Alte Boxen an TV anschlißen

+A -A
Autor
Beitrag
ellalagi
Neuling
#1 erstellt: 15. Jan 2016, 01:30
Hallo zusammen,

bin neu hier und Laie im Bereich HiFi, technisch jedoch nicht ganz unversiert mMn :-).

Ich habe eine alte Sony Musikanlage (siehe Bilder).

Die Boxen hiervon funktionieren tadellos, die Anlage an sich nicht mehr zu 100%.
Daher würde ich gerne die Boxen auf Standfüße setzen, lackieren und an meinen TV anschließen.
Leider sind an den Boxen nur Klemmanschlüsse vorhanden, und an meinen TV nicht.

Daher die Frage an euch Profis und Bastler, welche Lösungsmöglichkeiten gibt es und wie setzt man diese um.

image
image
image
image
image

Vielen Dank im Voraus!
XN04113
Inventar
#2 erstellt: 15. Jan 2016, 02:28
Du brauchst einen Verstärker für den Anschluß der Boxen an den TV
ellalagi
Neuling
#3 erstellt: 15. Jan 2016, 09:45
Vielen Dank für die Antwort.

Wäre es auch möglich aus der zuständigen Verstärker Einheit der Anlage einen eigenen Verstärker zu bauen? Einfach aus dem Grund, die Anlage ist sehr groß und optisch auch kein Highlight. Ähnliches trifft meiner Meinung auf Verstärker zu. Zudem gibt es keinen freien Platz mehr in meinem TV-Rack.

So könnte ich einen kleinen flachen Verstärker bauen, und hinter den Boxen oder dem TV/Rack verstecken :-).

Wenn möglich, wie erkenne ich diese Einheit und was benötige ich alles für den Umbau?


Vielen Dank im Voraus.
Fuchs#14
Inventar
#4 erstellt: 15. Jan 2016, 09:52
Kleine Endstufe über den Kopfhöreranschluss

http://av-wiki.de/zubehoer#externe_endstufe
XN04113
Inventar
#5 erstellt: 15. Jan 2016, 10:00
Du hast keine Ahnung von Elektrik und willst aber dran rum basteln, vergiss es!
Entweder Du kaufst was fertiges (auch gebraucht) oder bleibst bei Deinem TV internen Sound.
Ein Alternative wäre ein Paar günstige AktivBoxen für Computer, die haben meist den passenden Klinkenstecker.


[Beitrag von XN04113 am 15. Jan 2016, 10:01 bearbeitet]
std67
Inventar
#6 erstellt: 15. Jan 2016, 10:02
Es gibt doch so kleine Verstärker, z.B. Bei Conrad
ellalagi
Neuling
#7 erstellt: 15. Jan 2016, 10:35
@Fuchs#14 Diese Größe wäre top, leider nur Chinch-Anschlüsse.

@XN04113 Wer hat gesagt, dass ich keine Ahnung von Elektronik habe? Ich besitze einen Reparaturshop für mobile Endgeräte. Daher habe ich in meiner Einleitung erwähnt, dass ich technisch versiert bin. Ich kenne mich lediglich im HiFi-Bereich noch nicht aus.


Zum Verständnis: Ich stelle mir etwas in Richtung mit max. 5cm Höhe vor. In der Länge und Breite wäre ich flexibel. Zudem sollte es auf Grund meiner Boxen Klemmanschlüsse haben. Dies Kombi in einem Gerät habe ich online leider nicht gefunden. Daher die Frage nach dem Selbstbau.


[Beitrag von ellalagi am 15. Jan 2016, 10:36 bearbeitet]
Fuchs#14
Inventar
#8 erstellt: 15. Jan 2016, 10:37

ellalagi (Beitrag #7) schrieb:
@Fuchs#14 Diese Größe wäre top, leider nur Chinch-Anschlüsse.


und wo ist das Problem
std67
Inventar
#9 erstellt: 15. Jan 2016, 11:00
Der verlinkte Verstärker hat Schraubklemmen
Fuchs#14
Inventar
#10 erstellt: 15. Jan 2016, 11:04
Die SMSL Endstufe hat einen Stereo Cinch Eingang für das Signal vom Tv und Schraubklemmen für das Ausganssignal an die Lautsprecher.

Ich verstehe gerade das Problem nicht...
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
TV,Ps3. Digital anschlißen
brun2487 am 20.08.2008  –  Letzte Antwort am 20.08.2008  –  4 Beiträge
TV-AV-BD anschlißen per HDMI
IMPER am 28.11.2010  –  Letzte Antwort am 28.11.2010  –  3 Beiträge
nuLine AW-1000 an Denon 3310 anschlißen ?
*Antares* am 23.08.2010  –  Letzte Antwort am 23.08.2010  –  8 Beiträge
Conbi 300 Set (Problem beim anschlißen)
Czaplarski am 09.12.2007  –  Letzte Antwort am 09.12.2007  –  3 Beiträge
Alte Boxen Benutzen
ginpery am 16.08.2013  –  Letzte Antwort am 16.08.2013  –  7 Beiträge
Klemmkabelanschluss Adapter für alte Boxen?
year_zero am 30.09.2009  –  Letzte Antwort am 01.10.2009  –  7 Beiträge
Hama DIR3100 - alte Boxen anschließbar?
Giesbert am 27.03.2016  –  Letzte Antwort am 27.03.2016  –  4 Beiträge
Samsung TV an alte Stereoanlage!
BBK0815 am 26.09.2011  –  Letzte Antwort am 27.09.2011  –  2 Beiträge
Alte Teufel an TV anschließen
Feuermann94 am 19.12.2012  –  Letzte Antwort am 20.01.2013  –  16 Beiträge
Alte und neue Boxen verbinden
Chilly91 am 06.11.2010  –  Letzte Antwort am 07.11.2010  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2016

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder873.671 ( Heute: 46 )
  • Neuestes MitgliedIveryin555
  • Gesamtzahl an Themen1.456.586
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.709.549

Top Hersteller in Anschluss & Verkabelung Widget schließen