QLED Q75Q70R vs Oled

+A -A
Autor
Beitrag
Frederik1986
Stammgast
#1 erstellt: 22. Jan 2021, 15:22
Hallo liebe Mitglieder.

Es ist mal wieder soweit und ich brauche euren Rat.

Ich bin am überleben mit dem Samsung QLED Q75Q70R zu kaufen.

Kurz zu meiner Ausgangslage.

Aktuell habe ich einen Philips 65 oled 754/12 (einsteiger oled Model bei Philips)
Ich bin vom Bild her sehr zufrieden. Allerdings ist die Software sehr langsam (hat keine richtige Software installiert)
Außerdem macht der TV Probleme mit meiner soundbar ( ist ein bekanntes Problem)

Hinzu kommt das ich fernsehen (Full HD oder 4K über Streaming) meist im hellen oder nur leicht abgedunkelten räumen schaue.
Sitzabstand gute 3 1/2 Meter

Aus diesem Grund kommt der Philips Oled weg und ich bin auf den 75 Zoll von Samsung gestoßen.

Trotzdem würde mich eure Meinung, egal in welche Richtung interessieren.

Liebe Grüße

Frederik.


[Beitrag von Frederik1986 am 22. Jan 2021, 15:24 bearbeitet]
rumper
Inventar
#2 erstellt: 22. Jan 2021, 15:38
Das Bild vom Q70 wird grundsätzlich nicht so gut sein wie das des Philips OLED.
Frederik1986
Stammgast
#3 erstellt: 22. Jan 2021, 15:50
Schade. Ich dachte gerade in eher helleren Räumen ist der Unterschied nicht so groß.
So zumindest haben es die test Bewertungen im Internet hergegeben.
rumper
Inventar
#4 erstellt: 22. Jan 2021, 15:56
Aber auch helle Räume sind abends dunkel...
Frederik1986
Stammgast
#5 erstellt: 22. Jan 2021, 15:58
Bei mir tatsächlich nicht. Bei mir ist immer eine Grundbeleuchtung an und diese eher sogar etwas heller als zu dunkel.
Frederik1986
Stammgast
#6 erstellt: 22. Jan 2021, 16:24
Und was sagt ihr zum Samsung QLED 65Q90T
Der ist zwar kleiner (also genau so groß wie mein Oled) aber deutlich besser Bzw neuer was das Produktionsjahr betrifft
rumper
Inventar
#7 erstellt: 22. Jan 2021, 16:33
Wie ist denn dein Budget?
Frederik1986
Stammgast
#8 erstellt: 22. Jan 2021, 16:40
Also mein Budget liegt bei ca 2000 Euro.
Frederik1986
Stammgast
#9 erstellt: 22. Jan 2021, 18:31
Habe mir jetzt den Samsung GQ75Q90T angeschaut.
Ich denke das es der werden könnte. Hab nur gutes darüber gelesen
rumper
Inventar
#10 erstellt: 22. Jan 2021, 18:34
Der hört sich schon besser an als der Q70.
Den 75XH9505 kannst du dir auch mal anschauen. Der hängt bei mir und ich kann nicht klagen.
Frederik1986
Stammgast
#11 erstellt: 23. Jan 2021, 09:49
Ok ich tendiere jetzt zwischen dem LG GX 65 Zoll und dem Samsung QLED 75Q90T

Nochmal zu meinen fernsehgewohnheiten.

60 % FreeTV über Zattoo (Fullhd bzw Hd Paket)
30 % Netflix
10 % PlayStation

Ich schaue in eher leicht bis Mittel abgedunkelte Raum.
Nie komplett oder sehr dunkel.

Ich danke für eure Ratschläge:)


[Beitrag von Frederik1986 am 23. Jan 2021, 09:52 bearbeitet]
Frederik1986
Stammgast
#12 erstellt: 23. Jan 2021, 15:53
Hat niemand eine Empfehlung? Bin mir echt unsicher.
Auf der einen Seite ist der Qled etwas größer und bietet sicherlich auch ein top Bild.
Auf der anderen Seite hab ich gelesen das der LG GX 65 ein erstaunliches Bild liefert.
Der-Hartmut
Stammgast
#13 erstellt: 16. Feb 2021, 14:50
Frederik wie siehts denn aus, konntest du eine Entscheidung treffen?

