Lautsprecher an zwei Verstärkerausgängen (FrontB/Rear) anschließen

+A -A
Autor
Beitrag
Fronzl_(ger)
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 12. Aug 2004, 14:14
Hallo,
habe relativ große Rearboxen an meinem RX-V 540 RDS Receiver angeschlossen und möchte diese auch einmal als Frontboxen (angeschlossen am Speaker B Ausgang) nutzen. Das Problem ist nur, dass ich das Lautsprecherkabel nicht immer umschrauben möchte. Gibt es da vielleicht irgendwelche Abhilfen?
Ich hatte mir das ungefähr so vorgestellt, dass man das Lautsprecherkabel (4mm) am Ende einfach aufteilt (ist ja kein teures Markenprodukt) und davon 2mm an den Frontlausprecherausgang und die 2 anderen mm an den Rearlautsprecheraugang anschließt. Das andere könnte ich ja elektronisch steuern, indem ich entweder die Speaker B abschalte oder bei den Rearlautsprechern "Non" einstelle.
brause
Inventar
#2 erstellt: 12. Aug 2004, 15:00
moin ...

da würde ich dir eher zu einer "umschaltbox" raten ...
da kannst du dann beide ausgänge auf die umschaltbox legen und dann selber wählen was du hören willst.

"brause"
Fronzl_(ger)
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 12. Aug 2004, 15:26
Hallo,

wo finde ich eine solche "Umschaltbox" ? Habe schon bei E-Bay gesucht doch dort werden nur welche mit einem Eingang (also doch wieder nur Anschluss als Rear oder Front) und mehreren Ausgängen (habe aber eh nur nur ein Paar Lautsprecher anzuschließen) angeboten...
brause
Inventar
#4 erstellt: 12. Aug 2004, 15:47
moin ...

wo ist das problem ...?
du kannst doch auch die anschlussfolge umdrehen ...
also z.b. hast du ne umschaltbox mit 1 eingang und 4 ausgängen ... dann schalte doch umgekehrt ...
der eine "eingang" wird dann eben der ausgang für die lausprecher und die eigentlichen "ausgänge" werden deine eingänge die von receiver kommen .

also nix als eben die ein/ausgänge vertauschen ... hauptsache man kann einzeln schalten .

"brause"
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Rear Lautsprecher über Steckverbinder anschließen
Flipdajunk am 24.02.2014  –  Letzte Antwort am 24.02.2014  –  6 Beiträge
Gleiche Lautsprecher an zwei Zonen anschließen möglich?
Garomok am 04.03.2013  –  Letzte Antwort am 04.03.2013  –  3 Beiträge
Rear Lautsprecher - Aufstellungsfrage
Snaker83 am 26.12.2014  –  Letzte Antwort am 28.12.2014  –  18 Beiträge
Rear Lautsprecher Wireless machen
friendlyass am 24.11.2014  –  Letzte Antwort am 02.12.2014  –  13 Beiträge
Wo Rear-Center anschließen
Partyboy am 22.02.2005  –  Letzte Antwort am 22.02.2005  –  4 Beiträge
Lautsprecher anschließen an was??
metallimac am 16.11.2004  –  Letzte Antwort am 16.11.2004  –  2 Beiträge
Lautsprecher an zwei Verstärkern
Nautilus am 13.02.2012  –  Letzte Antwort am 20.02.2012  –  8 Beiträge
Rear Lautsprecher "gscheit" verkabeln
cyberdaemon am 09.07.2009  –  Letzte Antwort am 21.09.2009  –  6 Beiträge
Lautsprecher an zwei amp´s anschließen
ReNePP am 09.04.2007  –  Letzte Antwort am 09.04.2007  –  4 Beiträge
rear lautsprecher schnurlos?
gtafan am 24.07.2007  –  Letzte Antwort am 25.07.2007  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder872.160 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedTusikVitusikk
  • Gesamtzahl an Themen1.453.771
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.662.116

Top Hersteller in Anschluss & Verkabelung Widget schließen