Audio Technica ATH-R70X Rundreise

+A -A
Autor
Beitrag
Steven_Mc_Towelie
Inventar
#1 erstellt: 03. Sep 2021, 11:44
Nach den letzten "Erfahrungen" hier mit Rundreisen, frage ich mal vorsichtig nach, ob hier überhaupt noch jemand Interesse an einer erneuten Rundreise hätte.

Dieses Mal hat uns Audio Technica freundlicherweise den ATH R70X zur Verfügung gestellt.

IMG_4069

Maximal 5 Teilnehmer und nur Leute, die auch wirklich mitmachen wollen, sprich; es wird im Anschluss der Tour ein review zu dem Kopfhörer geschrieben und beim Weiterversand gibt es eine kurze Rückmeldung
und das alles bitte ohne das ich ständig nachfragen muss.

Wollen doch mal sehen, ob der von Kreinäckel so hochgelobte "Porschekiller" wirklich so dolle ist

Ihr könnt euch schon einmal melden, aber die Teilnehmer werde ich, sofern mehrere Leute mitmachen wollen, auswählen.


entertain_me
Stammgast
#2 erstellt: 03. Sep 2021, 11:55
Ja, hier!

Der würde mir sehr gut in den Kram passen, da ich mit meiner aktuellen Auswahl an HD600/650, dt1990, Amiron und dem HiX65 einige der wichtigsten dynamischen Mittelklasse KHs zum Vergleich hier habe.


[Beitrag von entertain_me am 03. Sep 2021, 12:04 bearbeitet]
Steven_Mc_Towelie
Inventar
#3 erstellt: 03. Sep 2021, 14:15
Trotz Hexenschuss musste ich unbedingt schon einmal reinhören,
leider verzerrt eine Seite des KHs leicht bei extremen Bässen,
wie zB am Anfang von Malia - Magnetic Lies und bei Braid - Flourish, hörbar.

So können wir das leider erst einmal vergessen, melde mich wieder, wenn sich der Hersteller dazu meldet.

So sad.....

@entertain_me
Das wäre sehr Interessant mit deinen KH und dem R70X.

Der AT klingt schon echt umwerfend, ich hatte ja die Befürchtung, da er auch eher als Studiokopfhörer vermarktet wird, dass er mir ohne EQ auch zu hell und spitz abgestimmt ist, der ist aber Lammfromm.

Aber Kabel können scheinbar sehr viele Hersteller nicht, oder sie haben noch Anteile an Aftermarket Firmen


[Beitrag von Steven_Mc_Towelie am 03. Sep 2021, 19:04 bearbeitet]
Steven_Mc_Towelie
Inventar
#4 erstellt: 05. Sep 2021, 17:57
Der Auftrag für diesen Kopfhörer lautete wohl, den bestmöglichen Kopfhörer
mit dem minimalsten Aufwand zu bauen.

Ich bin hier wirklich etwas gespalten, Materialwert nach meiner Schätzung keine 30€ in der Herstellung, ein wirklich unfassbar mieses Kabel, aber der beste Sound, den ich bisher gehört habe, es macht mich echt fertig.
liesbeth
Inventar
#5 erstellt: 05. Sep 2021, 18:14
Wundert mich, die AT die ich bisher hatte, waren alle grundsolide. Zwar viel Kunststoff aber halt solide.
Steven_Mc_Towelie
Inventar
#6 erstellt: 05. Sep 2021, 18:26
Solide bestimmt schon, aber halt alles minimal und mit fragiler Anmutung.

Er ist ja auch ganz prima leicht, durch das wenige Material, aber er macht halt wirklich einen merkwürdigen Eindruck, ich kann es gar nicht genau beschreiben.

Man könnte den KH aus Holz oder Alu herstellen und könnte bei gleichem VK auch noch gut Geld verdienen

Soll auch echt kein bashing sein, ich bin begeistert von der Idee und der KH ist ja auch schon eine Weile so auf dem Markt und scheinbar sehr gefragt.


Du kannst ihn dir ja bei Gelegenheit mal anhören und anschauen, wenn ich einen anderen bekomme.
liesbeth
Inventar
#7 erstellt: 05. Sep 2021, 18:39
Sehr gerne. Wollte den schon immer mal hören, immer wenn ich AT mal auf ner Messe getroffen habe, hatten die den nicht da. AT unterscheidet da irgendwie sehr seltsam zwischen Pro und Hifi Linie.
Steven_Mc_Towelie
Inventar
#8 erstellt: 05. Sep 2021, 18:45
Ich dachte einfach, mein "Endgegner" würde sich anders anfühlen
Aber er hat sehr gute Chancen meiner zu werden.
entertain_me
Stammgast
#9 erstellt: 08. Sep 2021, 10:18
Mich würde mal interessieren warum es für den R70X keine Ersatzpolster zu kaufen gibt. Das hat mich bisher immer davon abgehalten den KH zu kaufen.

