Welchen Anschluss nutzen?

+A -A
Autor
Beitrag
flowie
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 02. Feb 2004, 18:10
Hallo allerseits?

Hab mal ne kurze Frage an die Wissenden da draußen: Mein Sony DVP-NS900V hat folgende Video-Ausgänge:
SCART, Hosiden (S-Video), Cinch (Composite), YUV

Welche Verbindungsart würdet ihr für den Anschluss eines Fernsehers empfehlen? Hab da Null Ahnung
schalti
Stammgast
#2 erstellt: 02. Feb 2004, 18:22

Hab mal ne kurze Frage an die Wissenden da draußen: Mein Sony DVP-NS900V hat folgende Video-Ausgänge:
SCART, Hosiden (S-Video), Cinch (Composite), YUV

Welche Verbindungsart würdet ihr für den Anschluss eines Fernsehers empfehlen? Hab da Null Ahnung :.


Ich ordne es nach Prioritäten:
Wenn Dein Fernseher YUV hat dann YUV.
Wenn er RGB auf SCART hat dann RGB auf SCART.
Wenn er Hosiden (S-Video) hat dann Hosiden.
Wenn er nur Cinch hat dann am besten einen neuen Fernseher kaufen. Denn die Qualität am Cinch-Ausgang ist sehr schlecht. Die anderen drei nehmen sich nicht viel.

YUV ist darum vor RGB zu favorisieren weil die Umrechnung von YUV auf RGB (eine Matrizenrechnung) bei einigen wenigen DVD-Playern durch Flüchtigkeitsfehler bei der Eingabe der Umrechnungsmatrix in der Firmware nicht perfekt durchgeführt wird. Um dieses minimale Risiko auch noch auszuschalten ist YUV die beste Wahl.
flowie
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 02. Feb 2004, 18:30
Danke für Deine umfangreiche Antwort.
Mein Fernseher hat nur nen Scart-Anschluss
Heißt das jetzt, dass es egal ist, welchen Ausgang ich am DVD-P nehme (also quasi alles gleich beschissen ?).
schalti
Stammgast
#4 erstellt: 02. Feb 2004, 18:37

Danke für Deine umfangreiche Antwort.
Mein Fernseher hat nur nen Scart-Anschluss
Heißt das jetzt, dass es egal ist, welchen Ausgang ich am DVD-P nehme (also quasi alles gleich beschissen ?).


Nein das ist nicht egal. Beschissen wäre nur wenn der Fernseher auf dem SCART nur Composite entgegennehmen würde und kein RGB oder Hosiden.
Bei SCART ist das so eine Sache, den auf einem SCART kann man RGB und gleichzeitig Hosiden oder Composite Video übertragen. Am besten Du nimmst Dir ein SCART-Kabel bei dem nur Ton und RGB verdrahtet sind oder ein Übergangskabel von Hosiden auf SCART. Du musst einfach mit allen Mitteln verhindern dass das Composite-Signal vom DVD-Player zum Fernseher gelangt :-). Wenn Du ein SCART-Kabel hast bei dem alles verdrahtet ist siehst Du auf untenstehender Adresse welche Drähte Du dazu allenfalls durchschneiden musst.

http://www.hifi-regler.de/scart/scart-pinbelegung.php
flowie
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 02. Feb 2004, 18:46
Hab hier noch ein S-Video-Kabel und nen S-Video-/-Scart-Adapter, werde dann wohl diese Kombination nutzen, denn dann haben böse Composite-Signale keine Chance
Den Hifi-Regler-Link les ich mir auch mal durch.

GROSSES DANKE !
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Video Anschluss
vman00 am 04.08.2004  –  Letzte Antwort am 04.08.2004  –  3 Beiträge
Normales Cinch-Kabel für Video
technodog am 20.09.2005  –  Letzte Antwort am 20.09.2005  –  2 Beiträge
Scart oder S-Video?
Manu85 am 30.06.2005  –  Letzte Antwort am 30.06.2005  –  7 Beiträge
Anschluss von TV, Video, DVD, PSone
Volksracing am 15.09.2004  –  Letzte Antwort am 16.09.2004  –  10 Beiträge
Anschluss über S Video + Video?
Gunnar1 am 11.01.2009  –  Letzte Antwort am 11.01.2009  –  3 Beiträge
Anschluss HDMI --->S-Video/FBAS
Titan1981 am 29.09.2009  –  Letzte Antwort am 24.12.2009  –  18 Beiträge
YUV oder S-Video
DasAndi am 25.04.2005  –  Letzte Antwort am 26.04.2005  –  11 Beiträge
S Video oder Scart?
Blueside999 am 09.03.2005  –  Letzte Antwort am 10.03.2005  –  3 Beiträge
Anschluss Frage bzw. Problem
vman00 am 06.08.2004  –  Letzte Antwort am 07.08.2004  –  2 Beiträge
Welcher Anschluss für DVD Player?
Maffner am 13.06.2004  –  Letzte Antwort am 14.06.2004  –  12 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder872.263 ( Heute: 18 )
  • Neuestes Mitgliedzappa250_
  • Gesamtzahl an Themen1.454.009
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.665.928

Top Hersteller in Anschluss & Verkabelung Widget schließen