pioneer lx-34 qualmt

+A -A
Autor
Beitrag
ocean_zen
Stammgast
#1 erstellt: 22. Jun 2014, 15:04
Hallo

ich bin ein vintage fan und habe heute meinen ersten röhrenverstärker erstanden
vom flohmarkt

leider qualmt er ganz furchtbar wenn ich ihn einschalte, ca nach 30-60secunden!
ich habe ihn dann aufgeschraubt und noch mal eingeschaltet, der qualm kommt aus einem der "? transistoren? " in der bild mitte!
wenn ich den qualmenden austausche könnte das problem damit schon gelöst sein?

schon mal vielen dank für ewtl lösungsvorschläge!

byby SvenIMG_20140622_143447IMG_20140622_143455IMG_20140622_144711IMG_20140622_144603
DB
Inventar
#2 erstellt: 22. Jun 2014, 16:12
Hallo,

unbedingt von fachkundiger Hand überholen lassen.


MfG
DB
killnoizer
Inventar
#3 erstellt: 15. Jul 2014, 22:57
Mehr Respekt vor Klassikern du haben sollst...

Sowas gehört von kundiger Hand mit Regeltrafo langsam hochgefahren .

Und einfach ein Bauteil tauschen wird eher noch mehr Ärger einbringen .

Ich tausche gerne gegen einen Klassiker mit Transistoren
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
TAC 34 gegen alte Röhrenhütte vom Flohmarkt
plasma1210 am 01.02.2008  –  Letzte Antwort am 03.02.2008  –  4 Beiträge
vintage-Röhrenverstärker vs. moderne
tobitobsen am 04.06.2006  –  Letzte Antwort am 24.09.2009  –  30 Beiträge
Röhrenverstärker - Problem mit Lautstärke
Käptn_Iglo am 21.04.2010  –  Letzte Antwort am 23.04.2010  –  19 Beiträge
Röhrenverstärker TAC 34 zu leise
Hähnchen1976 am 26.02.2014  –  Letzte Antwort am 02.03.2014  –  5 Beiträge
Problem mit Röhrenverstärker
Greencone am 19.03.2008  –  Letzte Antwort am 10.06.2008  –  37 Beiträge
Röhrenverstärker 1 LS Kanal verabschiedet sich mit einem Knall
Boshetunmaj am 12.12.2014  –  Letzte Antwort am 17.12.2014  –  4 Beiträge
Destiny EL 34 - Sicherung tauschen
knievel am 02.01.2011  –  Letzte Antwort am 02.01.2011  –  3 Beiträge
Pioneer SC LX 85 und Röhre
Snowbo am 31.08.2015  –  Letzte Antwort am 01.11.2015  –  6 Beiträge
Ich habs getan: mein erster Röhrenverstärker
DocSny am 25.02.2009  –  Letzte Antwort am 25.03.2009  –  12 Beiträge
Röhrenverstärker und Tonbandmaschine.
David.L am 23.02.2010  –  Letzte Antwort am 14.03.2010  –  18 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder870.967 ( Heute: 36 )
  • Neuestes MitgliedBrummbaerchen01
  • Gesamtzahl an Themen1.451.770
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.622.765

Top Hersteller in Röhrengeräte Widget schließen