210 g ist natürlich schon angenehm wenig.
Steven_Mc_Towelie
Inventar
#10 erstellt: 08. Sep 2021, 21:55
Ja die Pads sind neben dem lächerlichen Kabel echt nicht so prall,
wenn der KH nicht so klingen würde wie er klingt, wäre der echt eine Lachnummer für den Preis.

Von Dekoni und Brainwavz gibt es wohl Pads für den R70X,
warum Audio Technica keine für den KH hat, erschließt sich mir auch nicht,
ist ja nicht gerade eine Billo-China-Bude, aber Made in Japan ist wohl auch nicht mehr das was es mal war
iznt
Stammgast
#11 erstellt: 11. Sep 2021, 15:22
Ich habe erst vorhin im Forum nachgefragt, ob es noch solche Rundreisen gibt (ich habe vor rund 10 Jahren an einer HD800 und T1 Rundreise teilgenommen) und erst jetzt deine ganzen Threads gesehen @Steven_Mc_Towelie.

Ich bin zwar aktuell nicht im Markt für einen KH wie dem ATH-R70X, aber ich wollte einfach mal nur loswerden, dass ich das echt super finde, dass du dir die Mühe machst solche Rundreisen zu organisieren! Mir haben die damals sehr geholfen und bei den richtigen Produkten würde ich gerne auch wieder so eine Rundreise mitmachen (ich fürchte für den KSE1500 bin ich zu spät). Mich wundert es ehrlich etwas, dass das Interesse hier so gering ist, denn das Angebot von dir sowas zu veranstalten ist wirklich klasse!
Schlappen.
Inventar
#12 erstellt: 13. Sep 2021, 15:35
Ich fand den R70X jetzt auch nicht unbedingt hochwertig wirkend, allerdings sehr robust.
Bei dem würde ich keine Sorgen haben, wenn ich den mal in die Ecke pfeffere.
Bei einem Senni HD600 auch nicht.
Die Dinger sind einfach sehr stabil und langlebig gebaut.

Klanglich fand ich ihn auch ganz ausgezeichnet, den Bass allerdings einen Ticken zu viel.
Und für ganz große Köppe ist er auch nix.
Die Polster waren mir aber einfach zu klein, das verursachte irgendwann Schmerzen.
Ansonsten ein wirklich guter Wurf von AT, der so gar nicht AT-typisch verfärbt klingt, sondern sehr natürlich.
Steven_Mc_Towelie
Inventar
#13 erstellt: 13. Sep 2021, 21:09

Schlappen. (Beitrag #12) schrieb:

...den Bass allerdings einen Ticken zu viel.

Empfinde ich jetzt nicht so und ich bin kein ausgesprochener Basshead,
aber jeder hört halt anders.



Heute gab es eine Rückmeldung von AT Europe,
ich bin gespannt wie es weitergeht, stay tuned!




P.S.



Screenshot (4)


[Beitrag von Steven_Mc_Towelie am 14. Sep 2021, 11:28 bearbeitet]
Steven_Mc_Towelie
Inventar
#14 erstellt: 27. Sep 2021, 14:54
Ein neuer R70X wird wohl in der ersten Oktoberwoche rausgeschickt,
der ist schon wieder ausverkauft.

Bezüglich Ersatzpolster für den ATH R70X habe ich mal nachgefragt,
die können als Ersatzteil bei Audio Technica bestellt werden, was sie kosten konnte ich noch nicht erfahren,
zu After-Market Polstern konnte man mir bei AT keine Auskunft geben
Elhandil
Inventar
#15 erstellt: 27. Sep 2021, 15:53
Wenn noch ein Plätzchen in der Rundreise frei ist, wäre ich nach langer Abstinenz mal wieder dabei.

Hab mir gerade frisch einen M50xBT2 gekauft und gespannt auf den Direktvergleich.
Steven_Mc_Towelie
Inventar
#16 erstellt: 27. Sep 2021, 18:52
Gerne!

Bisher haben wir also:

1. entertain_me
2. lisbeth
3. Elhandil
Blechdackel
Inventar
#17 erstellt: 29. Sep 2021, 12:56
Dann meide ich mich auch zur Testrunde an.

Heiko
Steven_Mc_Towelie
Inventar
#18 erstellt: 29. Sep 2021, 14:51
Trifft sich gut, gerade hat UPS den neuen gebracht.