Den Samsung 75Q90T gibt es aktuell für 1734€ inkl. 5 Jahren Garantie.
citysprinter
Ist häufiger hier
#14 erstellt: 17. Feb 2021, 07:59

Der-Hartmut (Beitrag #13) schrieb:
Den Samsung 75Q90T gibt es aktuell für 1734€ inkl. 5 Jahren Garantie.

Wo findet sich dieses Angebot?
Der-Hartmut
Stammgast
#15 erstellt: 18. Feb 2021, 17:19
Leider war das ganze nur wirklich sehr kurz und ist nun schon vorbei, habe auch zu lange gehadert.
rumper
Inventar
#16 erstellt: 18. Feb 2021, 17:58
War am Ende auch nur schön gerechnet inkl. Cashback.
Der-Hartmut
Stammgast
#17 erstellt: 18. Feb 2021, 20:22

rumper (Beitrag #16) schrieb:
War am Ende auch nur schön gerechnet inkl. Cashback.



Naja ich hatte ihn für 1731,10€ (so grob) im Warenkorb, inkl. 5 Jahren Garantie.
Da war gar nix schön gerechnet, sondern das hätte ich genauso so durchziehen können.
Das einzige was mich abhielt war die Versuchung OLED der ich nun schon etwas hinterher schiele.
rumper
Inventar
#18 erstellt: 18. Feb 2021, 20:35
Dann hätte ich direkt zugeschlagen und nicht gewartet.
Der-Hartmut
Stammgast
#19 erstellt: 26. Feb 2021, 17:59
Den 65Q90T bekommt man gerade ziemlich günstig, und unter einem 80T würde die in dem Jahre keinen nehmen wollen.
Ein Jahr davor waren die Geräte ab 70R schon wirklich gut mit FALD usw.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
OLED vs. QLED
Niklaas1965 am 21.05.2021  –  Letzte Antwort am 02.06.2021  –  36 Beiträge
OLED vs QLED vs ULED
Jenny1990x am 05.10.2017  –  Letzte Antwort am 05.10.2017  –  10 Beiträge
OLED vs QLED vs 55" vs 65"
Jannik287 am 03.03.2019  –  Letzte Antwort am 13.03.2019  –  18 Beiträge
Samsung QLED vs. LG OLED
Newbie1971 am 29.01.2021  –  Letzte Antwort am 16.02.2021  –  10 Beiträge
Qual der Wahl: QLED vs OLED
gunnag am 24.09.2017  –  Letzte Antwort am 26.09.2017  –  9 Beiträge
65" Kaufberatung, LG vs Samsung, Qled, Oled.
MeisterHIFI am 20.11.2017  –  Letzte Antwort am 25.11.2017  –  2 Beiträge
Kaufberatung Tv bis 1500? ( Oled vs Qled )
Mihau1990 am 07.04.2018  –  Letzte Antwort am 07.04.2018  –  6 Beiträge
LG OLED65E7V OLED vs. Samsung QE65Q7FNGTXZG QLED
Patrick_85 am 09.04.2018  –  Letzte Antwort am 06.12.2019  –  7 Beiträge
LG OLED 55" vs. Samsung QLED 65"
Toningenieur am 19.05.2018  –  Letzte Antwort am 11.09.2018  –  27 Beiträge
Oled vs Qled für Sport Übertragung
Frederik1986 am 24.01.2021  –  Letzte Antwort am 25.01.2021  –  12 Beiträge
Foren Archiv
2021

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder918.198 ( Heute: 2 )
  • Neuestes MitgliedDustinnus
  • Gesamtzahl an Themen1.535.068
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.208.178

Top Hersteller in Kaufberatung Fernseher Widget schließen