Neubestückung Yaqin MC-10L

+A -A
Autor
Beitrag
Crix1990
Stammgast
#1 erstellt: 21. Dez 2011, 16:31
Laut Aufdruck gehen als Endstufenröhren EL34-B und 6CA7.
Als Vorstufen 6N1 und 6H1n (kyrillisch).

Hatte mir jetzt für die Endstufe die EL34 SVETLANA 'WINGED C' rausgesucht, mir wurde da gesagt, dass es nichts besseres gibt.
oder gibt es da aus dem 6CA7er Lager was besseres?

Für die Vorstufe wollte ich 6N1P von Sovtek nehmen (die Militärstandard).

Brauche jeweils 4 Stück.

Gibt es da noch was besseres?
nookie736
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 04. Jan 2012, 15:09
Klar kann man besser die alten Tesla und RFT aus den 70ern. Die sind nicht billig aber um Welten besser als die heutige Produktion.
Ich hatte bis vor kurzem den Nachfolger MS34D (gleiche Bestückung wie bei dir). Die Originalröhren aus China taugen nichts, ich habe also ein Satz Electro Harmonix EL34 gekauft, die waren ok. Dann kam mir ein Quad EL34 von Tesla in die Hände, Baujahr 1973, Emission über 100% und absolut gematched. Im Vergleich mit Tesla, da klingen die Electro Harmonix wie Transistoren
Leider sind die Teslas 3 mal so teuer :/
Crix1990
Stammgast
#3 erstellt: 04. Jan 2012, 21:38
Tesla wurde doch von JJ übernommen, oder?
Hab gerad einige Berihte darüber gelesen, dass die neuen JJ fast genau so gut wie Tesla NOS sein sollen.
Weist du was darüber?

Ich hab jetzt JJ Blue-Line drin (vom Vorbesitzer) und bin nicht unbedingt begeistert (sie sind vom Klang her schon sehr angenehm, die Verarbeitung lässt aber zu wünchen übrig).
tubehead
Stammgast
#4 erstellt: 04. Jan 2012, 21:51
Ich habe in meiner Unison die Originalbestückung EL34 (Tung-Sol) gegen SED Winged-C getauscht. Gefällt mir sehr gut.
Top sollen die Shuguang Black Treasure 6CA7 Z sein, sind aber auch ziemlich teuer. Zu beziehen sollten die über BTB Elektronik in Nürnberg sein.

http://www.enjoythem...series_6CA7_kt88.htm
nookie736
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 04. Jan 2012, 22:20
Die Neuaflage von JJ kenne ich nicht, ich bezweifle aber sehr daß sie mit den alten mithalten können...Vor ca 2 Jahren habe ich aus den USA einen Fisher 500B Röhrereceiver importiert, der hatte immer noch die Originalröhren (7591) drin, und die klangen wunderschön nur von der Leistung her waren sie am Ende. Ich habe ein Satz neuen JJ 7591 für ca 80 euro ersteigert. Gar kein Vergleich mit den alten, Leistung zwar war da, klanglich waren sie um ehrlich zu sagen dermassen schlecht daß ich den Fisher wortwörtlich gehaßt habe jedesmal wenn ich ihn einschalten musste.
Ich versuche die Neuaflagen zu vermeiden, selbstverständlich sind nicht alle schlecht, nur leider am besten klingen immer nocht die NOS oder einfach gebrauchte aus den guten alten Zeiten...
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
YAQIN NEW 10L 13S EL34
gixxer am 04.05.2012  –  Letzte Antwort am 01.11.2016  –  33 Beiträge
EL34 von RFT oder Svetlana Winged C
Crix1990 am 29.01.2012  –  Letzte Antwort am 12.02.2012  –  13 Beiträge
Svetlana EL34 (C Wing)
Tulpenknicker am 20.12.2005  –  Letzte Antwort am 28.12.2005  –  9 Beiträge
Yaqin MC-10L
StereoBub am 09.08.2007  –  Letzte Antwort am 16.08.2007  –  12 Beiträge
Yaqin "MC 10"
denijan am 18.12.2009  –  Letzte Antwort am 22.12.2009  –  8 Beiträge
Yaqin MC-10L?
PsychoHeiko am 28.04.2011  –  Letzte Antwort am 01.06.2011  –  21 Beiträge
Yaqin MC-10L
Eckhard63 am 11.11.2009  –  Letzte Antwort am 28.11.2009  –  11 Beiträge
Denon PMA-700AE als Vorstufe für Yaqin MC-10L > Eingangsempfindlichkeit?!
Alex-Hawk am 04.12.2007  –  Letzte Antwort am 05.12.2007  –  6 Beiträge
EL34 gegen 6CA7 tauschen?
Tulpenknicker am 14.04.2005  –  Letzte Antwort am 24.04.2007  –  60 Beiträge
Unterschied von EL34 Röhren?
nashua_sucker am 17.02.2008  –  Letzte Antwort am 03.01.2009  –  24 Beiträge
Foren Archiv
2011
2012

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder871.217 ( Heute: 35 )
  • Neuestes Mitglied96CK96
  • Gesamtzahl an Themen1.452.230
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.631.237

Top Hersteller in Röhrengeräte Widget schließen