Bett-KH und welche bequemen InEar Aufsätze?

+A -A
Autor
Beitrag
Garfield360
Stammgast
#1 erstellt: 17. Feb 2008, 15:20
Hallo liebes Forum!

So ich habe ein Problem mit meinen iM716 (Ety ER4) und zwar geben meine Foamies den Geist auf. Sie plustern sich im Ohr nur noch halbherzig auf und dichten daher nicht mehr 100% ab. Darunter leidet der Bass. Die Triflanges dichten perfekt ab, schmerzen aber nach einer gewissen Zeit. Ich dachte an die Shure Silikonaufsätze? Nur welche Größe bräuchte ich? Wenn die Triflanges etwas groß sind?

Mein zweites anliegen ist ein offener "Bett-KH". Also ein leichter bequemer kleiner KH zum im Bett liegen. Der KH sollte direkt mit einem Nano laufen. Mein DT880 kann dies ja nicht um ist zum liegen eher suboptimal. Der KH braucht keine überragenden Klangeigenschaften wie der DT880, sollte jedoch hell klingen und einen kontrollierten Bass haben. Preis: Bis 100€... denke ich.
Meine Verdächtigen: iGrado? K518?

Wobei mir der K518 schon wieder zu groß aussieht...
Finde es sehr schwierig. Leider mangelt es mir hier am Wissen um eine fundierte Entscheidung treffen zu können, darum würde ich mich auf Inspiration seitens euer freuen.

Könnt ihr mir helfen?

Viele Grüße
NoXter
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 17. Feb 2008, 15:42
Alessandro MS1
Den benutze ich auch immer wenn ich im Bett noch Musik höre.
Garfield360
Stammgast
#3 erstellt: 17. Feb 2008, 15:46
Kann man den käuflich erwerben in einem Ladengeschäft? Großraum München? Ruhrgebiet? Bremen?
Kannst du noch etwas zum Klangcharakter sagen? Auflösung? Raumlichkeit? Vllt. im Vergleich zum DT880?
McMusic
Inventar
#4 erstellt: 17. Feb 2008, 15:47

NoXter schrieb:
Alessandro MS1
Den benutze ich auch immer wenn ich im Bett noch Musik höre.


Aber nur, wenn die Gattin nicht daneben liegt und schlafen will
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
InEar Aufsätze: welchen?
Innoce am 25.09.2012  –  Letzte Antwort am 25.09.2012  –  5 Beiträge
Inear-Aufsätze zu klein - Sennheiser
yoon am 10.10.2013  –  Letzte Antwort am 14.10.2013  –  3 Beiträge
Bezugsquellen / Händler für InEar Aufsätze Lexikon
Stoneprophet am 12.08.2009  –  Letzte Antwort am 27.08.2009  –  7 Beiträge
InEar KH für Rock (<50eur)
norc am 14.08.2007  –  Letzte Antwort am 14.08.2007  –  3 Beiträge
Koss PortaPro vs. InEar KH
Knöck am 26.09.2006  –  Letzte Antwort am 29.09.2006  –  14 Beiträge
Welche Aufsätze für UM2
Howie206 am 17.01.2008  –  Letzte Antwort am 17.01.2008  –  6 Beiträge
UM1 - Welche Aufsätze (Tips) ?
Pool am 19.02.2007  –  Letzte Antwort am 03.11.2007  –  61 Beiträge
Kleinere Aufsätze für Inears gesucht
jonnydoe1 am 21.07.2016  –  Letzte Antwort am 23.07.2016  –  6 Beiträge
Inear: günstige Schaumaufsätze?
LambOfGod am 05.05.2012  –  Letzte Antwort am 05.05.2012  –  6 Beiträge
InEar/Bügel-KH - warum verschiedene Hersteller
nähmaschine am 25.05.2008  –  Letzte Antwort am 25.05.2008  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder904.658 ( Heute: 28 )
  • Neuestes Mitgliedhiopaes
  • Gesamtzahl an Themen1.509.301
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.712.146

Top Hersteller in Kopfhörer allgemein Widget schließen