Verkabelung nicht in Ordnung??

+A -A
Autor
Beitrag
Schueft
Neuling
#1 erstellt: 22. Nov 2003, 21:25
Hallo zusammen,

In der Hoffnung, dass ich hier an der Richtigen Stelle bin stelle ich hier mal meine Frage.
Ich habe mir nun neulich eine neue Anlage zugelegt und auch fleissig losgelegt und alle meine Geräte verkabelt.

Ich habe nun ein Problem:
An meinen Receiver (Sony STR-DB 780) habe ich als "Video 1" meinen Rechner über Chinch angeschlossen. Prinzipiell geht
das auch ganz gut, allerdings scheint der Receiver die Signale nicht ganz korrekt zu trennen. Wenn ich also Radio höre und
meinen Rechner dann einschalte fällt die Lautstärke deutlich hörbar ab.
Ausserdem werden die Signale meines PC nicht wirklich richtig abgeschaltet. So erklingen trotz "Tuner"-Modus alle Klänge des
PC und das ist ja nicht unbedingt immer das was man möchte.

Vielleicht gibt es ja hier irgendwenn, der mir Newbee da weiterhelfen kann.

Gruss vom Schueft


[Beitrag von Schueft am 22. Nov 2003, 21:36 bearbeitet]
StefanTA99
Stammgast
#2 erstellt: 29. Nov 2003, 15:10
Hallo Schueft,

klingt nach einem Fehler im Receiver. Durchforste mal die Bedienungsanleitung ob es da irgendeine Reset-Funktion gibt (meistens mehrere Tasten gleichzeitig drücken).

Hänge doch mal irgend ein anderes Gerät (CD-Player, Tape, etc.) an den Eingang und überprüfe ob deren Signale auch überlagert werden.

Wenn nicht, liegt es am PC. Hast Du den Kopfhörer- oder den Line-out-Ausgang der Soundkarte benutzt. Der Kopfhörerausgang gibt meistens ein sehr starkes Signal aus. Das könnte evtl. auch Probleme machen.
Schueft
Neuling
#3 erstellt: 30. Nov 2003, 23:17
Hi StefanTA99,

schonmal dankeschön für deine Antwort auf mein Problem! Ich werde das ganze dann morgen oder so mal checken!

Meine Soundkarte hat zwei Klinke-Ausgänge, aber beide Ausgänge haben das gleiche Symbol zur Beschriftung, nämlich zwei aus einem Kreis zeigende Pfeile. Ich werde einfach mal den andere testen, dachte nur bisher, dass die beiden Ausgänge gleichartig sind. Mit meiner alten Anlage habich da auch nicht so den unterschied erkannt. Ich werde es aber mal testen und dann nochmal hier berichten!

Danke
Knut
Son-Goku
Inventar
#4 erstellt: 01. Dez 2003, 20:06
Hallo

ich habe auch den 780.Als ich den Receiver vor ca. 1 Jahr
gekauft habe habe ich nach 2 Tagen das gleiche Problem
gehabt.Da hilft nur umtauschen.Leider hab ich jetzt
das Problem das wenn ich über PC Sound laufen lasse
das es leicht brummt aus den Lautsprecher.Entweder
liegt´s am Receiver(Ist ja nicht gerade ein Top Receiver)
oder am PC (Sound vom Mainboard)
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Verkabelung in Ordnung?
basti1986 am 26.09.2007  –  Letzte Antwort am 03.10.2007  –  3 Beiträge
Verkabelung: In Ordnung oder Verbesserungsvorschläge
evander997 am 01.10.2010  –  Letzte Antwort am 04.10.2010  –  3 Beiträge
Verkabelung
AyCaramba1 am 09.08.2005  –  Letzte Antwort am 09.08.2005  –  5 Beiträge
Verkabelung
Mally am 17.05.2016  –  Letzte Antwort am 17.05.2016  –  8 Beiträge
verkabelung
mehlmac am 30.05.2009  –  Letzte Antwort am 30.05.2009  –  3 Beiträge
Verkabelung
redline123 am 25.09.2012  –  Letzte Antwort am 26.09.2012  –  4 Beiträge
"Verkabelung"
alhambra am 15.09.2006  –  Letzte Antwort am 25.09.2006  –  4 Beiträge
Verkabelung
19tripod86 am 03.08.2011  –  Letzte Antwort am 08.08.2011  –  21 Beiträge
Verkabelung
xxxsimonxxx am 26.07.2011  –  Letzte Antwort am 26.07.2011  –  4 Beiträge
Verkabelung
Frosty04 am 22.01.2004  –  Letzte Antwort am 22.01.2004  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder872.650 ( Heute: 4 )
  • Neuestes MitgliedMOliver
  • Gesamtzahl an Themen1.454.638
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.677.341

Top Hersteller in Anschluss & Verkabelung Widget schließen