Corda Opera an "biligem" DVD-Player

+A -A
Autor
Beitrag
juestesammy
Neuling
#1 erstellt: 12. Feb 2007, 16:28
Hallo zusammen,
habe neulich nach Komponenten für meinen HD 650 im Forum
nachgefragt.
Hat mir auch dahin weitergeholfen,indem ich mich für einen Corda Opera als KHV entschieden habe und diesen mit digitalem Kabel als Verlängerung anschließe.
Während der tel. Nachfrage bei Meier-audio sind wir auf die CD-Quelle zu sprechen gekommen.
Dabei wurde mir gesagt,dass bei der Verwendung des Corda Opera sogar mein vorhandener DVD-Player im 200 Euro Segment (mit digitalem koaxialem Ausgang)vollkommen ausreicht und ein Cd-Player im 400-500 Euro Bereich kaum besseren Klang brächte.
Dabei bezog er sich auch auf den internen Puffer den ein DVD-Player hätte.

Wäre toll wen dem wirklich so ist, da ich keinen CD-Player kaufen müßte.
Da ich nicht viel von dem ganzen verstehe würde ich gerne wissen was Ihr zu dieser Aussage meint.

Grüße
Jürgen
Kirschkuchen
Stammgast
#2 erstellt: 12. Feb 2007, 16:44
Wenn Du den digitalen Eingang nutzen kannst, dürfte das stimmen. Der Player muss ja dann nur die Daten sauber auslesen und das sollte auch Dein DVD-Spieler schon schaffen, den Rest macht der Opera.

Musst aber schauen, was für einen digitalen Ausgang der Player hat. Der Digi-Eingang des Opera ist nur koaxial. Wenn Dein DVD-Spieler nur einen optischen Ausgang haben sollte, brauchst Du noch einen Extra-Konverter dazwischen.

Ich würde das auf jeden Fall ausprobieren, ehe ich an einen neuen CD-Player denken würde.
MusikGurke
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 12. Feb 2007, 17:44
selbst beim analogen ausgang ist die klangqualität bei heutigen playern in der regel identisch. auch in unterschiedlichen preisklassen.

krasse abweichungen von perfekten messwerten sind eher selten und gelegentlich sogar gewollt.
Class_B
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 12. Feb 2007, 20:27

juestesammy schrieb:
Hallo zusammen,
habe neulich nach Komponenten für meinen HD 650 im Forum
nachgefragt.
Hat mir auch dahin weitergeholfen,indem ich mich für einen Corda Opera als KHV entschieden habe und diesen mit digitalem Kabel als Verlängerung anschließe.
Während der tel. Nachfrage bei Meier-audio sind wir auf die CD-Quelle zu sprechen gekommen.
Dabei wurde mir gesagt,dass bei der Verwendung des Corda Opera sogar mein vorhandener DVD-Player im 200 Euro Segment (mit digitalem koaxialem Ausgang)vollkommen ausreicht und ein Cd-Player im 400-500 Euro Bereich kaum besseren Klang brächte.
Dabei bezog er sich auch auf den internen Puffer den ein DVD-Player hätte.

Wäre toll wen dem wirklich so ist, da ich keinen CD-Player kaufen müßte.
Da ich nicht viel von dem ganzen verstehe würde ich gerne wissen was Ihr zu dieser Aussage meint.

Grüße
Jürgen


Naja,wenn Du schon 1000 Euro für einen KHV investierst würde ich auch einen CDP anschließen.(Nicht aus Gründen des besseren Klangs)
Die DVDP haben elendige Einlesezeiten und sind von der Anzeige und Bedienung meist nicht sehr komfortabel.

Gruß
Thomas
juestesammy
Neuling
#5 erstellt: 12. Feb 2007, 20:33
Danke für Eure Meinungen.
Ich werde das jetzt mal so mit DVD-Player,Opera und HD 650 probieren.
Bin mal gespannt wie sich das anhört.
Ich werde mich mal in meinem Bekanntenkreis umhören wer einen hochwertigen CD-Player hat, um vielleicht doch mal einen Testvergleich zu bekommen.
Jetzt freu ich mich erstmal auf den Opera und ein hoffentlich geiles Hörvergnügen.

Gruß
Jürgen
PS. Gurke deine HP ist Klasse!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Corda Opera Bilder.
Chisum am 07.10.2006  –  Letzte Antwort am 07.10.2006  –  2 Beiträge
Kuriose Frage - Corda Opera
parzeval23 am 15.09.2007  –  Letzte Antwort am 16.09.2007  –  8 Beiträge
Corda HA-2 MkII SE & Corda Opera
parzeval23 am 12.03.2007  –  Letzte Antwort am 14.03.2007  –  5 Beiträge
Corda Opera Digitalanschluss - Was für CD Player?
parzeval23 am 09.10.2006  –  Letzte Antwort am 09.10.2006  –  3 Beiträge
Suche Meier Corda Cantate oder Opera
Crusader am 15.04.2009  –  Letzte Antwort am 15.04.2009  –  3 Beiträge
Meier Corda Opera, Erfahrungen und Klangeindrücke.
lotharpe am 26.12.2006  –  Letzte Antwort am 27.12.2006  –  5 Beiträge
Corda Cantate: Erfahrungen
Kamikatze123 am 20.09.2007  –  Letzte Antwort am 20.09.2007  –  2 Beiträge
Corda Stagedac + Concerto
pebrom am 17.10.2010  –  Letzte Antwort am 17.10.2010  –  7 Beiträge
Corda Headsix
attila2 am 01.10.2007  –  Letzte Antwort am 01.10.2007  –  6 Beiträge
CORDA COUNTRY
Jan_Meier am 25.06.2019  –  Letzte Antwort am 23.12.2019  –  34 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder877.734 ( Heute: 20 )
  • Neuestes Mitgliedvolx3eet2
  • Gesamtzahl an Themen1.463.867
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.839.014