Habe auch schon ein paar Bass-Tracks aus meinem Test-Ordner abgespielt, der Kopfhörer funktioniert einwandfrei, geht also los.


@ entertain_me schick mir schon mal deine Adresse,
ich besorge noch einen neuen Umkarton, der Original ist aus ganz weicher Pappe, die ist jetzt schon durchgenudelt

Also ein Platz wäre jetzt noch frei, bitte wie gehabt mit versichertem Versand an den nächsten schicken.

1. entertain_me
2. liesbeth
3. Elhandil
4. Blechdackel
5.
entertain_me
Stammgast
#19 erstellt: 29. Sep 2021, 15:16
Schön das es jetzt losgeht.
Steven_Mc_Towelie
Inventar
#20 erstellt: 02. Okt 2021, 12:53
Kopfhörer ist jetzt auf dem Weg zu entertain_me.

Um den original Karton ist ein Pappschieber, diesen habe ich jetzt nur beigelegt, der würde wohl sonst die Reise nicht gut überstehen, wenn man ihn mehrmals drauf und wieder runter schiebt.

Allen Teilnehmern wünsche ich viel Spaß mit dem Audio Technica!
entertain_me
Stammgast
#21 erstellt: 08. Okt 2021, 13:28
Ist auf dem Weg zu liesbeth.
RunWithOne
Inventar
#22 erstellt: 08. Okt 2021, 20:05
wenn noch etwas frei ist, bin ich gern dabei.
Steven_Mc_Towelie
Inventar
#23 erstellt: 09. Okt 2021, 12:05
1. entertain_me
2. liesbeth
3. Elhandil
4. Blechdackel
5. RunWithOne
liesbeth
Inventar
#24 erstellt: 11. Okt 2021, 14:07
Der AT ist bei mir gelandet, der nächste kann mir schon mal seine Adresse senden.
Pd-XIII
Inventar
#25 erstellt: 11. Okt 2021, 14:40
Ah, schade, hab den Thread zu spät entdeckt. Dann stell ich wenigstens mal meinen Klappstuhl hier auf.
Steven_Mc_Towelie
Inventar
#26 erstellt: 11. Okt 2021, 15:35
Vielleicht springt ja noch jemand ab, dann darfst du natürlich sehr gerne nachrücken
RobN
Inventar
#27 erstellt: 15. Okt 2021, 22:33
Geht mir genauso, die spannenden Rundreise-Threads verpasse ich irgendwie generell
Elhandil
Inventar
#28 erstellt: 19. Okt 2021, 17:12
Der Hörer ist seit gestern in meinem Hifi-Stübchen und hat schon drei Stunden Spielzeit bekommen.

Sollen wir Höreindrücke / Reviews direkt hier reinschreiben oder gibt es da einen extra Thread?
Steven_Mc_Towelie
Inventar
#29 erstellt: 19. Okt 2021, 17:30
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Ohrpolster für Audio Technica R70X
luidefunes am 22.04.2018  –  Letzte Antwort am 01.10.2021  –  12 Beiträge
Audio Technica - ATH-M70x
BartSimpson1976 am 23.01.2015  –  Letzte Antwort am 12.06.2015  –  9 Beiträge
Kopfhörerverstärker für audio technica r70x
Limönchen am 23.10.2015  –  Letzte Antwort am 24.10.2015  –  20 Beiträge
Audio Technica ATH-CM7
coldheaven am 04.11.2005  –  Letzte Antwort am 20.03.2008  –  32 Beiträge
Audio Technica ATH-AD1000
ax3 am 23.03.2006  –  Letzte Antwort am 24.03.2006  –  12 Beiträge
AUDIO TECHNICA ATH-M40FS
cambridga am 31.03.2006  –  Letzte Antwort am 31.03.2006  –  4 Beiträge
Audio Technica ATH-ES7
MeistaEDA am 28.07.2006  –  Letzte Antwort am 12.06.2010  –  23 Beiträge
Audio Technica ATH-DWL5000
Peer am 03.12.2007  –  Letzte Antwort am 13.09.2008  –  6 Beiträge
Audio Technica ATH-AD700
rest0ck am 08.01.2010  –  Letzte Antwort am 09.01.2010  –  5 Beiträge
Audio technica ATH-SX1a
Iggy_Pope am 27.02.2012  –  Letzte Antwort am 10.07.2012  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2021

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder905.249 ( Heute: 29 )
  • Neuestes MitgliedMeister1980
  • Gesamtzahl an Themen1.510.587
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.737.889

Hersteller in diesem Thread Widget schließen