Kopfhörer mit Tiefbass

+A -A
Autor
Beitrag
MarGan
Stammgast
#1 erstellt: 06. Mrz 2004, 22:20
Kennt hier jemand die Kopfhörer von Ultrasone?
Insbesondere Erfahrungen mit dem Ultrasone 700 DVD Edition würden mich interessieren,
weil ich gegenwärtig einen KH mit einer sehr guten Basswiedergabe suche, der auch tief in den Keller geht, soweit es KH überhaupt erlauben.
Haupteinsatzgebiet ist das Gucken von DVDs mit dem AKG999 Prozessor. Aktuell benutze ich einen HD600 von Sennheiser, die sollen aber basstechnisch nicht so optimal sein.

MarGan
cr
Inventar
#2 erstellt: 06. Mrz 2004, 22:22
Hast du schon den AKG 271 probiert? Ist geschlossen und daher kräftiger im Bass.
Granuba
Inventar
#3 erstellt: 06. Mrz 2004, 23:47
Hmmm, also ich bin immer noch beeindruckt vom Sennheiser HD 580 (Sondermodell).... Hat einen sehr präzisen Bass und klingt auch im Zusammenspiel mit DVD wirklich gut!

Murray
MarGan
Stammgast
#4 erstellt: 07. Mrz 2004, 11:42

Hast du schon den AKG 271 probiert? Ist geschlossen und daher kräftiger im Bass.


Geht der 271er nicht nur bis 20Hz? Der HD600 soll ja schon bis 12Hz runtergehen.

MarGan
Enthusiastenhirn
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 07. Mrz 2004, 15:09
Hallo,

was du brauchst ist ein Koss porta pro, spottbillig, Bass bis 5 Hertz, zusammenklappbar, Ohrdruckentlastung, leicht wie ne Feder,Tragetasche incl., Superwirkungsgrad, 10 Jahre Garantie, 90 Euro.Geht quasi unendlich laut, grins.

Habe dafür meinen Sennheiser 580 jubilee eingeschrottet. Studios hier im Umkreis benutzen den fast alle.

Liebe Grüße
Werner
Hörzone
Inventar
#6 erstellt: 07. Mrz 2004, 15:20

Hallo,

was du brauchst ist ein Koss porta pro, spottbillig, Bass bis 5 Hertz, zusammenklappbar, Ohrdruckentlastung, leicht wie ne Feder,Tragetasche incl., Superwirkungsgrad, 10 Jahre Garantie, 90 Euro.Geht quasi unendlich laut, grins.



leider wieder mal falsch...
Bass geht bis 15 Hz (http://www.koss.com), ist ganz bestimmt ein sehr guter Kopfhörer für unterewegs, etwas bassbetont, was der Beiname "massive Bass" schon vermuten läßt.
Für unterwegs meiner Ansicht nach erste Wahl!
Preis ist nicht 90 Euro, sondern wohl eher um die 70 Euro
Gruß
Reinhard

P.S. Zuhause würde ich eher einen Stax bevorzugen
Enthusiastenhirn
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 07. Mrz 2004, 18:24
Hey Reinhard,

gibts da 2 unterschiedliche Porta Pro? Ich kenne keine Koss Werbung, habe damals unter gleichen Anforderungen: Will Kopfhörer mit echtem Baß-bei meinem Händler angefragt.Insbesondere weil der HD 580 jubilee so schwer aufm Kopf war beim Spazieren.(und zu dünn im Baß)

In meiner Bedienungsanleitung steht 5 hertz untere Grenzfrequenz und Wirkungsgrad 101 db.Habe extra noch mal aufm "Apothekerzettel" nachgesehen.

Habe in der Stereoplay gelesen 90 Euro, als ich das Ding beim Händler 2000 kaufte mußte ich nur 100 DM abdrücken!

Wie auch immer, fürn Discman der Hammer.
Ansonsten benutze ich keine Kopfhörer.

Aber da der Fragesteller einen Killerbaß wünscht-ist das Teil unbedingt mal testenswert für ihn!

Grüße
Werner
MarGan
Stammgast
#8 erstellt: 07. Mrz 2004, 18:36

Hey Reinhard,

gibts da 2 unterschiedliche Porta Pro? Ich kenne keine Koss Werbung, habe damals unter gleichen Anforderungen: Will Kopfhörer mit echtem Baß-bei meinem Händler angefragt.Insbesondere weil der HD 580 jubilee so schwer aufm Kopf war beim Spazieren.(und zu dünn im Baß)


Bin da etwas skeptisch, dass ein kleiner Walkman Kopfhörer besser als ein 580er sein soll.

