UM2: Werden Triflages meine Meinung ändern?

+A -A
Autor
Beitrag
Andreas67
Inventar
#1 erstellt: 19. Mai 2007, 17:53
Hallo,

da die gesamte UM Serie hier über den Klee gelobt wird, konnte ich nicht widerstehen diese mal selber zu hören und habe die UM2 bei eBay ersteigert.

Leider wurden diese nur mit den Foam Eartips geliefert. Eine Lieferung von ES, bei der ich auch vorsorglich Triflages bestellt hatte, befindet sich leider seit 3 Wochen im Nirvana, zumindest musste ich noch nie länger als 10 Tage auf Global Mail von ES warten.

Mein erster Eindruck ist leider sehr ernüchternt ausgefallen, wenn man von dem super angenehmen Sitz absieht. Klanglich würde ich die gerade mal bei meinen Vibes einsortieren.

Ich habe hier nun sehr oft gelesen, dass die Triflanges den Klang positiv beeinflussen. Wird das Klangbild dadurch ein anderes? Lohnt es sich noch einmal zwei Wochen auf Triflages zu warten?

Hat jemand zufällig ein Paar Triflages über, dass er anbieten kann (gegen Geld)?

Andreas
Gelscht
Gelöscht
#2 erstellt: 19. Mai 2007, 18:03
bei meinen um1 hat es sich gelohnt. kannst auch hier bestellen: http://www.thomann.de/de/shure_pa_755_psm_600.htm

hat 2 tage gedauert, dann waren sie da
Andreas67
Inventar
#3 erstellt: 19. Mai 2007, 18:05

tafka schrieb:
bei meinen um1 hat es sich gelohnt. kannst auch hier bestellen: http://www.thomann.de/de/shure_pa_755_psm_600.htm

hat 2 tage gedauert, dann waren sie da


Ich weiß, aber dann müsste ich 5 Pakete bestellen...(Mindestbestellwert)

Andreas
Gelscht
Gelöscht
#4 erstellt: 19. Mai 2007, 18:19
hatte einfach 1 paar bestellt und die hatten geliefert, trotz mindestbestellwert :-)
lemond
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 19. Mai 2007, 20:05
Hi,


ui,ui, da wird man in Deutschland doch wirklich richtig abgezokt. Schau mal bei diesem Ebay Händler vorbei, dort bekommst du gleich 3 Paar für nur 7 EUR. Habe meine auch von dort.

http://cgi.ebay.com/...eZWD1VQQcmdZViewItem


Der Sound wird definitiv klarer und besser. Nicht mehr so dumpf und topfig. Wobei ich aber anmerken möchte, das ich auch nicht wirklich mit meinen UM1 zufrieden bin.
Werde mir wohl etwas ansparen müssen, bis ich mir entweder die E500 oder den W3 leisten kann. Glaube nicht, das irgendetwas dazwischen meine Erwartungshaltung von einem guten Sound erfüllen kann.

PS: Zu Testzwecken kannst du ja auch mal die neuen Black Fomies testen, wobei ich finde, das die BF/TF klarer vom Sound sind und auch angenehmer zum tragen sind. Die Black Fomies bieten nach meiner Ansicht etwas mehr Bass, und dichten viel besser ab.

http://cgi.ebay.com/...ZphotoQQcmdZViewItem


Cu

lemond
nils^
Stammgast
#6 erstellt: 19. Mai 2007, 21:04
Es gibt bei ebay welche sehr günstig, 3 Paar für 9$ und Versandfrei -> http://cgi.ebay.com/...ZphotoQQcmdZViewItem

Dann haust du noch EQ rein und die UM2 klingen wie ausgewechselt -> http://www.planet-ira.de/wallpaper/um2.jpg

mfg
Andreas67
Inventar
#7 erstellt: 20. Mai 2007, 06:43
Danke!

Idealsound war mir bekannt, ich wollte nur keine zwei bis drei Wochen auf die Lieferung warten

Ich habe mir mal verschiedene Triflanges und Foamies bestellt, in der Hoffnung das der Klang doch noch mehr in meine Richtung geht.

