Funk oder Kabel?

+A -A
Autor
Beitrag
Domski
Stammgast
#1 erstellt: 28. Jan 2008, 21:38
Servus,
habe mir mal drüber Gedanken gemacht ob ich einen Funk oder Kabelkopfhörer kaufen soll. Kabellos ist die eine Seite, aber dadurch Qualitätsverlust? Habe schon schlechte Bewertungen gelesen.
Benutzten würde ich den KH ausschliesslich zum DVD schauen, Musik hören und zum xbox zocken. Er sollte also schon was aushalten.

Habe mal zwischen Sennheiser RS140 und HD595 geschwankt.
Kann mir jemand was dazu sagen oder was anderes besseres empfehlen?
Budget liegt bis 140 !

Vielen Dank





Sharp 37X20E
HK AVR 147
HK DVD 37
HK HKTS 11
HK HD 970
Kami-H
Inventar
#2 erstellt: 28. Jan 2008, 21:45

Domski schrieb:
Kabellos ist die eine Seite, aber dadurch Qualitätsverlust?

Ja, ist eigentlich egal welchen Funker du kaufst die klanglichen Qualitäten sind eher bescheiden. Meist relativ hohes Grundrauschen, eher schlechte oder zu wenig Bass (Akkus müssen ja im KH sein), störungen im Empfang...
Kabel gebundene KH sind klanglich deutlich besser und günstiger.
Domski
Stammgast
#3 erstellt: 29. Jan 2008, 17:21
Vielen Dank für die Info.
Hatte ich mir fast gedacht.
Was hast Du denn für einen oder kannst Dui mir einen empfehlen?
Kami-H
Inventar
#4 erstellt: 29. Jan 2008, 18:13
Ich hab momenten den K530, der könnte sogar recht gut zu deinem Profil passen, wenn du nicht gerade eine Bassschleuder suchst, sondern eher den neutraleren Klang bevorzugst und auch nicht auch einen geschlossenen angewiesen bist.
Ongii
Stammgast
#5 erstellt: 29. Jan 2008, 18:30
Kabel. Keine Diskussion!
WalkSightseeing
Stammgast
#6 erstellt: 29. Jan 2008, 19:35
Hallo,

zunächst, Kabel, keine Frage.

Darüber hinaus würde ich aber mal darüber nachdenken, da die KH ja ausschließlich für DVD genutzt werden, irgendwas Headphone Sourround mäßiges anzuschaffen.

Leider kenne ich mich da auch nicht so richtig aus, aber da gibt es scheinbar verschiedene Ansätze..

Einmal KH mit mehreren LS ??!!

Dann DVD Player die ein Sourroundsignal für StereoKH erzeugen...

KH die dieses Signal erzeugen...

gibt es noch mehr???

Es gibt auf jeden Fall DVDs, die eine Surroundspur für KH dabei haben, z.B. Donni Darko, was meiner meinung nach einfach der ober Hammer ist...

Hör hier mal rein

Das macht deutlich, was in diesem Sektor (Binaural) so geht. Ist jedenfalls eine Thematik in die man sich reinlesen könnte (ich auch :.).

Vielleicht weiß ja jemand mehr...
Zur zeit suche ich noch einen Player für Mac, der das kann, für Windows gibt es da schon welche. Das ist irgend ein Dolby Code...

Naja, so long..

Jan
Kami-H
Inventar
#7 erstellt: 29. Jan 2008, 19:55

WalkSightseeing schrieb:
Darüber hinaus würde ich aber mal darüber nachdenken, da die KH ja ausschließlich für DVD genutzt werden, irgendwas Headphone Sourround mäßiges anzuschaffen.

Wer lesen kann ist klar im Vorteil

Domski schrieb:
Benutzten würde ich den KH ausschliesslich zum DVD schauen, Musik hören und zum xbox zocken.


WalkSightseeing schrieb:
Einmal KH mit mehreren LS ??!!

Das vergessen wir besser wieder
Da bekommst du nichts vernünftiges.
Diese 5.1 KH sind klanglich eher schlecht als recht und wirkliche Räumlichkeit können sie auch nicht erzeugen.

WalkSightseeing schrieb:
KH die dieses Signal erzeugen...

Ein KH, erzeugt kein Signal, dann wäre es ja ein Mikrofon
Du meinst vermutlich einen KHV der DolbyHeadphone beherrscht.
Der nennt sich Philips SBC HD1500, liegt noch som im Budget, allerdings dann mit dem mitgelierten Funk KH.
Evtl. wenn man mal einen günstig gebraucht bekommt, evtl. dann auch ohne den Funk KH.
MDex
Stammgast
#8 erstellt: 29. Jan 2008, 20:22
Hallo,

bei einem Budget bis 140 Euro ist mir gerade was eingefallen.