MarGan
MarGan
Stammgast
#9 erstellt: 07. Mrz 2004, 18:38

P.S. Zuhause würde ich eher einen Stax bevorzugen


Die Bassschwäche ist doch eigentlich ein Problem aller Elektrostaten.

MarGan
Hörzone
Inventar
#10 erstellt: 08. Mrz 2004, 10:10


P.S. Zuhause würde ich eher einen Stax bevorzugen


Die Bassschwäche ist doch eigentlich ein Problem aller Elektrostaten.

MarGan


Ja?
Dann hast du noch keinen Stax gehört, da kommt ein astreiner Bass, ziemlich trocken und sauber.
Die Frage ist: welche Musik gibts überhaupt unter 20 Hz?

@Werner: nein, es gibt nur einen Porta Pro, es gibt noch Sporta pro.. aber der geht auch nicht tiefer.
Würde auch keinen Sinn machen, Wozu 5 Hz?
Gruß
Reinhard
MarGan
Stammgast
#11 erstellt: 08. Mrz 2004, 21:48


Ja?
Dann hast du noch keinen Stax gehört, da kommt ein astreiner Bass, ziemlich trocken und sauber.
Die Frage ist: welche Musik gibts überhaupt unter 20 Hz?


Ich besitze einen Stax SR-3 mit Speiseteil SRD-6. Selbst mein alter MB Quart 240 KH hat mehr Bass. Musik ist nicht relevant. Es geht um DVD-Spielfilme. Speziell für diesen Fall suche ich einen sehr basspotenten KH. Für Musik kommt weiterhin der HD600 zum Einsatz. Hat denn sonst jemand keinen Tipp mehr?

MarGan
L17mb
Stammgast
#12 erstellt: 08. Mrz 2004, 22:13
mhh vielleicht hau ich jetzt total daneben
http://www.produkte.panasonic.de/product/product.asp?sStr=5@-@1@16@75@78@@@@@RP-F500E-H@Kopfh%F6rer@&altMod=N&upper=


und den den ich habe


http://www.produkte.panasonic.de/product/product.asp?sStr=5@-@1@16@75@78@@@@@RP-F880E-S@Kopfh%F6rer@&altMod=N&upper=



ich kenn mich nicht so gut aus wie die meisten. aber ich bin zufrieden
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Ultrasone Edition 15
dici2 am 02.03.2018  –  Letzte Antwort am 09.03.2018  –  16 Beiträge
Ultrasone Edition 10
Socorro am 06.10.2010  –  Letzte Antwort am 21.10.2014  –  210 Beiträge
Erfahrungen mit Ultrasone-Kopfhörern ? (PROline)
Gryphon am 29.12.2004  –  Letzte Antwort am 29.05.2006  –  33 Beiträge
KH Heimkino Philips 1502 und Ultrasone
alexsibbe7 am 07.05.2009  –  Letzte Antwort am 12.05.2009  –  9 Beiträge
Ultrasone Pro 450 vs. Ultrasone Hifi 450
khfreak am 12.12.2011  –  Letzte Antwort am 15.07.2012  –  3 Beiträge
AHA-Erlebnis mit Kopfhörer !! Ultrasone HFI-2000G
saitenguru am 18.03.2006  –  Letzte Antwort am 21.03.2006  –  10 Beiträge
unbedingt den neuen KH von Ultrasone anhören.
uem am 29.05.2006  –  Letzte Antwort am 30.05.2006  –  7 Beiträge
Enttäuschung Ultrasone HFI 580
Goldeagleno1 am 12.08.2010  –  Letzte Antwort am 14.08.2010  –  18 Beiträge
ULTRASONE HFI-15G Kopfhörer Tipp
am 10.06.2007  –  Letzte Antwort am 30.09.2008  –  11 Beiträge
Ultrasone / S-Logic
MarGan am 07.01.2005  –  Letzte Antwort am 30.05.2006  –  15 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder848.150 ( Heute: 43 )
  • Neuestes MitgliedDSquare
  • Gesamtzahl an Themen1.414.751
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.933.638

Hersteller in diesem Thread Widget schließen