Creative Zen Aurvana,Shure Se210 oder E2oder3? Was gut was schlecht?

+A -A
Autor
Beitrag
2Fast2Furious
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 02. Mai 2007, 13:26
Hallo,

Leider habe ich bisher noch keine eindeutige Antwort bekommen.

Ich suche InEar Kopfhörer zum:
- Aussteuern von kleinen Soundanlagen
- und zum Musik hören vom Mp3 Player
- um die 100€

Er sollte die Instrumente möglichst real darstellen.
Ich höre gerne Rockmusik mit Klassischen einlagen, daher
diese Anvorderungen.

Hab mal ein paar raus gesucht:
- Creative Zen Aurvana
- Shure Se210
- Shure E2
- Shure E3

Passen die gut oder habt ihr einen besseren Vorschlag oder Anmerkungen würde mich sehr freuen!!

Mfg Tobi
Enchant
Stammgast
#2 erstellt: 02. Mai 2007, 15:13
Hallo,

die Shure E2 sollen nicht für Musik taugen(wohl eher für die Bühne gemacht). Ansonsten nimm noch die Westone UM1 in deine Liste auf, die wirklich gut passen könnten.
Hier findest du einen Vergleich mit u.a. den Shure e2/3 und einem Fazit zur 100€ Klasse.


[Beitrag von Enchant am 02. Mai 2007, 15:17 bearbeitet]
sandstein24
Stammgast
#3 erstellt: 02. Mai 2007, 15:30
Ich kann bei inears zwar keine großen vergleiche ziehen, aber mir haben die Super.fi3 sehr gut gefallen.
Die sind verhältnismäßig neutral und klingen wirklich ganz gut.
Mit 100€ passen die ja auch ins Budget.

Grüße,

Jan
horstd
Stammgast
#4 erstellt: 02. Mai 2007, 15:31
hier hat jemand schonmal nen Test zum Se 210 gepostet:

http://www.hifi-foru...m_id=110&thread=4981

also der E3 fällt wohl weg-> der se 210 ist ja praktisch ein verbesserter e3 und die Preise sind ja annährend gleich soweit ich weiß.

Ich bin auch noch ein wenig unentschieden obs für mich der se 210 oder der UM1 sein soll-> scheinen ziemlich ebenbürtig zu sein...


[Beitrag von horstd am 02. Mai 2007, 15:33 bearbeitet]
2Fast2Furious
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 03. Mai 2007, 14:27
Wie sieht es denn mit dem Westone Um2 aus??

Finde der hört sich am Besten an.
Wo kann man ihn kaufen und was kostet er??

Mfg Tobi
horstd
Stammgast
#6 erstellt: 03. Mai 2007, 15:13
hmm der Um2 spielt in ner ganz anderen Liga. Der kostet mehr, ca. 299 US Dollar ohne Versandkosten+Zoll. Den gibts in Deutschland (soweit ich weiß) gar nicht zu kaufen. Man kann ihn aber hier als Import bestellen :

http://www.earphonesolutions.com/um2dudrineaw.html


[Beitrag von horstd am 03. Mai 2007, 15:14 bearbeitet]
2Fast2Furious
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 03. Mai 2007, 15:18
Habe ich aucu schon gesehen aber es steht das er normalerweisen zwischen 100 und 200 € kosten soll. Der were echt perfekt!!

MMmmm, weiß jemand noch einen Laden wo es den aber günstiger gibt?

Mfg Tobi
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Was taugen Creative ZEN Aurvana?
npk am 28.08.2006  –  Letzte Antwort am 04.04.2009  –  76 Beiträge
Creative Zen Aurvana oder Shure e4c ?
Reiner_Klang am 07.05.2007  –  Letzte Antwort am 09.05.2007  –  10 Beiträge
Ohrpolster aus Schaumstoff für Creative Zen Aurvana?
andiich am 29.06.2008  –  Letzte Antwort am 02.07.2008  –  3 Beiträge
Creative Zen Aurvana gekauft - MP3 Player rauscht
cameo am 20.08.2007  –  Letzte Antwort am 24.08.2007  –  12 Beiträge
Creative ZEN Aurvana waren ein Fehlschuss.Hilfe!
fankyy am 30.06.2007  –  Letzte Antwort am 11.07.2007  –  17 Beiträge
Creative Aurvana
zippi8 am 28.10.2011  –  Letzte Antwort am 08.11.2011  –  14 Beiträge
Shure SE210
Budberlin am 24.11.2007  –  Letzte Antwort am 25.11.2007  –  6 Beiträge
Creative Aurvana Live! 2
Soundwise am 18.09.2013  –  Letzte Antwort am 31.10.2013  –  21 Beiträge
Creative Zen Aurvana, wie trägt man die Ohrhörer?
andiich am 21.06.2008  –  Letzte Antwort am 25.06.2008  –  4 Beiträge
Creative Labs ZEN Aurvana vs. Beyerdynamic DTX-50
Sokon am 29.01.2007  –  Letzte Antwort am 27.12.2008  –  71 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder902.994 ( Heute: 10 )
  • Neuestes Mitgliedcar_hifi_einsteiger_
  • Gesamtzahl an Themen1.505.829
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.644.810

Hersteller in diesem Thread Widget schließen