Deidara26 am 26.09.2019  –  Letzte Antwort am 15.10.2019  –  10 Beiträge
alternative zu akg k-81?
knu am 02.10.2006  –  Letzte Antwort am 02.10.2006  –  3 Beiträge
AKG Produktportfolio
Joe_D am 21.10.2015  –  Letzte Antwort am 28.10.2015  –  16 Beiträge
Akg k601 + 701/702 Ohrpolster
Horvath am 30.12.2015  –  Letzte Antwort am 17.02.2016  –  20 Beiträge
Foren Archiv
2018

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder904.636 ( Heute: 1 )
  • Neuestes Mitgliedkans1231
  • Gesamtzahl an Themen1.509.195
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.710.036

Top Hersteller in Kopfhörer allgemein Widget schließen