Hab heut in nem anderen Post gelesen, dass sich jemand bei Ebay mit der Option "Preis vorschlagen" einen AKG K601 für genau den Betrag mit Versand von nem Händler geholt hat.

Beitrag war hier http://www.hifi-forum.de/viewthread-110-7011.html

(Post #7 von hims)

Wär ja evtl. eine Alternative, v.a. zum K530.

Gruß,

Alex
WalkSightseeing
Stammgast
#9 erstellt: 29. Jan 2008, 20:26
Ich bin ja schon still....
Kami-H
Inventar
#10 erstellt: 29. Jan 2008, 20:32

WalkSightseeing schrieb:
Ich bin ja schon still....

Bitte nicht falsch verstehen, war nicht böse gemeint
Aber bei den vielen lieblosen Anfragen in letzter Zeit verliert man ab und zu mal die Geduld
Tebasile
Inventar
#11 erstellt: 29. Jan 2008, 20:43

Kami-H schrieb:

WalkSightseeing schrieb:
Ich bin ja schon still....

Bitte nicht falsch verstehen, war nicht böse gemeint
Aber bei den vielen lieblosen Anfragen in letzter Zeit verliert man ab und zu mal die Geduld ;)


Da kann ich Kami nur zustimmen. Mir wird es gerade auch etwas zuviel.

Also, WalkSightseeing: Er hat es wirklich nicht böse gemeint.
WalkSightseeing
Stammgast
#12 erstellt: 29. Jan 2008, 20:51

Bitte nicht falsch verstehen, war nicht böse gemeint
Aber bei den vielen lieblosen Anfragen in letzter Zeit verliert man ab und zu mal die Geduld


Ich versteh dich schon
Hatte ja auch überlesen, dass nicht nur DVD und xBox benutzt werden, sondern auch Musik gehört wird...

Ich weiß auch, dass ich niemals KH mit mehreren Membranen kaufen würde und ein KH kein Signal erzeugt, mal abgesehen von Eigenresonanzen der Membran und Anregung der Membran durch Schall oder Erschütterung die ja auch durch die niederohmigen Ausgänge der KHV ausreichend bedämpft werden.

Wollte nur auf ein wie ich Finde interessantes Thema ansprechen....

Grüße Jan
Domski
Stammgast
#13 erstellt: 04. Feb 2008, 21:07
Also ich hab mir jetzt mal nen Sennheiser HD595 geholt und bin eigentlich ganz zufrieden. Für das was ich mache reicht der alle mal und mehr auszugeben bin ich eigebtlich auch net bereit.
Danke für die postings
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Funk oder Strippe?
blumidee am 12.02.2006  –  Letzte Antwort am 13.02.2006  –  19 Beiträge
Funk-Kopfhörer zum TV-Schauen
RainbowFX am 19.01.2006  –  Letzte Antwort am 21.01.2006  –  4 Beiträge
Wechsel von Funk auf Kabelkopfhörer?!
12Hannes34 am 10.05.2006  –  Letzte Antwort am 14.05.2006  –  18 Beiträge
Kabel, Bluetooth oder Funk?
mathias1082 am 03.11.2017  –  Letzte Antwort am 05.11.2017  –  11 Beiträge
Sennheiser HD595 oder AKG HERO777
xAndreas am 20.11.2004  –  Letzte Antwort am 03.12.2004  –  27 Beiträge
Funk oder Kabel
Quadralfan am 04.09.2006  –  Letzte Antwort am 04.09.2006  –  3 Beiträge
Funk oder nicht Funk (PHILIPS SBCHD1505U )
kathargo am 01.05.2007  –  Letzte Antwort am 01.05.2007  –  13 Beiträge
Sennheiser hd595 und hd598 Unterschiede im Klang?
-hifiman- am 20.04.2011  –  Letzte Antwort am 26.04.2011  –  2 Beiträge
Sennheiser RS120 "rauschen" ? normal für Funk KH?
alexs77 am 07.07.2010  –  Letzte Antwort am 19.07.2010  –  4 Beiträge
geschlossener Funk KH am PC
MadEyeMoo am 03.12.2006  –  Letzte Antwort am 26.12.2006  –  29 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder905.249 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedChristopher_Pender
  • Gesamtzahl an Themen1.510.534
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.736.794

Hersteller in diesem Thread Widget schließen