5.1 Anlage mit TV/PC verbinden

+A -A
Autor
Beitrag
Tooker
Neuling
#1 erstellt: 16. Sep 2010, 16:19
Hallo miteinander!

Ich habe vor mir ein Teufel Concept E 100 zu kaufen um es dann an meinen Sharp LC-32LE705E anzuschließen.
Ich hab auch mal ins FAQ geschaut da stand aber nur was von analogem Fernseher empfange - ich empfange jedoch digitales Kabel TV.
Da brauch ich doch dann noch irgend ne Box oder sowas richtig?
Ich hab da nicht so wirklich die Peilung wie ich das anschließen soll
Außerdem ist der Fernseher über HDMI zum zocken an meinen Rechner angeschlossen.
Bisher war das immer so das ich wenn ich den Fernseher als Monitor aktiviert habe die TV Boxen als Wiedergabe Gerät einstellen konnte.
Liegt glaub ich daran das meine Grafikkarte (ATI HD5870) einen integrierten Soundcontroller hat - würde das mit der Anlage dann immer noch so einfach gehen?
Kabel hatte ich übrigens vor diese hier zu kaufen - Sind die in Ordnung oder gibt es besseres zum selben Preis?

Falls ich eine FAQ übersehen habe oder mich sonst irgendwie dümmer anstelle als erlaubt entschuldige ich mich dafür schon mal.
Bin für jeden Ratschlag dankbar.

mfg Tooker
XN04113
Inventar
#2 erstellt: 16. Sep 2010, 17:20
Der TV hat einen DVB-C Tuner eingebaut (digitales Kabel) und hat auch einen digitalen Ton Ausgang um 5.1 Sound zu übertragen. Allerdings geht das mit dem E100 nicht, denn irgendetwas muß den Ton decodieren. Also brauchst Du einen AV-Receiver oder eine Teufel Decoderstation.
Tooker
Neuling
#3 erstellt: 16. Sep 2010, 20:00
Autsch, hab eben auf Amazon geschaut und gesehen das weder ein AV-Receiver noch die Decoderstation ganz günstig sind...
Bräuchte ich für jede 5.1 Anlage so etwas oder gibt es auch welche die ich direkt anschließen kann.
Ich hatte eigentlich vor nicht viel mehr als 200€ auszugeben.

Was würde sich denn da für mich anbieten?
XN04113
Inventar
#4 erstellt: 16. Sep 2010, 20:09
Logitech 5500, billiger is net
Tooker
Neuling
#5 erstellt: 17. Sep 2010, 14:40
Und die könnte ich dann aber problemlos direkt an meinen Fernseher anschließen und das wärs dann auch schon?

Die Logitech 5500 kostet ja ca 260€ - Würde ich mit ~300€ noch was besseres bekommen oder gibt es da momentan nix?
XN04113
Inventar
#6 erstellt: 17. Sep 2010, 14:44
Viel flexibler wärst Du mit getrennten Komponenten - auch für die Zukunft. Das wird aber etwas teuer.
Yamaha RX-V367 für 200€ plus Teufel Kompakt 30 für 149€

Wenn dann mal wieder Geld in der Kasse kann man die LS durch deutlich besser austauschen (so um die 800€) und hat noch mehr Spass mit dem Yamaha.


[Beitrag von XN04113 am 17. Sep 2010, 14:45 bearbeitet]
Tooker
Neuling
#7 erstellt: 17. Sep 2010, 15:07
Was genau meinst du mit "flexibler"?
Ich hab nicht die geringste Ahnung was ein AV-Receiver überhaupt kann.
350€ ist halt schon ziemlich happig... Vor allem halt die 200€ für den Receiver.

€: Wie sieht mit demEdifer S550 aus? Ist zwar auch nicht ganz günstig aber würde sich der Aufpreis im Gegensatz zum Logitech lohnen?


[Beitrag von Tooker am 17. Sep 2010, 15:11 bearbeitet]
XN04113
Inventar
#8 erstellt: 17. Sep 2010, 15:36
Dann würde ich vorschlagen Du lieest Dich mal ein
http://www.eu.onkyo.com/de/dl/1465307/Manual_TX-SR308_ItDe.pdf
Der ist ungefährt gleichwert zum Yamaha, dient nur als Beispiel.

und dann reden wir darüber was Dir noch unklar ist


[Beitrag von XN04113 am 17. Sep 2010, 15:37 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
PC mit 5.1 Anlage verbinden
deadmau5. am 24.06.2010  –  Letzte Antwort am 25.06.2010  –  15 Beiträge
5.1 mit pc verbinden
Mista_Pille am 28.12.2006  –  Letzte Antwort am 31.12.2006  –  4 Beiträge
TV, PC, Surround-Anlage verbinden. Receiver nötig?
g0ldmund am 20.12.2009  –  Letzte Antwort am 21.12.2009  –  9 Beiträge
PC bzw TV mit Anlage verbinden
bergtroll am 28.12.2011  –  Letzte Antwort am 28.12.2011  –  6 Beiträge
5.1 Surround Anlage mit PC verbinden
Blackhawk212 am 12.01.2006  –  Letzte Antwort am 12.01.2006  –  2 Beiträge
tv mit 5.1 verbinden
astraf82 am 16.06.2010  –  Letzte Antwort am 17.06.2010  –  6 Beiträge
PC mit Hifi- Anlage verbinden
jobause am 05.06.2011  –  Letzte Antwort am 07.06.2011  –  12 Beiträge
PC mit AVR verbinden (5.1)
Nicorros am 21.01.2014  –  Letzte Antwort am 21.01.2014  –  4 Beiträge
5.1 Heimkino mit PC verbinden
Tepez am 02.11.2015  –  Letzte Antwort am 03.11.2015  –  4 Beiträge
PC <> TV <> Receiver <> Hifi-Anlage verbinden
Toraxos am 28.11.2013  –  Letzte Antwort am 29.11.2013  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder891.987 ( Heute: 68 )
  • Neuestes MitgliedBornholm74
  • Gesamtzahl an Themen1.487.170
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.287.208

Hersteller in diesem Thread Widget schließen