Porta Pro zu leise?

+A -A
Autor
Beitrag
EvilFiek
Neuling
#1 erstellt: 12. Dez 2008, 01:06
Hallo,

ich habe mir vor kurzem die Koss Porta Pro gekauft, weil ich nicht damit glücklich wurde, dass meine Koss The Plug ständig kaputt gingen und die Creative EP 630, die ich als Ersatz hatte, mir in den Ohren schmerzten. Nun habe ich aber bemerkt, dass die Porta Pro im Betrieb viel leiser sind als diese beiden In-Ear Kopfhörer. Während ich mit den PP selbst bei voll aufgedrehtem MP3 Player noch nicht ganz zufrieden bin, ist mit den In-Ears maximal 2/3 Lautstärke drin, sonst wird es zuviel für meine Ohren.

Liegt das nun daran, dass die PP eben keine In-Ears sind oder könnte irgendwas bei meinen Kopfhörern kaputt sein?

Vielen Dank im Voraus!
m00hk00h
Inventar
#2 erstellt: 12. Dez 2008, 01:39

EvilFiek schrieb:
Liegt das nun daran, dass die PP eben keine In-Ears sind


...deswegen.

m00h
SRVBlues
Inventar
#3 erstellt: 13. Dez 2008, 01:01
Wenn Dir die PP bei voll aufgedrehtem MP3-Player noch zu leise sind, dann gewöhne Dich schon mal an den Zustand. In ein paar Jahren wirst selbst mit InEars nicht viel mehr hören

Chris
audiophilanthrop
Inventar
#4 erstellt: 13. Dez 2008, 02:46

SRVBlues schrieb:
Wenn Dir die PP bei voll aufgedrehtem MP3-Player noch zu leise sind, dann gewöhne Dich schon mal an den Zustand. In ein paar Jahren wirst selbst mit InEars nicht viel mehr hören

Ich würde ja eher davon ausgehen, daß hier einer jener sehr stark lautstärkebegrenzten Player im Spiel ist, wie sie im Euroraum gar nicht so selten sind - Maximalpegel mit (sehr empfindlichen) Beipacktröten auf 100 dB, fertig. Eines jener Dinge, die mir die Wahl eines neuen MP3-Player derzeit nicht gerade erleichtern, neben genügender Rauscharmut mit SE420 und möglichst DC-gekoppeltem Ausgang (und dann habe ich mich auch noch in Rockbox verguckt).
trinytus
Inventar
#5 erstellt: 13. Dez 2008, 13:26
Ich denke die PP sind ihm zu leise, weil er mit ihnen die Umgebungsgeräusche hört. Das führt dazu, dass er lauter drehen muss um niemand anders zu hören.Ist aber nur ne Vermutung.
Meine PP sind selbst an meinem K770 nicht zu leise auch wenn das K770 nicht gerade zu den lauten playern gehört.
gruß

Du solltest vielleicht aufhören so laute Musik zu hören oder dir geschlossene Bügelkopfhörer besorgen.
geruß
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
koss porta pro - frage
schultz117 am 20.05.2005  –  Letzte Antwort am 14.07.2005  –  23 Beiträge
Koss Porta Pro
Rexi am 23.07.2006  –  Letzte Antwort am 10.08.2008  –  33 Beiträge
Koss Porta Pro Ersatz
Omata am 10.04.2008  –  Letzte Antwort am 11.04.2008  –  2 Beiträge
KOSS Porta Pro winterfest?
Trimipramin am 17.10.2011  –  Letzte Antwort am 19.10.2011  –  8 Beiträge
Koss Porta Pro
Sumpfkraut am 28.08.2011  –  Letzte Antwort am 06.03.2015  –  47 Beiträge
Koss Porta Pro White
Jeffmaster1989 am 22.08.2011  –  Letzte Antwort am 22.08.2011  –  2 Beiträge
Koss Porta Pro 2?
Rusha am 30.01.2005  –  Letzte Antwort am 06.02.2005  –  3 Beiträge
Porta Pro geeignet?
DarkM am 19.10.2005  –  Letzte Antwort am 26.10.2005  –  43 Beiträge
Koss Porta Pro - Bericht
DaMü am 16.11.2005  –  Letzte Antwort am 19.11.2005  –  21 Beiträge
koss porta pro zubehör
derkundeistkönig am 18.04.2007  –  Letzte Antwort am 18.04.2007  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder904.636 ( Heute: 12 )
  • Neuestes MitgliedMale_1208
  • Gesamtzahl an Themen1.509.213
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.710.329

Hersteller in diesem Thread Widget schließen