Soundkarte + Kopfhörer

+A -A
Autor
Beitrag
phOkz
Neuling
#1 erstellt: 03. Feb 2005, 18:45
hi leutz !

ich habe vor mir folgenden kopfhoerer zu kaufen :

# AUDIO TECHNICA ATH M-40 fs
http://www.musik-sch..._136&products_id=128

(vielleicht kennt ihr einen besseren fuer den preis !?
hab ganz wenig ahnung von sowas ! )
___________________-

Nun denn .. folgende frage:
ich moechte den kopfhoerer Hauptsächlich am PC betreiben !
wird es probleme mit meiner soundkarte (SB audigy 2 zs)
geben ?(lautstaerke,bass, ect ? )

und wenn ja .. was waere/ist die ursache dafuer ?


Danke im vorraus !
RCH
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 03. Feb 2005, 19:07
Hi
Ich persönlich finde den Sennheiser HD555 für den Preis besser.(70-100€)
Klingt schön warm aber noch halbwegs ausgeglichen. Ist allerdings in offener Bauweise gebaut.
Gegen den Anschluss an einen Computer kann ich eigendlich nichts sagen, solange die Soundkarte ganz gut ist.
Ich kenne dein Modell aber nicht.

Gruß
RCH
Doc_Holliday89
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 03. Feb 2005, 22:18
hallo vielleicht darf ich dein thema kurz missbrauchen. ich ahb nen sennheiser HD 555. betreibe ihn hauptzächlich am pc.
kann ich durch einen kopfhörerversärker eine viel bessere Soundqualität erzielen? habe zur zeit On board sound. bin aber am überlegen ob ich mir nicht auch ne soundblaster audigy 2 zs kaufen soll. der kopfhörerversärker sollte aber nicht mehr als 50 € kosten. und sollte auch echt was bringen.
Taurui
Inventar
#4 erstellt: 04. Feb 2005, 17:10

Doc_Holliday89 schrieb:
der kopfhörerversärker sollte aber nicht mehr als 50 € kosten. und sollte auch echt was bringen.


Wird nicht klappen, für 50 Euro kriegst du nichts gutes (nur Notbehelfe), vor allem nicht bei einer

Doc_Holliday89 schrieb:
soundblaster audigy 2 zs

die eine reine Gamerkarte ist und mit Audio nicht viel am Hut hat.

-Taurui
Doc_Holliday89
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 04. Feb 2005, 19:53
und welchen kopfhörerversärker würdest du mir dann für meinen kh empfehlen?
bei der Soundkarte, na ja ich spiel schon öfter. welche würdest du nur bei audio kaufen?
Taurui
Inventar
#6 erstellt: 04. Feb 2005, 21:18
Der günstigste KHV den ich empfehlen kann (Also kann es theoretisch noch bessere, billigere geben .. aber die kenn ich nicht =) ) ist der Meier Audio Porta Corda Mk2. Auf Class A Betrieb umgeschaltet spielt er wahnsinnig dynamisch, erwachsen, natürlich, detailliert und ausgewogen. Eigentlich gar nicht wie man es von einem "portablen" KHV erwarten würde.
Erhältlich für 175 Euro inkl. Versand bei www.meier-audio.de ...

Bei der Soundkarte hab ich gute Erfahrungen mit den Karten von Terratec gemacht. Preis/Leistung ist wohl gerade bei der Aureon 7.1 Sky am höchsten - der verbaute Envy24HT-Chip wird auch von professionellen Soundlösungen wie der M-Audio Revolution eingebaut und dürfte wohl, neben den Highend-karten von e-Mu, zum besten im PC-Bereich gehören.
Und im Gegensatz zu den Creative-Karten wird nicht zwanghaft resampled

-Taurui
ugoria
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 04. Feb 2005, 23:18
Hi,

an meinem PC betreibe ich eine SoundBlaster Audigy 2 NX und gehe damit in den Vincent KHV-111 um meine Sennheiser HD-600 zu betreiben.
Da ich diese Kombination nur zum Hören von Jazz-DVDs benutze, kann ich zu Spielen etc. nichts sagen.
Die Qualität ist überraschend gut und ich denke, dass mit einem HD 555 ähnliches zu erwarten ist. Den Klang direkt aus dem SoundBlaster Audigy 2 NX finde ich persönlich nicht ausreichend für meinen HD-600 und da der KHV-111 sowieso übrig war, bot sich halt diese Lösung an.

Liebe Grüße

Andi


[Beitrag von ugoria am 04. Feb 2005, 23:21 bearbeitet]
Doc_Holliday89
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 05. Feb 2005, 10:02
naj a ich hab leider keinen Vincet versärker übrig, und 512 € sind für mich auch nicht so leicht aufzutreibe. ich glaub ich kauf mir die da http://www.geizhals.net/deutschland/a74205.html.
da hab ich dann ne gute soundkarte und einen regelbaren Head phone ausgang. ich weis das des nie an einen richtigen khv hinkommt aber ich hab halt jetzt leider kein geld dass ich für über 150 € khv kauf.
danke für eure hilfe.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
audio technica kopfhoerer fuer ipod?
chriskyoto am 01.02.2006  –  Letzte Antwort am 23.02.2006  –  22 Beiträge
Kopfhoerer fuer den Ipod
thecat am 19.08.2006  –  Letzte Antwort am 19.08.2006  –  5 Beiträge
welcher Kopfhoerer?
sunflowergirl am 22.03.2008  –  Letzte Antwort am 24.03.2008  –  13 Beiträge
Kopfhoerer - Wieso?
iMp2 am 06.03.2005  –  Letzte Antwort am 06.03.2005  –  3 Beiträge
KHV für Audio-Technica ATH 900 sinnvoll?
DrKolossos am 12.09.2009  –  Letzte Antwort am 13.09.2009  –  4 Beiträge
Waere ein richtig guter mobiler Kopfhoerer interessant?
weber_8722 am 08.05.2009  –  Letzte Antwort am 16.05.2009  –  31 Beiträge
Kopfhoerer Neuling
szet am 21.11.2004  –  Letzte Antwort am 25.11.2004  –  16 Beiträge
PC Soundkarte > Kopfhörer
DavidWa am 23.01.2003  –  Letzte Antwort am 23.01.2003  –  2 Beiträge
Geschlossener Kopfhoerer fuer Games + Musik am PC unter 150 Euro
kopfhoerersucher am 07.01.2005  –  Letzte Antwort am 07.01.2005  –  8 Beiträge
Audio Technica ATH-ES7 reparieren
Rochvellon am 14.10.2008  –  Letzte Antwort am 17.10.2008  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder877.559 ( Heute: 43 )
  • Neuestes Mitgliedberlinanderspree
  • Gesamtzahl an Themen1.463.557
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.833.264

Hersteller in diesem Thread Widget schließen