Verkabelung

+A -A
Autor
Beitrag
ralle08
Neuling
#1 erstellt: 28. Feb 2004, 19:44
hallo,
ich bin kurz vorm Verzweifeln!
Also wir sind gerade dabei ein Haus zu bauen und Ende nächster Woche müssen alle notwendigen Kabel Unterputz verlegt sein. Nun beabsichtige ich die Anschaffung eines Beamers (wahrscheinlich des PANASONIC PT 500 - scheint mir vorm Preis/Leistungsverhältnis eine gute Wahl, oder?). Dieser soll an der Decke montiert werden.
Als DVD-Spieler beabsichtige ich mir den PIONEER DV-868AVi-S und als Receiver den Pioneer VSX-AX5i-S anzuschaffen.
Wichtig ist mir eine bestmögliche Verkabelung und die Nutzung von "progressiv-scan". Dachte die Verlegung eines DVI-Kabels würde reichen, was ist aber mit "YUV- oder Componenten-Verbindung"? Und was ist mit dem "HDMI"? Und sollte sicherheitshalber auch ein S-VHS Kabel verlegt werden?
Sollten wir beide oder sogar noch mehr Kabel verlegen? Und wenn ja welche?
vielen Dank für Eure Hilfe:-)
iselba
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 28. Feb 2004, 19:57
Hallo,

ich rate dir vorerst einmal keine Kabel zu verlegen den:

Wer weiß wie sich der Beamer Markt in den nächsten paar Jahren verändert? Wer weiß welche neuen Übertragungsarten auf den Markt kommen?

Würden wir einmal annehmen, dass dir dein Beamer in ein paar Jahren nicht mehr zusagt, du dir einen anderen mit einer anderen Übertragungsart kaufst, was ist dann?

Dann kannst du die ganzen Kabeln mühevoll herausreißen.

Was hältst du vom Anmalen der Kabeln in deiner Wandfarbe und sie dann am Rand der Wand verlegen?

Mfg


iselba
Evingolis
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 28. Feb 2004, 21:22
ich empfehle dagegen

keine kabel zu verlegen

sondern kabelkanäle

dann isses auch einfacher, nen kabelbruch zu beheben
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Welche Kabel müssen verlegt werden ?
albe am 15.01.2009  –  Letzte Antwort am 15.01.2009  –  9 Beiträge
Pioneer DV-696V-S
PrinzVonBillAir am 10.05.2007  –  Letzte Antwort am 11.05.2007  –  10 Beiträge
Pioneer VSX D814 BILD v. Rückseite /gr. Kabelfrage
NBH am 11.10.2004  –  Letzte Antwort am 13.10.2004  –  2 Beiträge
Pioneer DV-626D an Pioneer VSX-407 RDS anschließen
NullPlan7642 am 25.11.2009  –  Letzte Antwort am 27.11.2009  –  8 Beiträge
Verkabelung - Unterputz?
bankermike am 28.03.2012  –  Letzte Antwort am 06.04.2012  –  4 Beiträge
Anschluss Panasonic DMR EH55 an Pioneer VSX-AX2AS-S
matti68 am 06.01.2009  –  Letzte Antwort am 06.01.2009  –  3 Beiträge
Stehe kurz vorm Kollaps.
xr15m5 am 20.02.2010  –  Letzte Antwort am 23.02.2010  –  13 Beiträge
Frage vorm Heimkino kauf
shaggyscheck am 16.01.2016  –  Letzte Antwort am 16.01.2016  –  12 Beiträge
Unterputz Verkabelung und Dosen
Steve_Beef am 04.04.2013  –  Letzte Antwort am 04.04.2013  –  2 Beiträge
Verkabelung Pioneer VSX 417
MX510 am 06.12.2007  –  Letzte Antwort am 07.12.2007  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder872.224 ( Heute: 25 )
  • Neuestes MitgliedFuertelocke
  • Gesamtzahl an Themen1.453.935
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.664.618

Hersteller in diesem Thread Widget schließen