Der Sitz und die Abschirmung von und nach außen ist wirklich gut, schade das die Kabel ab der Trennung so kurz gehalten sind.

Andreas
rhymesgalore
Inventar
#8 erstellt: 20. Mai 2007, 07:35
Nur ein Tipp von einem Ex-UM2-Besitzer: (denn du hörst dich ein bisschen an wie ich, als ich sie hatte )

Wenn sie dir auch nicht mit Triflanges gefallen, halt nicht krampfhaft an ihnen fest. Die UM2 sind meiner Meinung nach beileibe nicht der IEM der jedem gefallen muss. Sie sind einfach sauwarm, ein HD650 ist ein Dreck dagegen. Wenn ein "großer" so abgestimmt wäre, wäre er hier bestimmt unten durch.... MMN...
der_pinguin
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 20. Mai 2007, 07:49
Wow, toller Ebay-Shop, werde da auch mal was bestellen.

Passen diese hier auch auf Westone-In Ears:

http://cgi.ebay.com/...ZphotoQQcmdZViewItem

Ich suche nämlich besonders kleine Tipps und diese heißen immerhin small..
rhymesgalore
Inventar
#10 erstellt: 20. Mai 2007, 08:03

der_pinguin schrieb:
Wow, toller Ebay-Shop, werde da auch mal was bestellen.

Passen diese hier auch auf Westone-In Ears:

http://cgi.ebay.com/...ZphotoQQcmdZViewItem

Ich suche nämlich besonders kleine Tipps und diese heißen immerhin small..


Ne, diese passen leider nicht, da die für die E2C sind. Shure ist mit Westone erst ab E3C aufwärts kompatibel.
der_pinguin
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 20. Mai 2007, 08:53
Schade. Dann muss ich weitersuchen..

Danke für die Info.
rhymesgalore
Inventar
#12 erstellt: 20. Mai 2007, 09:28
So viel weiter musst du aber gar nicht suchen:

Entweder die: Black Foam Tips,
oder die: Universal Fit Foam Tips

Die schwarzen sollen sehr gut sein. Sind auch waschbar. Die gibts in drei Größen, in meinem Link sinds die Mittleren. Die anderen beiden Größen gibts auch bei idealsound auf ebay. Einfach auf weitere Artikel gehen.
der_pinguin
Ist häufiger hier
#13 erstellt: 20. Mai 2007, 09:56
Dankeschön.
Ich denk ich bestell mal die Black Foam Tips in Small. Die Universal Tips hab ich hier, sind mir schon etwas groß/dick. Deshalb such ich ja kleinere.
Audi0
Ist häufiger hier
#14 erstellt: 20. Mai 2007, 10:17
Gibt es einen Untershcied zwischen den Black Foam Tips
und den Clear Flex und den schwarzen Tips die die Shure E3 dabei haben?
Andreas67
Inventar
#15 erstellt: 20. Mai 2007, 18:53

rhymesgalore schrieb:
Nur ein Tipp von einem Ex-UM2-Besitzer: (denn du hörst dich ein bisschen an wie ich, als ich sie hatte )

Wenn sie dir auch nicht mit Triflanges gefallen, halt nicht krampfhaft an ihnen fest. Die UM2 sind meiner Meinung nach beileibe nicht der IEM der jedem gefallen muss. Sie sind einfach sauwarm, ein HD650 ist ein Dreck dagegen. Wenn ein "großer" so abgestimmt wäre, wäre er hier bestimmt unten durch.... MMN...


Nein, werde ich definitiv nicht machen. Wenn Du einen Tipp hast, der klanglich in Richtung super.fi 5 EB und vom Sitz und Abschirmung - insbesondere auch nach außen - in Richtung UM2 geht, wäre ich dankbar.

