[HILFE] Boxen (Cinch-Anschluss) an Subwoofer anschließen.

+A -A
Autor
Beitrag
neuerNoob
Neuling
#1 erstellt: 15. Nov 2017, 20:52
Disclaimer: bin totaler Audio-Neuling, daher sorry für falsche Ausdrücke!

Situation:

Hatte folgende kleine Anlage nur für Musik Trust GXT 38 2.1 Gaming Lautsprechersystem mit Subwoofer.
Jedoch ist mir anscheinend der Subwoofer eingegangen an dem beide Boxen mit Cinch-Anschluss hangen.

Nun hab ich jedoch folgendes Zuhause rumstehen: Piega TMicro Sub
Der Sound-Input ist über Rot/Weiß-Cinch möglich, jedoch ist der Output nur mit rohen Kabeln möglich??
Piega TMicro Sub Rückseite
Habe mir zum ausprobieren so einen Cinch to Kabel Adapter besorgt:
Endstufe Adapter Cinch Converter High Level Low Pegel Kabel Stecker Verstärker
Jedoch tut sich damit nichts.

TLDR; Cinch-Boxen an Lautsprecherkabel-Subwoofer hängen??
Boxen funktionieren mit direkten Handy-Anschluss, jedoch sehr leise.
Subwoofer funktioniert mit älterem Lautsprecher und rohen Kabeln.
n5pdimi
Inventar
#2 erstellt: 15. Nov 2017, 21:01
Du kannst das nicht kombinieren. Der Verstärker für die Trust Satelitten ist im trus Subwoofer verbaut. Der Piega ist einfach nur ein Subwoofer, da kommt kein Signal für andere Boxen raus. Die Boxenanschlüsse am Piega sind lediglich zum Durchschleifen eines Signals von einem Verstärker, falls kein Sub Pre Out am Verstärker verfügbar ist.
Die Geräte sind nicht kombinierbar.
neuerNoob
Neuling
#3 erstellt: 15. Nov 2017, 21:09
danke mal für die antwort.

gibt es keinen möglich hack?
also irgendein zusatzgerät oder abschneiden der cinch-kabel am lautsprecher.
frag mich nur weil ja der lautsprecher einer alten sony anlage funktioniert.
n5pdimi
Inventar
#4 erstellt: 15. Nov 2017, 21:15
Ich nehme an, mit funkionieren meinst Du das hier?


neuerNoob (Beitrag #1) schrieb:

Boxen funktionieren mit direkten Handy-Anschluss, jedoch sehr leise.
Subwoofer funktioniert mit älterem Lautsprecher und rohen Kabeln.


Das was da rauskommt, ist das praktisch unverstärkte Signal des Handys, deswegen ganz leise. Das Gerät, was Du bräuchtest ist ein AV-Receiver bzw. zumindest ein Stereo Verstärker. Wieviel Sinn das mit den Trust Sat Lautsprecherchen hat ist eine andere Frage. Außerdem hättest Du so keine Frequenzfilterung zu den Sats. Das Trust ist ein geschlossenes System, es macht keinen Sinn, daran irgendwleche Komponenten "upgraden" zu wollen.
Wenn DU besseren Sound haben willst, kauf Dir einen Verstärker + 2 Regalboxen. Dann kann das Funktionieren
neuerNoob
Neuling
#5 erstellt: 15. Nov 2017, 22:41

n5pdimi (Beitrag #4) schrieb:

Wenn DU besseren Sound haben willst, kauf Dir einen Verstärker + 2 Regalboxen. Dann kann das Funktionieren


ich will jetzt nicht unbedingt einzelne komponenten upgraden und den sound verbessern. bin ja wegen dem ausfall des Trust Subwoofers gezwungen eine andere normalo musik lösung zu suchen und war nur daran interessiert ob ich diesen Piega TMicro Sub irgendwie temporär dazu nutzen kann mit den übrig gebliebenen Trust Lautsprecher.
Apalone
Inventar
#6 erstellt: 16. Nov 2017, 09:38

neuerNoob (Beitrag #5) schrieb:
....und war nur daran interessiert ob ich diesen Piega TMicro Sub irgendwie temporär dazu nutzen kann mit den übrig gebliebenen Trust Lautsprecher.


Nein.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Subwoofer an Verstärker anschließen
sunny_xl am 30.11.2003  –  Letzte Antwort am 01.12.2003  –  3 Beiträge
Boxen an Subwoofer anschließen
Maxville am 29.11.2009  –  Letzte Antwort am 29.11.2009  –  2 Beiträge
Subwoofer mit Cinch anschließen
miro2407 am 28.02.2014  –  Letzte Antwort am 28.02.2014  –  10 Beiträge
Hilfe bei Anschluss Subwoofer
lady1000 am 04.06.2007  –  Letzte Antwort am 04.06.2007  –  8 Beiträge
Subwoofer anschließen
Carsten_90 am 30.08.2007  –  Letzte Antwort am 30.08.2007  –  2 Beiträge
Subwoofer anschließen Hilfe!
hifonics92 am 01.06.2010  –  Letzte Antwort am 01.06.2010  –  4 Beiträge
Hilfe bei Subwoofer anschließen!
FreddyKrueger07 am 13.03.2008  –  Letzte Antwort am 15.03.2008  –  18 Beiträge
subwoofer anschließen, bitte um hilfe
Miss_Yvonne_27 am 25.02.2005  –  Letzte Antwort am 25.02.2005  –  4 Beiträge
Boxen + Subwoofer anschließen
kurtohnegurt am 21.11.2009  –  Letzte Antwort am 22.11.2009  –  4 Beiträge
Anschluss Subwoofer
flowcki am 29.11.2007  –  Letzte Antwort am 02.12.2007  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2017

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder871.063 ( Heute: 35 )
  • Neuestes Mitgliedtrainerchen
  • Gesamtzahl an Themen1.451.955
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.626.092

Hersteller in diesem Thread Widget schließen