Andreas
Andreas67
Inventar
#16 erstellt: 26. Mai 2007, 16:47
Hallo,

habe inzwischen Triflanges bekommen und mir mal drei Varianten von Biflanges geschnitzt.

Ich höre zwar einen Unterschied, aber das sich nun ein ganz andere Klangwelt bei den UMs ergibt, konnte ich nun nicht feststellen. Ich neige sogar fast dazu den Klang mit den kleinen Foamies noch etwas besser zu finden, wenn auch dieser nicht ganz so hell ist.

Gibt es noch andere Varianten, als die drei von mir hier abgebildeten?

http://mitglied.lycos.de/fornoreply/image/flanges/IMG_1055.JPG

Andreas
Andreas67
Inventar
#17 erstellt: 27. Mai 2007, 09:26
Hallo,

nachdem die Biflanges aus Ety Triflanges etwas besser sitzen, habe ich immer noch das Gefühl bei Bewegungen einen sehr wechselnden Klang zu bekommen.

Beim Stöbern bin ich nun auf die Shure Clear Flex gestoßen. Leider habe ich hier sehr wenig über diese im Zusammenspiel mit dem UMs gefunden. Gibt es Erfahrungen? Welche Größe bietet sich an, wenn bisher bei den UEs die small eartips gut gepasst haben?

Andreas
Audi0
Ist häufiger hier
#18 erstellt: 27. Mai 2007, 15:19
@Andreas

So war es bei mir,meinen Um1 und den Bifalnges genauso.
Ich hatte zwar einen super Sitz aber einen Schrott-klang mnit viel zu spitzen Höhen etc.

Hab mir aber dann einmal 30 min frei genommen und mir einen EQ extra für die Biflanges mit Rockbox gemacht.
So geilen Sound habe ich nicht erwartet

Also wäre meine Empfehlung mit Rockbox einen EQ zu machen für die Bi's,da sie ohne EQ schrottig klingen.
Andreas67
Inventar
#19 erstellt: 28. Mai 2007, 13:19
@Audi0

Danke, aber es ist eher eine Frage des Sitzes der BF, nicht unbedingt des Klanges.

Du kannst mir aber gern Deine EQ Einstellung aufgeben.

Andreas
nils^
Stammgast
#20 erstellt: 28. Mai 2007, 14:32
Wie schon oben gesagt, probier mal so einen "Badewannen EQ", mein optimaler für die UM2 war dieser hier:

Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
UM2-Reparatur
teddyaudio am 27.08.2007  –  Letzte Antwort am 27.06.2009  –  15 Beiträge
Bestellung Westone UM2
CandleWaltz am 24.11.2007  –  Letzte Antwort am 25.11.2007  –  8 Beiträge
Westone Um2?
2Fast2Furious am 14.05.2007  –  Letzte Antwort am 17.05.2007  –  26 Beiträge
UM2 verarbeitungsfehler?
lorenz4510 am 26.10.2007  –  Letzte Antwort am 29.10.2007  –  13 Beiträge
Bassprobleme bei UM2
Saturnknight am 20.07.2007  –  Letzte Antwort am 21.07.2007  –  5 Beiträge
Westone UM2 - Händlersuche
da_ul am 10.02.2011  –  Letzte Antwort am 10.02.2011  –  9 Beiträge
Problem mit Westone UM2
CandleWaltz am 09.07.2008  –  Letzte Antwort am 12.07.2008  –  17 Beiträge
Unterschiede Westone W2 / UM2
Buffalo_Olaf am 02.04.2010  –  Letzte Antwort am 10.04.2010  –  5 Beiträge
Aufsätze Westone UM2
Das_Klangbild am 09.05.2012  –  Letzte Antwort am 11.05.2012  –  28 Beiträge
Problem mit Westone UM2
GorgonReal am 15.02.2010  –  Letzte Antwort am 15.02.2010  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder877.316 ( Heute: 53 )
  • Neuestes MitgliedBackloop_
  • Gesamtzahl an Themen1.463.164
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.825.432

Hersteller in diesem Thread Widget schließen